Jaich Reisen Logo

Wir fahren wieder!!!

Die ersten Tagesfahrten haben wir durchgeführt. Langsam und allmählich starten wir wieder durch! Informieren Sie sich gern über unsere aktuellen Angebote im Tages- und Mehrtagesfahrtenbereich für den Spätsommer, Herbst und Winter! Eine Bus-, Flug- oder Schiffsreise - wir suchen Ihnen das Passende.

Gemeinsam werden wir Urlaub wieder möglich machen. Begleiten Sie uns zu den schönsten Zielen in Deutschland und Europa.

Unterirdischer Weihnachtsmarkt Holland

Von Mitte November bis in den Jenner hinein ist Weihnachtsstadt Valkenburg wiederum ein einziges großes Erlebnis. Besuchen Sie den besten Weihnachtsort Europas und lassen Sie sich durch die unterirdische Bezauberung in den Höhlen von Valkenburg einfangen. Hunderte Verkaufsstände, tausende Lichter, eindrucksvolle Sandskulpturen und Miniaturdörfer von mehreren Metern machen dieses unterirdische Schauspiel unübertroffen. Das ganze Städtchen ist weihnachtlich geschmückt und vermittelt ein unverfälschtes Weihnachtsgefühl.
am

Fr. 20.11. - So. 22.11.2020

ab

349,- €

Schloss Wackerbarth und Altkötschenborda

Lichterglanz und Budenzauber Zauberhafte Lichter tauchen den Dorfanger Altkötzschenbrodas in sanften Glanz, weihnachtliche Lieder erklingen, süße Düfte liegen in der Luft und in Schaubuden wird von Märchen und Abenteuern erzählt. Beim Weihnachtsmarkt "Lichterglanz & Budenzauber" stehen fernab der großstädtischen Hektik noch die Besinnlichkeit und Vorfreude im Mittelpunkt der Vorweihnachtszeit. Zwischen Weihnachtswerkstätten, Schaubuden und Lichterpfad tauchen Kinder in eine Welt der Märchen und Geschichten ein und Erwachsene verspüren noch einmal den Zauber der Kindheit. Die Echse mit Michael Hatzius beweist hellseherische Fähigkeiten mit einem Blick in die Zukunft des Publikums, die Theaterratte Ursula von Rätin erzählt Anekdoten aus ihrem aufregenden Leben und auf dem Dorfanger verliert Frau Holle so langsam die Geduld mit ihrem Taugenichts von einem Engel. In liebenswert-ruppiger Manier schwadroniert Herr Arnold Böswetter über das Weihnachtsfest und lädt anschließend zum gemeinsamen Weihnachtsliedersingen an den Tannenbaum ein. Einen Ort der Ruhe und Besinnlichkeit finden die Besucher auf dem Lichterpfad. Beleuchtete und kunstvoll gestaltete Schaukästen zeigen beliebte Märchenmotive und führen hin zur leuchtenden Weihnachtskrippe, die an den Ursprung des Weihnachtsfestes erinnert. Wem beim Flanieren über den winterlichen Dorfanger kalt geworden ist, der kann sich mit einer Tasse Radebeuler Winzerglühwein am prasselnden Feuer wärmen und inmitten all der Lichter, Klänge und Düfte den wahren Geist der Weihnacht spüren. Erlesen sächsisch genießen - Die älteste Sektkellerei Sachsens begrüßt als erstes Erlebnisweingut Europas ihre Gäste. Dresden ist bekannt als Zentrum barocker Lebensfreude. August der Starke ließ in unmittelbarer Nähe zu Dresden Landsitze und Lustschlösser erbauen. Schloss Wackerbarth übte damals wie heute im doppelten Sinn eine Anziehungskraft für Genießer und Freunde der mediterranen Lebensart aus. Die romantische Lage mitten in den Radebeuler Weinbergen und die eigene Herstellung ausgezeichneter Weine und Sekte bieten Ihnen einen Genuss für alle Sinne.
am

Sa. 28.11.2020

ab

52,- €

Prag im Advent

Prag ist eine königliche Stadt. Sie wirkt schön und mächtig, sie ist anmutig und beeindruckend. Ihr prächtiges Gewand sind die herrlichen Bauten der Innenstadt, ihre Juwelen der Altstädter Ring, die Karlsbrücke, die glitzernde Moldau und ihre Krone ist die Prager Burg. In der Vorweihnachtszeit setzt sie noch einen drauf und erstrahlt im Lichterglanz. Traditionelle böhmische Handwerkskunst, regionales Essen und tschechische Weihnachtschöre vor der Kulisse des Altstädter Ringes in Prag oder des Český Krumlover Schlosses machen die Weihnachtszeit in Tschechien so schön. Mit einer Auswahl an regionalem Süßen, wie das mit Puderzucker überschüttete Walnuss-Gebäck „Trdelník“, gerösteten Esskastanien, gekochten Maiskolben und weiteren regionalen Delikatessen werden die Geschmacksnerven in weihnachtliche Stimmung versetzt. Weihnachtsmärkte sind immer auch Volksfeste.
am

Sa. 28.11. - So. 29.11.2020

ab

195,- €

Weihnachtsmarkt auf der Festung Königstein

25. HISTORISCH-ROMANTISCHER WEIHNACHTSMARKT „KÖNIGSTEIN – EIN WINTERMÄRCHEN“ Traditioneller Markt der Spiel- und Handwerksleute mit Vorführung alter Künste und Gewerke Geheimtipp: Unterirdische Kasematten-Weihnacht beleuchtet von Herrnhuter Sternen mit Anbietern heimischer Naturprodukte und einer lauschigen Märchengrotte Spannende Angebote für Kinder: Weihnachtskrippe mit lebenden Tieren, Wichtelwerkstatt, Märchen- und Puppenspiele, Wichtelbahn zum Mitfahren, Gaukeleien, Weihnachtsmannhütte mit Wunschzettelbriefkasten u. v. m.
am

So. 29.11.2020

ab

62,- €

Spreewaldweihnacht

Die Spreewaldweihnacht im Freilandmuseum Lehde in Lübbenau ist ein ganz besonderer Weihnachtsmarkt. Oder eigentlich sogar zwei. Am Großen Spreewaldhafen Lübbenau erwartet Sie ein "Maritimer Weihnachtsmarkt" mit Spreewaldkapitänen, Räucherfisch und Grog. Per Spreewaldkahn gelangen Sie von hier aus durch die winterliche Landschaft in das Freilandmuseum Lehde zum Weihnachtsmarkt "Weihnachten wie´s früher war". Hier entdecken Sie in den historischen Bauernhöfen und den erleuchteten Stuben, wie die Weihnachtsvorbereitungen im Spreewald vor 150 Jahren aussahen. Außerdem erleben die Besucher die traditionelle Spinte, wenn die Frauen des Dorfes Geschichten austauschen und sich die Sprinnräder drehen. Beim Bummel über den Handwerkermarkt treffen die Besucher die Geschenkebringer Bescherkind und Rumpodich.
am

So. 29.11.2020

ab

52,- €

Stollenschifffahrt im Neuseenland

Die Tradition des Leipziger Weihnachtsmarktes reicht bis in das Jahr 1458 zurück, womit er der zweitälteste in Deutschland ist. Aufgrund seines einzigartigen kulturellen und kulinarischen Angebotes in der fußgängerfreundlichen Innenstadt hat er sich einen legendären Ruf erworben. Umrahmt wird das weihnachtliche Warenangebot von Höhepunkten, wie den Orgelmusiken und Aufführungen des Weihnachtsoratoriums von Johann Sebastian Bach in den Leipziger Kirchen, den Turmbläserauftritten auf dem Turm des Alten Rathauses, der Weihnachtsshow des Krystallpalast Varietés und nicht zuletzt dem Märchenwald und der Weihnachtsmannsprechstunde.
am

So. 29.11.2020

ab

62,- €

Die schönsten Weihnachtsmärkte in Thüringen

Wenn tausende Lichter leuchten, süße Düfte und Klänge die besinnlichste Zeit des Jahres verkünden, dann erstrahlt Thüringen in einem besonderen Glanz. Erleben Sie romantische Thüringer Städte zur stimmungsvollsten Zeit des Jahres. Festlich geschmückte Weihnachtsmärkte in malerischer Kulisse verzaubern Groß und Klein. Glaskunst, Holzschnitzereien und Schieferschmuck, Gaumenfreuden wie den Thüringer Weihnachtsstollen, Ausstellungen, Adventskonzerte und vieles mehr. Auf dieser Reise besuchen Sie die schönsten Weihnachtsmärkte der Region.
am

Fr. 04.12. - So. 06.12.2020

ab

296,- €

Die schönsten Weihnachtsmärkte Thüringens

Wenn tausende Lichter leuchten, süße Düfte und Klänge die besinnlichste Zeit des Jahres verkünden, dann erstrahlt Thüringen in einem besonderen Glanz. Erleben Sie romantische Thüringer Städte zur stimmungsvollsten Zeit des Jahres. Festlich geschmückte Weihnachtsmärkte in malerischer Kulisse verzaubern Groß und Klein. Glaskunst, Holzschnitzereien und Schieferschmuck, Gaumenfreuden wie den Thüringer Weihnachtsstollen, Ausstellungen, Adventskonzerte und vieles mehr. Lange Tradition haben in Thüringen die mundgeblasenen und handbemalten Christbaumkugeln. Die Glasbläserstadt Lauscha inmitten des Thüringer Waldes ist die Geburtsstätte des gläsernen Christbaumschmuckes und des Kunstglasbläserhandwerkes. Der Legende nach war es im Jahr 1847 die Idee eines armen Lauschaer Glasbläsers, farbige Kugeln aus Glas für den Christbaum herzustellen. Er konnte sich die teuren Walnüsse und Äpfel nicht leisten und stellte den Baumschmuck aus Glas her.
am

Fr. 04.12. - So. 06.12.2020

ab

26,- €

Weihnachtsmarkt auf der Festung Königstein

25. HISTORISCH-ROMANTISCHER WEIHNACHTSMARKT „KÖNIGSTEIN – EIN WINTERMÄRCHEN“ Traditioneller Markt der Spiel- und Handwerksleute mit Vorführung alter Künste und Gewerke Geheimtipp: Unterirdische Kasematten-Weihnacht beleuchtet von Herrnhuter Sternen mit Anbietern heimischer Naturprodukte und einer lauschigen Märchengrotte Spannende Angebote für Kinder: Weihnachtskrippe mit lebenden Tieren, Wichtelwerkstatt, Märchen- und Puppenspiele, Wichtelbahn zum Mitfahren, Gaukeleien, Weihnachtsmannhütte mit Wunschzettelbriefkasten u. v. m.
am

Sa. 05.12.2020

ab

49,- €

Weihnachtliches Seiffen

Die Advents- und Weihnachtszeit erleben die Menschen in der Erzgebirgsregion und auch deren Gäste als ganz besonders stimmungsvoll. Jahrhunderte alte Traditionen, die nicht zuletzt von der einzigartigen erzgebirgischen Handwerkskunst geprägt wurden, sind hier weitest gehend erhalten geblieben. Erleben Sie die schönste Zeit des Jahres in dem Spielzeugdorf Seiffen! Ob bei einem Besuch der Kunsthandwerker, die schon seit mehreren Generationen ihre filigranen Arbeiten fortführen, oder bei der Teilnahme an den zahlreichen Veranstaltungen! Lernen Sie Ort und Leute mit seiner traditionsreichen Geschichte und seinem Brauchtum kennen.
am

Sa. 05.12.2020

ab

59,- €

Zauberhafter Advent in Görlitz

Vielfältige Angebote laden inmitten der einzigartigen Görlitzer Altstadt zum Staunen und Verweilen ein. Täglich kommt das Christkindel auf den Markt und überrascht zur Freude der Kinder mit kleinen Gaben. Bastelwagen, Weihnachtskrippe, Tiergehege oder Lesezelt sind dabei beliebte Anziehungspunkte für alle Besucherinnen und Besucher. Freuen Sie sich überdies auf hochwertige Handelswaren aus dem Dreiländereck und wohlschmeckende kulinarische Genüsse aus unserer Region. Auf der historischen Bühne wird täglich viel musiziert. Von klassischen Posaunenklängen über weihnachtlichen Jazz bis zum Großen Weihnachtssingen. Das Programm ist bunt und weihnachtlich. Eine besondere Attraktion wird die Marktzeit auch in diesem Jahr bereichern: Romantisches Eislaufen auf dem Obermarkt vom 20. November 2020 bis 10. Januar 2021.
am

So. 06.12.2020

ab

59,- €

Schloss Wackerbarth und Altkötschenborda

Lichterglanz und Budenzauber Zauberhafte Lichter tauchen den Dorfanger Altkötzschenbrodas in sanften Glanz, weihnachtliche Lieder erklingen, süße Düfte liegen in der Luft und in Schaubuden wird von Märchen und Abenteuern erzählt. Beim Weihnachtsmarkt "Lichterglanz & Budenzauber" stehen fernab der großstädtischen Hektik noch die Besinnlichkeit und Vorfreude im Mittelpunkt der Vorweihnachtszeit. Zwischen Weihnachtswerkstätten, Schaubuden und Lichterpfad tauchen Kinder in eine Welt der Märchen und Geschichten ein und Erwachsene verspüren noch einmal den Zauber der Kindheit. Die Echse mit Michael Hatzius beweist hellseherische Fähigkeiten mit einem Blick in die Zukunft des Publikums, die Theaterratte Ursula von Rätin erzählt Anekdoten aus ihrem aufregenden Leben und auf dem Dorfanger verliert Frau Holle so langsam die Geduld mit ihrem Taugenichts von einem Engel. In liebenswert-ruppiger Manier schwadroniert Herr Arnold Böswetter über das Weihnachtsfest und lädt anschließend zum gemeinsamen Weihnachtsliedersingen an den Tannenbaum ein. Einen Ort der Ruhe und Besinnlichkeit finden die Besucher auf dem Lichterpfad. Beleuchtete und kunstvoll gestaltete Schaukästen zeigen beliebte Märchenmotive und führen hin zur leuchtenden Weihnachtskrippe, die an den Ursprung des Weihnachtsfestes erinnert. Wem beim Flanieren über den winterlichen Dorfanger kalt geworden ist, der kann sich mit einer Tasse Radebeuler Winzerglühwein am prasselnden Feuer wärmen und inmitten all der Lichter, Klänge und Düfte den wahren Geist der Weihnacht spüren. Erlesen sächsisch genießen - Die älteste Sektkellerei Sachsens begrüßt als erstes Erlebnisweingut Europas ihre Gäste. Dresden ist bekannt als Zentrum barocker Lebensfreude. August der Starke ließ in unmittelbarer Nähe zu Dresden Landsitze und Lustschlösser erbauen. Schloss Wackerbarth übte damals wie heute im doppelten Sinn eine Anziehungskraft für Genießer und Freunde der mediterranen Lebensart aus. Die romantische Lage mitten in den Radebeuler Weinbergen und die eigene Herstellung ausgezeichneter Weine und Sekte bieten Ihnen einen Genuss für alle Sinne.
am

Sa. 12.12.2020

ab

52,- €

Große Bergparade und Besuch Weihnachtsmarkt Seiffen

Jedes Jahr am Samstag vor dem dritten Advent findet in Seiffen die große Bergparade statt. Zu sehen sind die Berg- und Hüttenknappschaft Seiffen e.V. , die Kindertrachtengruppe „Lebendiges Spielzeug“ sowie weitere befreundete Trachtenträger. Gelaufen wird entlang der Hauptstraße vom Haus des Gastes bis zum Hotel Seiffener Hof. Dort wird gewendet und der Zug marschiert zurück bis zur Hauptkreuzung. Ursprünglich wurden Bergparaden zu feierlichen Höhepunkten durchgeführt. Aber auch um großen Persönlichkeiten einen repräsentativen Empfang darzubieten ließ man die Berg- und Hüttenknappschaft aufmarschieren. Die Tradition der Bergparaden lässt sich bis ins Mittelalter zurück verfolgen. Im Laufe der Jahrhunderte bekamen alle Reviere im Erzgebirge Revierfarben und Rangklassen. Nachdem auch noch andere Vorschriften hinzu kamen, nahm die Bekleidung den Charakter von Uniformen an. Extra für Berg- und Hüttenaufzüge wurden kunstvolle Fahnen gefertigt und das Arbeitsgerät wurde fein heraus geputzt. Den höchsten Rang hat der Oberberghauptmann - somit trägt er die schönste und prunkvollste Uniform. Mittlerweile sind in Sachsen die Bergaufzüge sogar als Immaterielles Kulturerbe in das bundesweite Verzeichnis aufgenommen worden Die Advents- und Weihnachtszeit erleben die Menschen in der Erzgebirgsregion und auch deren Gäste als ganz besonders stimmungsvoll. Jahrhunderte alte Traditionen, die nicht zuletzt von der einzigartigen erzgebirgischen Handwerkskunst geprägt wurden, sind hier weitest gehend erhalten geblieben. Erleben Sie die schönste Zeit des Jahres in dem Spielzeugdorf Seiffen! Ob bei einem Besuch der Kunsthandwerker, die schon seit mehreren Generationen ihre filigranen Arbeiten fortführen, oder bei der Teilnahme an den zahlreichen Veranstaltungen! Lernen Sie Ort und Leute mit seiner traditionsreichen Geschichte und seinem Brauchtum kennen. Wir empfehlen Ihnen, einen Besuch unseres Original Seiffener Weihnacht,welche in diesem Jahr bereits ihr 29 jähriges Jubiläum feiert. Die mehr als 50 Verkaufsstände, welche die Straßen im festlich geschmückten Ortszentrum säumen, zaubern genauso wie die zahlreichen Fachgeschäfte, eine einzigartige weihnachtliche Atmosphäre.
am

Sa. 12.12.2020

ab

39,- €

Weihnachtsmarkt auf der Festung Königstein

25. HISTORISCH-ROMANTISCHER WEIHNACHTSMARKT „KÖNIGSTEIN – EIN WINTERMÄRCHEN“ Traditioneller Markt der Spiel- und Handwerksleute mit Vorführung alter Künste und Gewerke Geheimtipp: Unterirdische Kasematten-Weihnacht beleuchtet von Herrnhuter Sternen mit Anbietern heimischer Naturprodukte und einer lauschigen Märchengrotte Spannende Angebote für Kinder: Weihnachtskrippe mit lebenden Tieren, Wichtelwerkstatt, Märchen- und Puppenspiele, Wichtelbahn zum Mitfahren, Gaukeleien, Weihnachtsmannhütte mit Wunschzettelbriefkasten u. v. m.
am

So. 13.12.2020

ab

62,- €

VIVID GRAND Show in Berlin im Friedrichstadtpalast Berlin

Die SHOW Tradition und Aufbruch. Struktur und Freiheit. Schwarz-Weiß und Farbenpracht. Alles hat seine Faszination. Die Sphäre der Androidin R’eye ist geprägt von Fremdsteuerung und klaren Mustern. Doch dann, eine leise Intuition und plötzlich tanzt sie aus der Reihe. Mit den staunenden Augen eines Kindes sieht sie die Welt neu, die überwältigende Schönheit der Dinge, die wir oft übersehen. Wie durch ein Prisma fächert ihre Wahrnehmung sich auf in die Farben des Lebens und Schritt für Schritt entdeckt R‘eye ihre verborgene Identität. Wer kannst Du sein, what‘s your true ID? Begleiten Sie R’eye bei ihrer hypersinnlichen Suche und baden Sie Ihre Augen in Bildern faszinierender Ordnung und gleißender Vielfalt. Das Kreativteam – verteilt auf fünf Zeitzonen in 15 Städten – könnte internationaler nicht sein. Die Krönung: Philip Treacy, der „berühmteste Hutmacher der Welt“ (THE TIMES). Der begnadete Kopfschmuckmacher arbeitet für die Queen, den europäischen Hochadel, Alexander McQueen, Lagerfeld, Ralph Lauren, Lady Gaga und Madonna. Der Londoner verantwortet die Design Direktion, Stefano Canulli (Paris/Rom) das extravagante Kostümdesign. Regisseurin Krista Monson aus Las Vegas inszenierte für den Cirque du Soleil, an ihrer Seite Co-Regisseur Oliver Hoppmann aus Berlin. Das Bühnenbild kreiert der Amerikaner Michael Cotten, der Shows für Michael Jackson, Miley Cyrus, Phil Collins, aber auch den Super Bowl und Olympia entwarf. VIVID ist eine Liebeserklärung an das Leben. Mit über 100 wundervollen Künstler*innen auf der größten Theaterbühne der Welt. Zwölf Millionen Euro Produktionsbudget schaffen fantastische Kostüm- und Bühnenbilder in beispiellosen Dimensionen. Körperliche Perfektion, künstlerisch-artistische Höchstleistungen, oft zum Weinen schön. Willkommen in Berlins #1 für strahlendes Entertainment. Willkommen in Ihrem Palast. Revueshows sind keine Musicals. Der innere Zusammenhang basiert vornehmlich auf einer bildlichen, nicht textlichen Erzählweise. Daher perfekt für Gäste auch ohne Deutschkenntnisse geeignet.
am

Sa. 09.01.2021

ab

91,- €

VIVID GRAND Show in Berlin im Friedrichstadtpalast Berlin

Die SHOW Tradition und Aufbruch. Struktur und Freiheit. Schwarz-Weiß und Farbenpracht. Alles hat seine Faszination. Die Sphäre der Androidin R’eye ist geprägt von Fremdsteuerung und klaren Mustern. Doch dann, eine leise Intuition und plötzlich tanzt sie aus der Reihe. Mit den staunenden Augen eines Kindes sieht sie die Welt neu, die überwältigende Schönheit der Dinge, die wir oft übersehen. Wie durch ein Prisma fächert ihre Wahrnehmung sich auf in die Farben des Lebens und Schritt für Schritt entdeckt R‘eye ihre verborgene Identität. Wer kannst Du sein, what‘s your true ID? Begleiten Sie R’eye bei ihrer hypersinnlichen Suche und baden Sie Ihre Augen in Bildern faszinierender Ordnung und gleißender Vielfalt. Das Kreativteam – verteilt auf fünf Zeitzonen in 15 Städten – könnte internationaler nicht sein. Die Krönung: Philip Treacy, der „berühmteste Hutmacher der Welt“ (THE TIMES). Der begnadete Kopfschmuckmacher arbeitet für die Queen, den europäischen Hochadel, Alexander McQueen, Lagerfeld, Ralph Lauren, Lady Gaga und Madonna. Der Londoner verantwortet die Design Direktion, Stefano Canulli (Paris/Rom) das extravagante Kostümdesign. Regisseurin Krista Monson aus Las Vegas inszenierte für den Cirque du Soleil, an ihrer Seite Co-Regisseur Oliver Hoppmann aus Berlin. Das Bühnenbild kreiert der Amerikaner Michael Cotten, der Shows für Michael Jackson, Miley Cyrus, Phil Collins, aber auch den Super Bowl und Olympia entwarf. VIVID ist eine Liebeserklärung an das Leben. Mit über 100 wundervollen Künstler*innen auf der größten Theaterbühne der Welt. Zwölf Millionen Euro Produktionsbudget schaffen fantastische Kostüm- und Bühnenbilder in beispiellosen Dimensionen. Körperliche Perfektion, künstlerisch-artistische Höchstleistungen, oft zum Weinen schön. Willkommen in Berlins #1 für strahlendes Entertainment. Willkommen in Ihrem Palast. Revueshows sind keine Musicals. Der innere Zusammenhang basiert vornehmlich auf einer bildlichen, nicht textlichen Erzählweise. Daher perfekt für Gäste auch ohne Deutschkenntnisse geeignet.
am

Fr. 26.02.2021

ab

88,- €

VIVID GRAND Show in Berlin im Friedrichstadtpalast Berlin

Die SHOW Tradition und Aufbruch. Struktur und Freiheit. Schwarz-Weiß und Farbenpracht. Alles hat seine Faszination. Die Sphäre der Androidin R’eye ist geprägt von Fremdsteuerung und klaren Mustern. Doch dann, eine leise Intuition und plötzlich tanzt sie aus der Reihe. Mit den staunenden Augen eines Kindes sieht sie die Welt neu, die überwältigende Schönheit der Dinge, die wir oft übersehen. Wie durch ein Prisma fächert ihre Wahrnehmung sich auf in die Farben des Lebens und Schritt für Schritt entdeckt R‘eye ihre verborgene Identität. Wer kannst Du sein, what‘s your true ID? Begleiten Sie R’eye bei ihrer hypersinnlichen Suche und baden Sie Ihre Augen in Bildern faszinierender Ordnung und gleißender Vielfalt. Das Kreativteam – verteilt auf fünf Zeitzonen in 15 Städten – könnte internationaler nicht sein. Die Krönung: Philip Treacy, der „berühmteste Hutmacher der Welt“ (THE TIMES). Der begnadete Kopfschmuckmacher arbeitet für die Queen, den europäischen Hochadel, Alexander McQueen, Lagerfeld, Ralph Lauren, Lady Gaga und Madonna. Der Londoner verantwortet die Design Direktion, Stefano Canulli (Paris/Rom) das extravagante Kostümdesign. Regisseurin Krista Monson aus Las Vegas inszenierte für den Cirque du Soleil, an ihrer Seite Co-Regisseur Oliver Hoppmann aus Berlin. Das Bühnenbild kreiert der Amerikaner Michael Cotten, der Shows für Michael Jackson, Miley Cyrus, Phil Collins, aber auch den Super Bowl und Olympia entwarf. VIVID ist eine Liebeserklärung an das Leben. Mit über 100 wundervollen Künstler*innen auf der größten Theaterbühne der Welt. Zwölf Millionen Euro Produktionsbudget schaffen fantastische Kostüm- und Bühnenbilder in beispiellosen Dimensionen. Körperliche Perfektion, künstlerisch-artistische Höchstleistungen, oft zum Weinen schön. Willkommen in Berlins #1 für strahlendes Entertainment. Willkommen in Ihrem Palast. Revueshows sind keine Musicals. Der innere Zusammenhang basiert vornehmlich auf einer bildlichen, nicht textlichen Erzählweise. Daher perfekt für Gäste auch ohne Deutschkenntnisse geeignet.
am

Sa. 06.03.2021

ab

91,- €

Adventsreise

Adventsreise

Reise bis von 17