Jaich Reisen Logo

Holiday on Ice

SHOWTIME – die größte Eisshow der Welt Mit SHOWTIME wird die unvergleichliche Erfolgsgeschichte von HOLIDAY ON ICE in einer temporeich-modernen Story inszeniert und bringt damit die bislang größte Show auf die Eisbühne, die das Entertainment zu bieten hat. „SHOWTIME ist eine Liebeserklärung an das große Entertainment auf Eis. Erzählt wird die Geschichte einer emotionalen Showfamilie, die nach immer mehr strebt. Mit modernster Technik, facettenreichen Bühnenbildern, unerwarteten Wow-Effekten und den weltbesten Eiskunstläufern wird ein bisher nicht dagewesenes Entertainmenterlebnis on Ice“ kreiert. Seien Sie dabei, wenn die besten Skater der Welt, einmalige Bungee-Artisten, modernste Bühnentechnik und fantasievolle Kostümdesigns zu großdimensioniertem Ice-Entertainment der Extraklasse verschmelzen.
am

Sa. 29.02.2020

ab

55,- €

Radeberger Biertheater

Neumann 2x klingeln Deine Beine - mein Tisch! Man hat es schon nicht leicht, wenn man als verwitweter Vater mit seiner erwachsenen Tochter allein unter einem Dach wohnt. Noch dazu, wenn Vater Hans Neumann bei der Suche nach dem zukünftigen Schwiegersohn kräftig mithilft. Denn immerhin ist es ja sein Tisch, unter den der neue Freund von Tochter Kerstin seine Beine strecken will. Ob es da immer familiär zugeht mit dem neuen Familienmitglied, wagt man zu bezweifeln, weil der zukünftige Schwiegersohn noch bei seiner Mutter wohnt, die ganz genaue Vorstellungen darüber hat, wie und wo ihr einziger Liebling zu leben hätte. Wenn dann noch Vater Hans die Frucht der eigenen Jugendsünden vor die Füße fällt und deren Füße auch noch unter seinem Tisch landen, ist das Chaos perfekt. Wer das Chaos miterleben möchte, kein Problem – einfach bei Neumann 2x klingeln.
am

Sa. 07.03.2020

ab

68,- €

Frauentagsfahrt

... eine Fahrt nicht nur für Frauen.
am

Sa. 07.03.2020

ab

86,- €

Frauentag in Rumburk / Tschechien

Genießen Sie auch in diesem Jahr wieder unsere Frauentagsfahrt. Sie führt Sie in die Berggaststätte auf dem Rauchberg. Verbringen Sie einen schönen, entspannten Tag mit kleinen Überraschungen und natürlich auch mit gutem Essen und toller Unterhaltung. Das sollten Sie nicht verpassen!
am

So. 08.03.2020

ab

75,- €

Frauentagsfahrt ins Blaue

Genießen Sie auch in diesem Jahr wieder unsere Frauentagsfahrt. Verbringen Sie einen schönen, entspannten Tag mit kleinen Überraschungen und natürlich auch mit gutem Essen und toller Unterhaltung. Das sollten Sie nicht verpassen!
am

Mo. 09.03.2020

ab

84,- €

Lord of the Dance

In modernem Gewand präsentiert sich die Erfolgsshow Lord of the Dance, die den Untertitel „Dangerous Games“ trägt. Nach fast zweieinhalb Jahrzehnten des Siegeszuges rund um den Globus hatte Stepp-Superstar Michael Flatley seiner Produktion kürzlich ein leicht verändertes Aussehen verliehen, während die wesentlichen Elemente von Story und populären Tanzformationen erhalten blieben. Lord of the Dance zeigt sich in einer von riesigen LED-Wänden geprägten Kulisse und mit variierten Kostümen als eine Art „Best of“, das den Fans ein brillantes Wiedersehen mit diesem Dauer-Hit und seinen herausragenden Tänzern ermöglicht. Seit 1996 begeistert Lord of the Dance, das zum Kultereignis aufgestiegen ist, die Menschen in aller Welt. Mehr als 4 Millionen Besucher allein im deutschsprachigen Raum, rund 80 Millionen international, machen Lord of the Dance konkurrenzlos zum populärsten Showereignis der Gegenwart. Über 1.000 Aufführungen nur in Deutschland, Österreich und der Schweiz belegen den einzigartigen Erfolg der irischen Stepp-Revolutionäre in diesen Breitengraden. Lord of the Dance zeigte eine neue Entertainment-Dimension auf. Das „Klacken der Killerhacken“ erlebte einen Triumph ohne Beispiel. Die genile Synthese aus Tanz, Folklore und Show entwickelte sich vom Geheimtipp zum phänomenalen Publikumsmagneten. „Stepp wie Donnerhall“ lautete eine beispielhafte Schlagzeile, während an anderer Stelle ein „titanenhafter Auftritt mit Können, Kunst und Körper“ gerühmt wurde. Die anglo-amerikanischen Medien benutzten Superlativen wie „Weltweit die Besten“ (Los Angeles Times), „Unfassbar“ (Time Magazine) und „Die Welt liegt ihnen zu Füßen“ (New York Times). Lord of the Dance ließ in der Publikumsgunst alle anderen Highlights des Showbusiness, des Entertainment, der Rock- und Popmusik weit hinter sich. Die mit audiovisueller Opulenz ausgestattete Show verbindet Folklore, Hi-Tech-Popart sowie irisch-amerikanischen Stepptanz mit Flamenco-Affinität zu einer rhythmischen, melodischen und optischen Revue, die ihresgleichen sucht. Ein engagiertes Ensemble versetzt mit seiner Performance die Zuschauer stets in euphorische Stimmung. Show-Erfinder und Super-Stepper Michael Flatley konzentriert sich nunmehr auf seine Arbeit als Regisseur und Choreograph. Mit alternierenden Stepp-Stars in den Hauptrollen behält Lord of the Dance jedoch stets seine ursprüngliche Faszination, wie die nicht abreißende Resonanz auf die Welttourneen immer wieder unter Beweis stellt.
am

Mi. 11.03.2020

ab

103,- €

Roland Kaiser

Roland Kaiser – Ein unvergleichliches Live-Erlebnis Egal, ob auf der Kaisermania – die 2019 bereits zum 16. Mal am Dresdner Elbufer stattfindet – oder auf Arena-Tour: Roland Kaiser live zu erleben ist immer wieder etwas ganz Besonderes. Und das gilt bei weitem nicht nur für eingefleischte Schlagerfans, denn Roland Kaiser (der bürgerlich Ronald Keiler heißt) schafft es mit seinem unvergleichlichen Sound und seinen berührenden Texten Musik zu kreieren, die keinen ausschließt. Deswegen eignen sich Tickets für die Konzerte und Touren von Roland Kaiser auch immer wieder hervorragend als Geschenk. In die bunte Welt des Show-Geschäftes geriet Roland Kaiser auf Umwegen. Eigentlich arbeitete er nämlich in einem Autohaus – und zwar als Werbeleiter. Nebenbei begeisterte er sich aber schon immer für die Musik. 1974 veröffentlichte er dann auch mit „Was ist wohl aus ihr geworden?“ seine erste Single – und die floppte prompt. Kaiser war das aber egal, er blieb dran an seinem Hobby. Und das lohnte sich, nicht nur für ihn, sondern auch für die Fans gefühlvoller Musik aus Deutschland. In der Folge veröffentlichte Roland Kaiser nämlich zahlreiche Alben und Singles, die zu riesengroßen Erfolgen wurden. Zum Beispiel „Verde (Frei, das heißt allein)“, „Sieben Fässer Wein“ oder seine erfolgreichste Single „Santa Maria“. Auch Songs wie „Lieb mich ein letztes Mal“, „Dich zu lieben“ oder „Manchmal möchte ich schon mit dir“ konnten sich in den Top-Ten platzieren und sind seitdem unvergessen! Dass Roland Kaiser live eine echte Bank ist, beweist er Jahr für Jahr wieder auf der Kaisermania, aber auch mit seiner Arena-Tour, die 2018 und 2019 in vielen Städten (Riesa, Neubrandenburg, Schwerin, Mannheim, Köln, Oberhausen, Leipzig, Braunschweig, Kiel, Stuttgart, Nürnberg, Wien, Erfurt, Bremen, Rostock, Magdeburg, Zürich, Trier, Dortmund, Hannover und Frankfurt) Station macht. Aber auch im Fernsehen ist er ein gefragter Entertainer. Mit sagenhaften 67 Auftritten in der ZDF-Hitparade ist er der Interpret mit den häufigsten Auftritten. Roland Kaiser singt übrigens nicht nur, er schreibt auch Texte für andere Künstler. So war er bereits als Autor für Peter Maffay, Milva, Nana Mouskouri und Karat tätig. Eigentlich verwunderlich, für einen Künstler, der selbst so viele Alben veröffentlicht hat. Seine größten Erfolge sind dabei die Alben „Gefühle sind frei“, „Seelenbahnen“ und „Auf den Kopf gestellt“, die allesamt mit goldenen Schallplatten ausgezeichnet wurden. Aber auch andere Alben konnten sich lange in den Charts festsetzen – und das obwohl Roland Kaiser sich in seiner Karriere vom reinen Schlagersänger zum zeitgenössischen Mainstream-Pop-Interpreten gewandelt hat.
am

Fr. 13.03.2020

ab

95,- €

VIVID GRAND Show in Berlin

Tradition und Aufbruch. Struktur und Freiheit. Schwarz-Weiß und Farbenpracht. Alles hat seine Faszination. Die Sphäre der Androidin R’eye ist geprägt von Fremdsteuerung und klaren Mustern. Doch dann, eine leise Intuition und plötzlich tanzt sie aus der Reihe. Mit den staunenden Augen eines Kindes sieht sie die Welt neu, die überwältigende Schönheit der Dinge, die wir oft übersehen. Wie durch ein Prisma fächert ihre Wahrnehmung sich auf in die Farben des Lebens und Schritt für Schritt entdeckt R‘eye ihre verborgene Identität. Wer kannst Du sein, what‘s your true ID? Begleiten Sie R’eye bei ihrer hypersinnlichen Suche und baden Sie Ihre Augen in Bildern faszinierender Ordnung und gleißender Vielfalt. Das Kreativteam – verteilt auf fünf Zeitzonen in 15 Städten – könnte internationaler nicht sein. Die Krönung: Philip Treacy, der „berühmteste Hutmacher der Welt“ (THE TIMES). Der begnadete Kopfschmuckmacher arbeitet für die Queen, den europäischen Hochadel, Alexander McQueen, Lagerfeld, Ralph Lauren, Lady Gaga und Madonna. Der Londoner verantwortet die Design Direktion, Stefano Canulli (Paris/Rom) das extravagante Kostümdesign. Regisseurin Krista Monson aus Las Vegas inszenierte für den Cirque du Soleil, an ihrer Seite Co-Regisseur Oliver Hoppmann aus Berlin. Das Bühnenbild kreiert der Amerikaner Michael Cotten, der Shows für Michael Jackson, Miley Cyrus, Phil Collins, aber auch den Super Bowl und Olympia entwarf. VIVID ist eine Liebeserklärung an das Leben. Mit über 100 wundervollen Künstler*innen auf der größten Theaterbühne der Welt. Zwölf Millionen Euro Produktionsbudget schaffen fantastische Kostüm- und Bühnenbilder in beispiellosen Dimensionen. Körperliche Perfektion, künstlerisch-artistische Höchstleistungen, oft zum Weinen schön. Willkommen in Berlins #1 für strahlendes Entertainment. Willkommen in Ihrem Palast. Revueshows sind keine Musicals. Der innere Zusammenhang basiert vornehmlich auf einer bildlichen, nicht textlichen Erzählweise. Daher perfekt für Gäste auch ohne Deutschkenntnisse geeignet.
am

Sa. 14.03.2020

ab

91,- €

Mamma Mia

WER ABBA MAG, WIRD MAMMA MIA LIEBEN! Das weltweit gefeierte Original MAMMA MIA! ist ein mitreißendes Musical, das bereits von über 60 Millionen Menschen in 440 Städten weltweit gesehen wurde. 22 Superhits von ABBA wie „Dancing Queen“, „Take a chance on me“ und natürlich „Mamma Mia“ wurden so raffiniert mit der Geschichte verwoben, dass ein furioses Vergnügen voller Glücksgefühle entstand, auf das selbst Hollywood aufmerksam wurde. Auch die Leinwandversion, mit Stars wie Meryl Streep und Pierce Brosnan, konnte ein Millionenpublikum überzeugen. Die Geschichte handelt vom Mut, die eigenen Träume zu verwirklichen, von Liebe, Freundschaft, Familie und der Bedeutung der Vergangenheit für das Glück der Zukunft. Ab September nur für kurze Zeit im Berliner Stage Theater des Westens.
am

Sa. 14.03.2020

ab

112,- €

Hier und jetzt und Himmelblau

Man stelle sich vor: Ein altes Theater, ein mit Samt verkleideter Zuschauerraum, gedämpftes Licht, zahllose Tische, Champagner ausschenkende Kellner. Junge und alte Paare, eine japanische Touristengruppe, Geschäftsleute, Damenkränzchen und Familien – unterschiedlichste Menschen, die ihre Plätze einnehmen in Erwartung einer großen Show. Doch noch bevor der Vorhang sich hebt, beginnt eine Revue, die in die Leben eben dieser Menschen entführt, in unsere eigene schillernde Realität. In Zeiten, wo Gesellschaft in Individuen zersplittert, in denen die Schere zwischen Arm und Reich immer größer wird, entsteht eine liebevolle Erzählung zur Beschwörung der gesammelten Gemeinsamkeiten. Denn bei aller Unterschiedlichkeit der Erfahrungen, der Herkunft, der Lebensweisen sind wir doch eins: Menschen, die dieselben Gefühle teilen, dieselben Sehnsüchte, dieselben Hoffnungen. Und für diesen einen Abend auch denselben Soundtrack: Operettenschlager, Lieder und Chansons von der Jahrhundertwende bis heute.
am

So. 15.03.2020

ab

65,- €

Santiano

Santiano sind mit über 3,8 Millionen verkauften Alben und reichlich Gold- Platin und Diamant-Auszeichnungen die erfolgreichste deutsche Band des letzten Jahrzehnts. Nach der Veröffentlichung ihres vierten Studio-Albums „Im Auge des Sturms“, das die deutschen Charts 2017 auf Platz 1 enterte und heute kurz vor dreifach Platinstatus steht, kommt die Einladung von MTV zum richtigen Zeitpunkt: Mit der Produktion von „Santiano – MTV Unplugged“ reiht sich das norddeutsche Quintett nahtlos in die Reihe namhafter Vorgänger wie Paul McCartney, The Cure, Nirvana, Herbert Grönemeyer, Cro, Peter Maffay, Udo Lindenberg, Scorpions, Westernhagen und Die Toten Hosen ein. Ab 25. März sind Santiano mit der „SANTIANO - MTV Unplugged – Tour 2020“ auf großer Arena Tournee.
am

Mi. 25.03.2020

ab

95,- €

Riverboat

Die Prominenten-Talkshow "Riverboat" bietet eine muntere, spannende Ost-West-Mischung aus Biographien, Geschichten und Neuigkeiten .Das "Riverboat" erzählt die Geschichten interessanter Menschen und prominenter Persönlichkeiten. Kim Fisher und Jörg Kachelmann moderieren die Talkshow ...
am

Fr. 03.04.2020

ab

51,- €

Kamelienblütenschau im Schloss Zuschendorf

Willkommen im Kamelienschloß – der grünen Schatzkammer Sachsens Im und um das Landschloß Pirna – Zuschendorf werden auf über 6 Hektar, davon 1800 m² Glashausflächen die Zierpflanzen bewahrt, die einst vom Können sächsischer Gärtner in der ganzen Welt kündeten. Sammlungen, wie Kamelien, Azaleen und Rhododendron stehen unter Denkmalschutz. Hortensien und Rhododendron gehören zur Deutschen Genbank Zierpflanzen.
am

Sa. 04.04.2020

ab

76,- €

Dresdner Ostermesse und Internationale Orchideenschau

Die Frühlingsmesse für die ganze Familie Die DRESDNER OSTERN, die größte und beliebteste Publikumsmesse in Dresden, lädt wieder traditionell kurz vor dem Osterfest auf das Messegelände ein! Eine bunte Angebotsvielfalt aus den Bereichen Garten, Tiere, Kunsthandwerk, Familie & Freizeit sowie der Frühjahrsmarkt versetzen Sie in Frühlingslaune. Rund 350 Aussteller werden im Messegelände vertreten sein, wenn die DRESDNER OSTERN zum 27. Mal ihre Tore öffnet und Sie für die Saison einkaufen können. Mit der Internationalen Orchideenwelt erleben Sie eine der größten und bedeutendsten Orchideenschauen Europas – ein Zauber aus tausenden Blüten, beeindruckend und abenteuerlich arrangiert. Umrahmt wird dieses besondere Szenario von meisterhafter Floristik, die wahrhafte Blütenträume wahr werden lässt!
am

Sa. 04.04.2020

ab

40,- €

Bad Muskau

Der Markt bietet Vielfalt. Der Polenmarkt (In Polen wird der Basar Bazar genannt) bietet für jeden etwas. An den Ständen gibt es eine Vielzahl an günstiger Bekleidung. Auch Spirituosen gibt es in Hülle und Fülle und zu sehr angenehmen Preisen. Des weiteren bekommt man fast alles. Bedarf für Haustiere, Kunstobjekte, Handwerkszeug, Haushaltswaren oder Lebensmittel. Wer auf dem Markt ist wird am leckeren polnischen Essen nicht vorbeikommen. Erst recht nicht, weil die Preise und die Qualität überzeugen. Auch Dienste wie Haareschneiden oder ein Nagelstudio sind vorhanden und bieten für kleines Geld gute Qualität. Übrigens sprechen die meisten Händler und Dienstleister Deutsch. Verständigung ist also gar kein Problem.
am

Mo. 06.04.2020

ab

20,- €

Mit dem Osterexpress durch das Erzgebirge

"Glück auf" im Erzgebirge, mit diesem alten Bergmannsgruß wird man seit dem 16. Jahrhundert im Erzgebirge begrüßt. In diese Zeit gehen die Entdeckung großer Erzvorkommen und der Name des reizvollen Mittelgebirges zurück. Der durch den Bergbau erlangte Reichtum hinterließ viele reizvolle Altstadtkerne in den Bergstädten mit prächtigen Bürgerhäusern. Noch heute ist dank der traditionsbewussten und bodenständigen Erzgebirgler die Bergbautradition in vielen Schaubergwerken zu erleben. Die Weihnachtszeit ist der jährliche Höhepunkt des erzgebirgisch-bergmännischen Brauchtums. Prächtige Pyramiden und mit Schwibbögen erleuchtete Fenster zaubern unnachahmliche Atmosphäre ins „deutsche Weihnachtsland". Wenn Bergleute zu Bergaufzügen und Bergparaden beim Spiel ihrer Kapellen im traditionellen Habit aufmarschieren, werden auch Sie in Ihren Bann gezogen. Doch nicht nur im Winter, wo das Erzgebirge auch erstklassige Wintersportmöglichkeiten bietet, lohnt eine Reise. Zu jeder Jahreszeit bietet die Region attraktive Freizeitmöglichkeiten für die ganze Familie, ob sportliches Treiben, erholsame „Wellness-Oasen" oder gemütliche Gastronomie. All das finden Sie entlang der DAMPFBAHN-ROUTE Sachsen auf dem Weg durchs Erzgebirge, einer Dampfbahn-Region ersten Ranges. Genießen Sie eine Fahrt mit der Preßnitztalbahn und lassen Sie sich in nostalgischer Atmosphäre und reizvoller Landschaft verzaubern. Oder reisen Sie mit der täglich dampfbetriebenen Fichtelbergbahn in die höchstgelegene Stadt Deutschlands nach Kurort Oberwiesenthal. Vom einstmals dichten Netz der Schmalspurbahnen im Erzgebirge künden auch zahlreiche weitere Sachzeugen, die Sie an den Stationen der DAMPFBAHN-ROUTE bestaunen können.
am

Mo. 13.04.2020

ab

74,- €

Wernigerode mit Traditionszugfahrt

Steigen Sie ein und erleben Sie eine nostalgische Fahrt von der bunten Stadt im Harz zum sagenumworbenen Brocken.
am

Mi. 15.04.2020

ab

89,- €

Prag

Prag ist die Hauptstadt und zugleich bevölkerungsreichste Stadt der Tschechischen Republik. Sie liegt zentral im westlichen Tschechien an der Moldau, rund 40 Kilometer vor deren Einmündung in die Elbe in Mělník.Ein Großteil der Stadt liegt in einem weiten Tal der Moldau, die das Stadtgebiet auf 30 Kilometern Länge durchfließt und im Nordteil eine große Schleife bildet. Am südlichen Bogen dieser Schleife liegt das historische Stadtzentrum, beherrscht von den beiden Burgbergen im Norden und Süden. Der Rest verteilt sich auf weitere das Tal umgebende Hügel und den höchsten von ihnen, den Petřín. Durch die Eingemeindungen vornehmlich im 20. Jahrhundert dehnt sich das Stadtgebiet nun auch weit in die Prager Hochfläche hinein aus. Goldene Stadt der hundert Türme Der Name „Goldene Stadt“ bezieht sich auf die Sandsteintürme, die bei Sonneneinstrahlung in Goldtönen schimmern. Eine weitere Erklärung für diese Bezeichnung ist, dass Kaiser Karl IV. die Türme der Prager Burg vergolden ließ. Außerdem unterstützte Rudolf II. mehrere Alchemisten bei der Suche nach Gold. Auch der Name „Stadt der hundert Türme“ ist schon seit mehreren Jahrhunderten bekannt und bezieht sich auf die zahlreichen, Stadtbild prägenden Türme im Stadtkern.
am

Sa. 18.04.2020

ab

70,- €

Kloster Neuzelle

Es ist einer der größten Schätze Brandenburgs. Das Kloster Neuzelle an der Oder ist eine der wenigen noch vollständig erhaltenen Klosteranlagen Europas. Inmitten der malerischen Landschaft am Rande des Schlaubetals findet sich eine wirklich einmalige Mischung aus Architektur, Kultur und (Garten-)Kunst. Vor rund 750 Jahren wurde das Zisterzienserkloster im Jahr 1268 von Heinrich III., Markgraf von Meißen, gestiftet. Die spätgotische Anlage erfuhr ab 1650 eine prachtvolle barocke Umgestaltung nach böhmischem Vorbild – ein künstlerisches und geistiges Gesamtkunstwerk, das die Besucher heute wie damals tief berührt. So ging es wohl auch den Mönchen. Nach 200 Jahren kehrten Zisterzienser des Stiftes Heiligenkreuz nach Neuzelle zurück, um für immer zu bleiben. Genießen Sie die einzigartige Atmosphäre der Klosteranlage mit ihrer außergewöhnlichen Architektur und Ausstattung. Erleben Sie Ihr Barockwunder in Brandenburg und genießen Sie „einen himmlischen Sommer.“
am

Sa. 18.04.2020

ab

74,- €

Der Barbier von Sevilla

Graf Almaviva liebt Rosina und versucht, sich ihr als Student getarnt zu nähern. Dabei muss er allerdings einen Weg vorbei an Bartolo finden, dem geizigen Vormund Rosinas, der ebenfalls beabsichtigt, sein Mündel zu heiraten. Hier schafft der Barbier Figaro Abhilfe, der durch sein plauderndes Friseurgemüt ausreichend Chaos stiftet, um eine heimliche Heirat Almavivas und Rosinas zu ermöglichen. Doch so leicht gibt Bartolo nicht auf … Rossinis unsterblicher »Il barbiere di Siviglia« basiert auf dem ersten Teil der Beaumarchais-Trilogie und erzählt somit die Vorgeschichte der von Mozart vertonten Fortsetzung »Le nozze di Figaro«. Noch unter dem Schleier der Intrigenkomödie lässt Beaumarchais hier seine eigene Kritik an dem überkommenen Ancièn Regime einfließen: Figaro, dessen Name sich von »fils Caron« ableitet und damit Pierre Augustin Caron de Beaumarchais selbst umschreibt, wird in seiner Aufmüpfigkeit und seinem Witz zum Alter Ego des Dramatikers. In Rossinis Vertonung erhält der Barbier darüber hinaus eine sprudelnde Musikalität, deren Sog sich kein Zuhörer entziehen kann. Mit einer beeindruckenden Auftrittsarie von ungewohnter Höhe und astronomischer Geschwindigkeit führt er in die Maskerade ein, aus deren komödiantischen Ränken er das Publikum bis zum Ende nicht mehr entlässt: »Bravo, Figaro!« Commedia in zwei Akten Libretto von Cesare Sterbini nach der Komödie »Le Barbier de Séville ou la Précaution inutile« von Pierre Augustin Caron de Beaumarchais In italienischer Sprache mit deutschen und englischen Übertiteln
am

So. 19.04.2020

ab

87,- €

Schifffahrt auf der Elbe

Ein besonderes Erlebnis für jung und alt ist eine Fahrt mit dem Schiff auf der Elbe durch das Obere Elbtal. Auf erholsame Weise können die Fahrgäste die reizvolle Landschaft des Elbsandsteingebirges genießen.
am

So. 19.04.2020

ab

69,- €

VIVID Grand Show in Berlin

Tradition und Aufbruch. Struktur und Freiheit. Schwarz-Weiß und Farbenpracht. Alles hat seine Faszination. Die Sphäre der Androidin R’eye ist geprägt von Fremdsteuerung und klaren Mustern. Doch dann, eine leise Intuition und plötzlich tanzt sie aus der Reihe. Mit den staunenden Augen eines Kindes sieht sie die Welt neu, die überwältigende Schönheit der Dinge, die wir oft übersehen. Wie durch ein Prisma fächert ihre Wahrnehmung sich auf in die Farben des Lebens und Schritt für Schritt entdeckt R‘eye ihre verborgene Identität. Wer kannst Du sein, what‘s your true ID? Begleiten Sie R’eye bei ihrer hypersinnlichen Suche und baden Sie Ihre Augen in Bildern faszinierender Ordnung und gleißender Vielfalt. Das Kreativteam – verteilt auf fünf Zeitzonen in 15 Städten – könnte internationaler nicht sein. Die Krönung: Philip Treacy, der „berühmteste Hutmacher der Welt“ (THE TIMES). Der begnadete Kopfschmuckmacher arbeitet für die Queen, den europäischen Hochadel, Alexander McQueen, Lagerfeld, Ralph Lauren, Lady Gaga und Madonna. Der Londoner verantwortet die Design Direktion, Stefano Canulli (Paris/Rom) das extravagante Kostümdesign. Regisseurin Krista Monson aus Las Vegas inszenierte für den Cirque du Soleil, an ihrer Seite Co-Regisseur Oliver Hoppmann aus Berlin. Das Bühnenbild kreiert der Amerikaner Michael Cotten, der Shows für Michael Jackson, Miley Cyrus, Phil Collins, aber auch den Super Bowl und Olympia entwarf. VIVID ist eine Liebeserklärung an das Leben. Mit über 100 wundervollen Künstler*innen auf der größten Theaterbühne der Welt. Zwölf Millionen Euro Produktionsbudget schaffen fantastische Kostüm- und Bühnenbilder in beispiellosen Dimensionen. Körperliche Perfektion, künstlerisch-artistische Höchstleistungen, oft zum Weinen schön. Willkommen in Berlins #1 für strahlendes Entertainment. Willkommen in Ihrem Palast. Revueshows sind keine Musicals. Der innere Zusammenhang basiert vornehmlich auf einer bildlichen, nicht textlichen Erzählweise. Daher perfekt für Gäste auch ohne Deutschkenntnisse geeignet.
am

Fr. 24.04.2020

ab

70,- €

Semino Rossi

Semino Rossi – Soloprogramm, als Vorgruppe: Die Schlagerpiloten Semino Rossi ist einer der in Deutschland erfolgreichsten Live-Künstler der letzten Jahre. Über 500.000 Besucher durften bisher seine Tourneen erleben, die durch ihre abwechslungsreiche, multikulturelle und ganz persönliche Programm-Zusammenstellung auch Nicht-Schlagerfans berührt und begeistert haben. Mit Spielfreude und Charme präsentiert der Meister des romantischen Schlagers seine beliebten Songs die von Herzen kommen und sein südamerikanisches Temperament widerspiegeln – ein Musikgenuss auf höchstem Niveau. Viel Vergnügen! Ganz neu auf dem deutschen Markt: Die Schlagerpiloten - als Auftakt zum grandiosen Konzerterlebnis entführen die drei gutaussehenden Herren in schmucken Uniformen ihr Publikum in die strahlende Welt des Schlagers. Frank Cordes, Kevin Marx und Stefan Peters sind dem breiten Publikum bereits aus zahlreichen Solo-Projekten bekannt. Als Schlagerpiloten heben sie mit Schwung gemeinsam ab. Sehr geehrte Damen und Herren, liebes Publikum, schnallen Sie sich an. Der Start erfolgt in 3, 2, 1 ... Fliegen Sie mit!
am

Sa. 02.05.2020

ab

93,- €

Findlingspark Nochten und ScharfesGelb

In der sächsischen Lausitz ist zu Beginn des Jahrtausends eine europaweit einzigartige Parklandschaft entstanden. Der Findlingspark Nochten ist nicht nur ein beliebtes Ausflugsziel für Hobby-Geologen und Botanik-Liebhaber, sondern ein Abenteuer für die gesamte Familie. Fast 1,5 Millionen Besucher haben das außergewöhnliche Steinreich seit seiner Eröffnung im Jahr 2003 erkundet. 7.000 skandinavische Findlinge, eingebettet in sieben malerisch angelegte Gartenwelten, lassen immer wieder neue, faszinierende Parkbilder entstehen.
am

Mi. 06.05.2020

ab

69,- €

Riverboat

Die Prominenten-Talkshow "Riverboat" bietet eine muntere, spannende Ost-West-Mischung aus Biographien, Geschichten und Neuigkeiten .Das "Riverboat" erzählt die Geschichten interessanter Menschen und prominenter Persönlichkeiten. Kim Fisher und Jörg Kachelmann moderieren die Talkshow ...
am

Fr. 08.05.2020

ab

51,- €

Friedrichsroda

Der staatlich anerkannte Heilklimatische Kurort liegt klimatisch günstig im Nordwesten des Thüringer Waldes, 430 - 710 m ü. M. und zählt mit seinen Ortsteilen rund 7.600 Einwohner. Mit seiner reizvollen Umgebung, kleinen romantischen Dörfern in der Nachbarschaft, umringt von Tälern und Bergen des Thüringer Waldes, eingebettet in eine intakte Natur zwischen Wiesen und Wäldern, bietet Friedrichroda Urlaubsmöglichkeiten zu jeder Jahreszeit. Mit dem Besuch in der Schauwerkstatt "Mahlschatz" eröffnet sich die Welt einer über 1.000 Modelle umfassenden stilvollen Kollektio. Formschöne Designs in schlichter Eleganz werden als Ketten, Ohrschmuck, Ringe und Armbänder – meist auch im Set-Charakter – präsentiert. Das Sortiment umfasst Schmuck aus Silber, Edelstahl und aus nickelfreien Legierungen. Hochwertiges Perlmutt, Perlen und Achate, aber auch Echtholz und Naturkork verleihen der Kollektion ihre Einzigartigkeit. Ständig neue Muster garantieren, dass die Kollektion immer dem aktuellen Modetrend entspricht.
am

Sa. 09.05.2020

ab

72,- €

VIVID Grand Show in Berlin

Tradition und Aufbruch. Struktur und Freiheit. Schwarz-Weiß und Farbenpracht. Alles hat seine Faszination. Die Sphäre der Androidin R’eye ist geprägt von Fremdsteuerung und klaren Mustern. Doch dann, eine leise Intuition und plötzlich tanzt sie aus der Reihe. Mit den staunenden Augen eines Kindes sieht sie die Welt neu, die überwältigende Schönheit der Dinge, die wir oft übersehen. Wie durch ein Prisma fächert ihre Wahrnehmung sich auf in die Farben des Lebens und Schritt für Schritt entdeckt R‘eye ihre verborgene Identität. Wer kannst Du sein, what‘s your true ID? Begleiten Sie R’eye bei ihrer hypersinnlichen Suche und baden Sie Ihre Augen in Bildern faszinierender Ordnung und gleißender Vielfalt. Das Kreativteam – verteilt auf fünf Zeitzonen in 15 Städten – könnte internationaler nicht sein. Die Krönung: Philip Treacy, der „berühmteste Hutmacher der Welt“ (THE TIMES). Der begnadete Kopfschmuckmacher arbeitet für die Queen, den europäischen Hochadel, Alexander McQueen, Lagerfeld, Ralph Lauren, Lady Gaga und Madonna. Der Londoner verantwortet die Design Direktion, Stefano Canulli (Paris/Rom) das extravagante Kostümdesign. Regisseurin Krista Monson aus Las Vegas inszenierte für den Cirque du Soleil, an ihrer Seite Co-Regisseur Oliver Hoppmann aus Berlin. Das Bühnenbild kreiert der Amerikaner Michael Cotten, der Shows für Michael Jackson, Miley Cyrus, Phil Collins, aber auch den Super Bowl und Olympia entwarf. VIVID ist eine Liebeserklärung an das Leben. Mit über 100 wundervollen Künstler*innen auf der größten Theaterbühne der Welt. Zwölf Millionen Euro Produktionsbudget schaffen fantastische Kostüm- und Bühnenbilder in beispiellosen Dimensionen. Körperliche Perfektion, künstlerisch-artistische Höchstleistungen, oft zum Weinen schön. Willkommen in Berlins #1 für strahlendes Entertainment. Willkommen in Ihrem Palast. Revueshows sind keine Musicals. Der innere Zusammenhang basiert vornehmlich auf einer bildlichen, nicht textlichen Erzählweise. Daher perfekt für Gäste auch ohne Deutschkenntnisse geeignet.
am

Sa. 09.05.2020

ab

70,- €

Radeberger Biertheater

Neumann 2x klingeln Deine Beine - mein Tisch! Man hat es schon nicht leicht, wenn man als verwitweter Vater mit seiner erwachsenen Tochter allein unter einem Dach wohnt. Noch dazu, wenn Vater Hans Neumann bei der Suche nach dem zukünftigen Schwiegersohn kräftig mithilft. Denn immerhin ist es ja sein Tisch, unter den der neue Freund von Tochter Kerstin seine Beine strecken will. Ob es da immer familiär zugeht mit dem neuen Familienmitglied, wagt man zu bezweifeln, weil der zukünftige Schwiegersohn noch bei seiner Mutter wohnt, die ganz genaue Vorstellungen darüber hat, wie und wo ihr einziger Liebling zu leben hätte. Wenn dann noch Vater Hans die Frucht der eigenen Jugendsünden vor die Füße fällt und deren Füße auch noch unter seinem Tisch landen, ist das Chaos perfekt. Wer das Chaos miterleben möchte, kein Problem – einfach bei Neumann 2x klingeln.
am

So. 10.05.2020

ab

68,- €

Brunchfahrt auf der Elbe

Die Elbe (niederdeutsch Elv, tschechisch Labe, lateinisch Albis) ist ein mitteleuropäischer Strom, der in Tschechien entspringt, durch Deutschland fließt und in die Nordsee mündet. Sie ist der einzige Fluss, der das von Mittelgebirgen umschlossene Böhmen zur Nordsee hin entwässert. Zu den bekanntesten Gewässern ihres Einzugsgebiets gehören die Moldau, die Saale, die Havel mit der Spree und die Elde mit der Müritz. Im Oberlauf durch die Mittelgebirge geprägt, folgt sie im weiteren Verlauf zwei Urstromtälern des Norddeutschen Tieflands. Gemessen an der Größe ihres Einzugsgebietes von 148.300 km² liegt sie für Mitteleuropa gemäß Liste der Flüsse in Europa an vierter Stelle hinter der Donau, der Weichsel und dem Rhein, gefolgt von Oder und Memel.
am

So. 10.05.2020

ab

76,- €

Muttertag mit Rudy Giovannini

Eigentlich kann man Rudy Giovannini nicht beschreiben, man muss ihn erleben. Schon an seinen CDs kann man sich kaum satthören, doch vor allem ist er ein exzellenter Live-Künstler. Außer für die Begleitmusik verzichtet er zu 100 % auf Playback, trotzdem zeigt die Stimme auch nach mehreren Stunden Einsatz keinerlei Ermüdungserscheinungen. Zwischen den Liedern moderiert er mit viel Humor, es kommt also garantiert keine Langeweile auf. Es gibt keine schlechten Plätze, denn Rudy Giovannini wandert häufig durch das Publikum, sodass jeder die Gelegenheit bekommt, ihn aus der Nähe zu bewundern. Oft kommen ihm dabei spontane Ideen, das Geschehen im Saal ins Programm einzubinden.
am

Mi. 13.05.2020

ab

82,- €

Rhododendronpracht in Kromlau und Fürst-Pückler Park

Ein beliebtes Ausflugsziel ist der Azaleen- und Rhododendronpark Kromlau. Eine Besonderheit und Sehenswürdigkeit im Kromlauer Park ist die Rakotzbrücke, die Brücke wird im Volksmund auch „Teufelsbrücke“ genannt. Die Rackotzbrücke wurde von 1863 bis 1882 errichtet, wie man von einem Schild an der Brücke lesen kann. Die Brücke wurde Feld- und Basaltsteinen erbaut und hat dadurch ihr typisches Aussehen erlangt. Die Rackotzbrücke oder Rakotzbrücke ist ein beliebtes Motiv und eine schöne Kulisse für Fotografen, ob nun Hobby oder Profi. Landschaftskunst Gartenkunst, Naturmalerei, Landschaftskomposition: Pücklers Meisterwerk in Bad Muskau trägt viele Attribute – und das zu Recht. Als der Fürst den Park an der Neiße gestaltete, bediente er sich Stilmittel der Landschaftsmalerei. Vorder-, Mittel- und Hintergrund sind harmonisch aufeinander abgestimmt. Außerhalb des zentralen Pleasuregrounds, der auf Bauwerke bezogen ist, gehen die weitläufigen Parkräume harmonisch in die umgebende Landschaft über. Fürst Pückler gestaltete den Park ausschließlich mit den ureigensten, der Natur abgeschauten Mitteln der Landschaft, indem er die vorgefundene topographische Situation weitgehend beibehielt und die Architektur der landschaftlichen Dimension seines Kunstwerks unterordnete. Parkwege als stumme Führer tragen Sorge, dass dem Besucher keine Attraktion verborgen bleibt. Vielmehr leiten sie ihn nahezu unmerklich, damit er immer wieder neue Blicke, Sichtachsen, Perspektiven in der Inszenierung wahrnimmt, die im Grunde keine Architektur braucht. Pückler schuf einen Sinnesraum, in dem sich Menschen bewusst oder unbewusst wohlfühlen. Seine Visionen beschrieb der Fürst in dem 1834 erschienenen Werk „Andeutungen über Landschaftsgärtnerei“, einem vielzitierten Buch der Gartenliteratur, reich an gärtnerischen Aphorismen, kunstvollen Bildquellen und Entwürfen sowie präzisen Plänen.
am

Fr. 15.05.2020

ab

74,- €

Osterzgebirge

Das Mückentürmchen liegt in Horni Krupka nahe der Deutsch-Tschechischen Grenze auf dem Mückenberg und entstand aus einem Anläuteturm des frühen Bergbaus. Von der Ortschaft Bohosudov (deutsch Mariaschein) einem Ortsteil von Krupka (deutsch Graupen) führt ein Sessellift auf den Mückenberg.
am

Sa. 16.05.2020

ab

69,- €

Berlin mit Fernsehturm

Berlin gilt als Weltstadt der Kultur, Politik, Medien und Wissenschaften. Die Stadt ist ein bedeutender europäischer Verkehrsknotenpunkt und eines der meistbesuchten Zentren des Kontinents. Die Sportereignisse, Universitäten, Forschungseinrichtungen und Museen Berlins genießen internationalen Ruf. In der Stadt leben Firmengründer, Künstler und Einwanderer aus aller Welt. Berlins Architektur, Festivals, Nachtleben und vielfältige Lebensbedingungen sind weltweit bekannt.
am

So. 17.05.2020

ab

76,- €

Potsdam, Wannseerundfahrt

Vom Hafen Potsdam geht die Schifffahrt vorbei am Park Babelsberg mit seinem Schloss und Hofdamenhaus in Richtung Teltow Kanal und passiert dabei den Griebnitzsee. Dieser wird von zahlreichen Villen ehemaliger UFA-Stars und anderen architektonischen Zeugnissen der Vergangenheit umrahmt. Die Schifffahrt geht bis zum großen Wannsee. Vorbei an der Pfaueninsel geht es wieder zurück Richtung Potsdam
am

Do. 21.05.2020

ab

72,- €

Findlingspark Nochten und Schifffahrt

In der sächsischen Lausitz ist zu Beginn des Jahrtausends eine europaweit einzigartige Parklandschaft entstanden. Der Findlingspark Nochten ist nicht nur ein beliebtes Ausflugsziel für Hobby-Geologen und Botanik-Liebhaber, sondern ein Abenteuer für die gesamte Familie. Fast 1,5 Millionen Besucher haben das außergewöhnliche Steinreich seit seiner Eröffnung im Jahr 2003 erkundet. 7.000 skandinavische Findlinge, eingebettet in sieben malerisch angelegte Gartenwelten, lassen immer wieder neue, faszinierende Parkbilder entstehen.
am

Do. 04.06.2020

ab

69,- €

Frische Erdbeeren - Naschen ist erlaubt

Qualität ist eine Stilfrage - das Geheimnis von Karl´s Erdbeeren Erdbeeren haben es gerne warm und kuschelig. Das wissen wir, weshalb die Setzlinge schon früh im Jahr mit Vlies und Wandertunneln eingedeckt werden und die Bodentemperatur stetig über 10° Celsius gehalten wird. So beginnen die Erdbeerpflanzen bereits ab Ende März zu blühen. Etwa zur selben Zeit bekommen Karls Lieblinge Besuch von unzähligen Hummeln, die ordentlich Staub aufwirbeln. Es schwirrt und surrt und nach und nach werden alle Pflanzen bestäubt. Exakt 30 Tage später ist es soweit: Knick, knack, Stengel ab. Ab jetzt werden die Früchte vorsichtig von fleißigen Helfern in Handarbeit von den Pflanzen gepflückt. Nicht abgerissen, sondern am Stiel abgeknipst. Das ist auch Karls Erkennungszeichen. Nur die Erdbeere, die mit einem ca. 1 cm langen Stiel im Körbchen liegt, darf sich Karls Erdbeere nennen. Bauernmarkt Ein Paradies für alle Hobby-Shopper: unser großer Bauernmarkt bietet eine schier unendliche Vielfalt ländlicher Dekoration, regionaler Köstlichkeiten, Selbstgemachtem und Handgefertigtem. Von maritimen Artikeln über Mode, Heilsteinen und Bücher bis hin zu Bunzlauer Keramik, Süßem, Säften, Weinen und, und und. Kommt zum Stöbern!
am

Fr. 05.06.2020

ab

74,- €

Radeberger Biertheater

Die Frauen hinter dem Ladentisch Schach matt durch die Damen im Spiel! Wer kennt sie nicht, die Frauen hinter dem Ladentisch. Mal freundlich, mal unfreundlich, mal nett, mal zickig, mal lustvoll, mal lustlos. Aber das ist nur die eine Seite. Wie es wirklich hinter dem Ladentisch im Supermarkt „Schimmel“ zugeht, erleben Sie in diesem neuen Biertheaterstück. Verkaufsstellenleiter Steffen Kluge sucht eine neue Stellvertreterin, da seine langjährige rechte Hand plötzlich in Rente gegangen ist. Somit beginnt der Kampf der Verkäuferinnen um diesen Posten. Ein Kampf unter Frauen, und wenn Frauen kämpfen, dann hat in Mann keine Chance. Auch wenn sie einem Mann noch so niedlich in die Augen sehen, sie bleiben Raubtiere. Erleben Sie eine Geschichte hinter dem Ladentisch, wo das angeblich schwache Geschlecht einem Mann zeigen wird, dass Frauen nicht nur mit Waffen kämpfen können.
am

Sa. 06.06.2020

ab

0,- €

Bodyguard

Bodyguard ist nicht nur im Kino ein Hit! Mit BODYGUARD – DAS MUSICAL konnten schon mehr als vier Millionen Besucher in zwölf Ländern die packende Love-Story live auf der Bühne erleben. Ab Oktober 2019 geht die aufwändige deutsche Inszenierung zum ersten Mal auf große Tournee. Freuen Sie sich auf 16 überwältigende Songs, darunter natürlich „I Will Always Love You“ und erleben Sie ein aktuelles Bühnenereignis der Extraklasse – noch glamouröser, noch spannender und noch romantischer als der Film! Die größte Liebesgeschichte aller Zeiten! BODYGUARD – DAS MUSICAL hat mit seinen herausragenden Songs, dem spektakulärem Bühnenbild und dem fantastischen Ensemble die Herzen der Zuschauer auf der ganzen Welt im Sturm erobert. Kein Wunder, denn wenn es zwischen dem Bodyguard Frank Farmer und der exzentrischen Soul-Diva richtig knistert, sind große Gefühle und atemberaubende Spannung vorprogrammiert. Es erwartet Sie nicht nur ein romantischer Abend mit allen Nummern des Grammy-prämierten Soundtracks. Viele weitere Welthits wie „I Wanna Dance with Somebody“, „I’m Every Woman“ oder „All the Man That I Need“ lassen Ihnen garantiert Glücksschauer über den Rücken laufen!
am

So. 07.06.2020

ab

108,- €

Kahla / Osttühringen

Die Porzellinerstadt Kahla liegt im Saaletal, unterhalb der Leuchtenburg. Die kleine Stadt mit 7.400 Einwohnern beeindruckt mit ihrem historischen Stadtkern, der fast noch vollständig von der mittelalterlichen Stadtbefestigung umgeben ist. Die seit 1844 in Kahla ansässige Porzellanindustrie machte den Namen Kahla zum Synonym für Gebrauchsgeschirr. Noch heute wird in Kahla Porzellan hergestellt.
am

Sa. 13.06.2020

ab

64,- €

Schlagernacht des Jahres

Die Schlagernacht des Jahres – DAS ORIGINAL ! – wartet auch 2020 wieder mit dem Who Is Who der deutschen Schlagerszene auf. Top-Acts wie Kerstin Ott, Michelle , Matthias Reim und viele weitere Stars werden mit von der Partie sein und das Publikum in den größten Arenen Deutschlands in Partystimmung versetzen. Jede Schlagernacht des Jahres - DAS ORIGINAL ! ist ein spektakuläres Erlebnis, bei der dem Publikum eine perfekt abgestimmte Mischung aus neuen Hits und Klassikern, von Gute-Laune-Musik bis zu den schönsten Balladen geboten wird, die sechs Stunden lang zum Singen, Tanzen und Mitfeiern einladen. Rauschhaftes Glücksgefühl durch mitreißende Musik ist garantiert. Suchtgefahr nicht ausgeschlossen. Änderung der Protagonisten vorbehalten!!!
am

Sa. 13.06.2020

ab

105,- €

Romantikfahrt durch das Böhmische Elbtal

Traumhafte Panorama-Ausblicke erwarten Sie heute. Sie starten zu einer Fahrt durch die Sächsisch-Böhmische Schweiz. Eine Rundfahrt durch zauberhafte Natur mit Ausblicken auf den Hohen Schneeberg
am

Sa. 20.06.2020

ab

62,- €

"Jedermann" Burgfestspiele Meissen

Open Air vor beeindruckender historischer Kulisse im Burghof der Albrechtsburg Meissen. Eine Produktion der Landesbühnen Sachsen mit Tom Quaas als Jedermann und Sandra Maria Huimann als seine Buhlschafft. Jedermann ist reich. Jedwede Sache auf der Welt nennt er Sein durch bares Geld. Alles kann er kaufen, Frau und Mann, Grund und Boden. Er dünkt sich, Herrscher der Welt und unsterblich zu sein. Den Bettler und den armen Nachbarn weist er ab, die Warnungen seiner Mutter überhört er. Stattdessen feiert er mit seiner Buhlschaft ein Fest. Auf dem Fest steht plötzlich der Tod neben ihm und fordert ihn auf, sich für den letzten Weg bereit zu machen. Jedermann fleht den Tod an, ihm eine Frist zu gewähren, damit er sich einen Freund suchen kann, der mit ihm vor das Gericht Gottes tritt. Nach langem Bitten gewährt der Tod ihm eine Stunde. Das Stück beruht auf einem mittelalterlichen Totentanz, der im 16. Jahrhundert von Hans Sachs aufgeschrieben wurde. Anfang des 20. Jahrhunderts benutzte der österreichische Dramatiker Hugo von Hofmannsthal die Niederschrift von Hans Sachs als Quelle für sein Theaterstück. Die Beschäftigung mit zeitgenössischen Geldtheorien brachte Hofmannsthal zu der Ansicht, dass das Geld in «dämonischer Verkehrtheit zum Zweck der Zwecke» wurde und der Mensch nur durch Furcht und Glaube aus dieser Verstrickung gerettet werden könne. Am 1. Dezember 1911 erlebte Hofmannsthals Stück unter der Regie von Max Reinhardt im Berliner Zirkus Schumann seine Uraufführung. 1920 wurde es erstmals während der Salzburger Festspiele auf dem Platz vor dem Salzburger Dom gespielt. In Meißen kam «Das Spiel vom Sterben des reichen Mannes» während der Burgfestspiele 1925 zum ersten Mal zur Aufführung.
am

Sa. 27.06.2020

ab

59,- €

Titanen der Rennbahn

Die legendäre Kaltblutpferdeveranstaltung "Titanen der Rennbahn" in der Kleinstadt Brück, ca. 50 km südlich von Berlin gelegen, feiert im Jahr 2019 sein 18-jähriges Bestehen. Das Pferdesportevent, organisiert durch den im Jahr 2002 gegründeten Kaltblut Zucht- und Sportverein Brück e. V., ist ein Familienfest rund um den Pferdesport mit vielen sportlichen Herausforderungen für die aktiven Teilnehmer und ihre Pferde. Hier treffen sich nicht nur Pferdefans, sondern Menschen aller Couleur, aus ganz Europa. Der Veranstalter zählte im Jahr 2018 mehr als 20.000 Zuschauer, die von dem angenehmen Mix aus Pferdesport und Unterhaltung begeistert waren. Das österreichische Magazin zur Förderung der Kaltblut-Pferdezucht "Rossinger International" bezeichnete das Event als "Das Aachen des Kaltblutpferdes". Einige Rassen der Kaltblutpferde waren bei uns schon fast vom Aussterben bedroht. Bei den "Titanen der Rennbahn" zeigen die Kolosse, die teils über 1000 kg auf die Waage bringen können, dass die Klischees vom "Ackergaul" und vom "Brauereipferd" nicht unbedingt zutreffend sind. Es ist aber noch lange keine Selbstverständlichkeit in Deutschland, dass die schweren Kaltblüter zu sportlichen Wettkämpfen antreten. Das Turnier in Brück begeistert in jedem Jahr mehr Zuschauer und soll auch zeigen, dass die Jahrtausende lange Beziehung zwischen Menschen und Zugpferd heutzutage andere Inhalte erlangt hat und nicht nur das Fachpublikum fasziniert. Die Kaltblüter messen sich im Rennreiten ohne Sattel, Wagenrennen, Zugleistungs-prüfungen und Geschicklichkeitsfahren zwei- bis sechsspännig, was einmalig in Deutschland ist. Zwischen den Prüfungen werden die Zuschauer mit interessanten und atemberaubenden Schaubildern unterhalten. Jedes Jahr steht unter einem anderen Motto. Wie immer erwartet Sie ein außergewöhnlicher Tag mit exzellentem Programm in der Titanen-Arena. Neben den Schaubildern und Wettkämpfen finden Sie niveauvolle Markt- und Essensstände, den Gourmet-Parcours mit toller Live-Musik, die Tombola mit einem Kaltblutfohlen als Hauptgewinn am Samstag und am Sonntag, Jahrmarkt für die Kids, Ponyreiten, Streichelzoo, Kinderpark mit Spielplatz & Riesenhüpfburg und vieles, vieles mehr. Einem Volksfest gleicht am Samstag der große Umzug aller Gespanne durch die Stadt Brück.
am

So. 28.06.2020

ab

7.100,- €

Zittauer Gebirge

Schöne Aussichten im Naturpark Zittauer Gebirge Das Besondere entdecken - im Naturpark Zittauer Gebirge fällt dies leicht. Inmitten urwüchsiger Natur und entlang des blauen Bandes der Mandau erstreckt sich die 1000jährige Kulturlandschaft, etwas böhmisch und etwas sächsisch mit liebenswürdigem Flair. Charakteristisch ist die Harmonie von Zittauer Gebirge, Olbersdorfer See, der Barock-Stadt Zittau und den liebenswürdigen Städten Löbau, Herrnhut, Ostritz und den idyllischen Dörfern mit den ortsbildprägenden Oberlausitzer Umgebindehäusern. Besuchen Sie Deutschlands östlichstes Mittelgebirge und erobern Sie die reizvolle Landschaft. Die wundersam geformten Sandsteinfelsen begeistern Jeden. Schauen Sie genauer hin, dann können Sie „Schildkröte“, „Orgel“ und „Teekanne” erkennen.
am

Mo. 29.06.2020

ab

62,- €

Treideln im Schlaubetal

Auf dem Treidelkahn erwartet Sie ein Naturerlebnis der besonderen Art. In absoluter Ruhe werden Sie bei einer Treidelkahnfahrt die Natur am Friedrich-Wilhelm-Kanal zwischen Mühlenteich und Schleuse Weißenspring genießen können.
am

Mo. 29.06.2020

ab

64,- €

Spreewald

Der Große Spreewaldhafen ist ein Platz, an dem man sich trifft, der mit seinen Restaurants, kleinen Geschäften und Imbissläden für seine Gäste da ist. An der Gurkenmeile kann jeder nach Lust und Laune die alten, geheimgehaltenen Rezepturen verkosten und auch mit nach Hause nehmen. Aus den zahlreichen Biergärten erschließt sich ein wunderbarer Blick auf das geschäftige Treiben.
am

Di. 07.07.2020

ab

69,- €

Riverboat

Die Prominenten-Talkshow "Riverboat" bietet eine muntere, spannende Ost-West-Mischung aus Biographien, Geschichten und Neuigkeiten .Das "Riverboat" erzählt die Geschichten interessanter Menschen und prominenter Persönlichkeiten. Kim Fisher und Jörg Kachelmann moderieren die Talkshow ...
am

Fr. 10.07.2020

ab

51,- €

Gipfelstürmersafari

Vom Keilberg/Klinovec zum Fichtelberg. Lernen Sie die höchsten Bergspitzen des Erzgebirges beiderseits der deutsch-tschechischen Grenze kennen. Neben dem Fichtelberg ist der Keilberg mit 1.244 m die höchste Erhebung im Erzgebirge. Eine Wanderung auf den Keilberg lohnt sich alle mal, da man von dort aus eine schöne Aussicht auf Kurort Oberwiesenthal und die herrliche Natur des Erzgebirges hat. Zusammen mit dem Skigebiet des Fichtelberges, bildet das Skigebiet am Keilberg eine riesige „Spielwiese“ für Wintersportler, mit einer weitreichenden Bedeutung über die Grenzen der Region hinaus. Über die zahlreichen Langlaufloipen ist es möglich kilometerlange Touren durch traumhafte Winterlandschaften auf tschechischer und deutscher Seite zu unternehmen.
am

Sa. 11.07.2020

ab

69,- €

Prag

Prag ist die Hauptstadt und zugleich bevölkerungsreichste Stadt der Tschechischen Republik. Sie liegt zentral im westlichen Tschechien an der Moldau, rund 40 Kilometer vor deren Einmündung in die Elbe in Mělník.Ein Großteil der Stadt liegt in einem weiten Tal der Moldau, die das Stadtgebiet auf 30 Kilometern Länge durchfließt und im Nordteil eine große Schleife bildet. Am südlichen Bogen dieser Schleife liegt das historische Stadtzentrum, beherrscht von den beiden Burgbergen im Norden und Süden. Der Rest verteilt sich auf weitere das Tal umgebende Hügel und den höchsten von ihnen, den Petřín. Durch die Eingemeindungen vornehmlich im 20. Jahrhundert dehnt sich das Stadtgebiet nun auch weit in die Prager Hochfläche hinein aus. Goldene Stadt der hundert Türme Der Name „Goldene Stadt“ bezieht sich auf die Sandsteintürme, die bei Sonneneinstrahlung in Goldtönen schimmern. Eine weitere Erklärung für diese Bezeichnung ist, dass Kaiser Karl IV. die Türme der Prager Burg vergolden ließ. Außerdem unterstützte Rudolf II. mehrere Alchemisten bei der Suche nach Gold. Auch der Name „Stadt der hundert Türme“ ist schon seit mehreren Jahrhunderten bekannt und bezieht sich auf die zahlreichen, Stadtbild prägenden Türme im Stadtkern.
am

Sa. 11.07.2020

ab

70,- €

Casanova

Casanova – Herzensbrecher, Frauenheld, Lebemann. Eine historische Legende, die sich nicht nur auf Frauenherzen verstand, sondern als Jurist, Autor und Kosmopolit in den höchsten aristokratischen Kreisen Europas verkehrte und dort ein gern gesehener Gast war. Benatzky und seine Textautoren kreierten unter Verwendung von bis dato unbekannten Kompositionen von Walzerkönig Johann Strauss eine rasante Revue-Operette, die einen illustren Querschnitt durch Casanovas Leben zieht, mit Stationen in Venedig, Saragossa, Wien und Potsdam. Über einen sich durch alle gesellschaftlichen Kreise ziehenden Liebesreigen mit verschiedenen Damen entlarvt Casanova unbeschwert und gewitzt die Dekadenz und zwielichtigen Machtstrukturen seiner Zeit und setzt so ein Zeichen für grenzenloses Miteinander, Menschlichkeit und Offenheit – auch in Hinblick auf seine zahlreichen ­Tête-à-Têtes … Dazu eine Musik, die walzerselig, humorvoll-schmissig Casanova erst recht zum Helden der Herzen macht – schwelgen Sie hingebungsvoll „Im Rausch der Genüsse“!
am

So. 12.07.2020

ab

63,- €

Bad Muskau

Der Markt bietet Vielfalt. Der Polenmarkt (In Polen wird der Basar Bazar genannt) bietet für jeden etwas. An den Ständen gibt es eine Vielzahl an günstiger Bekleidung. Auch Spirituosen gibt es in Hülle und Fülle und zu sehr angenehmen Preisen. Des weiteren bekommt man fast alles. Bedarf für Haustiere, Kunstobjekte, Handwerkszeug, Haushaltswaren oder Lebensmittel. Wer auf dem Markt ist wird am leckeren polnischen Essen nicht vorbeikommen. Erst recht nicht, weil die Preise und die Qualität überzeugen. Auch Dienste wie Haareschneiden oder ein Nagelstudio sind vorhanden und bieten für kleines Geld gute Qualität. Übrigens sprechen die meisten Händler und Dienstleister Deutsch. Verständigung ist also gar kein Problem.
am

Mo. 13.07.2020

ab

20,- €

Kloster Neuzelle

Es ist einer der größten Schätze Brandenburgs. Das Kloster Neuzelle an der Oder ist eine der wenigen noch vollständig erhaltenen Klosteranlagen Europas. Inmitten der malerischen Landschaft am Rande des Schlaubetals findet sich eine wirklich einmalige Mischung aus Architektur, Kultur und (Garten-)Kunst. Vor rund 750 Jahren wurde das Zisterzienserkloster im Jahr 1268 von Heinrich III., Markgraf von Meißen, gestiftet. Die spätgotische Anlage erfuhr ab 1650 eine prachtvolle barocke Umgestaltung nach böhmischem Vorbild – ein künstlerisches und geistiges Gesamtkunstwerk, das die Besucher heute wie damals tief berührt. So ging es wohl auch den Mönchen. Nach 200 Jahren kehrten Zisterzienser des Stiftes Heiligenkreuz nach Neuzelle zurück, um für immer zu bleiben. Genießen Sie die einzigartige Atmosphäre der Klosteranlage mit ihrer außergewöhnlichen Architektur und Ausstattung. Erleben Sie Ihr Barockwunder in Brandenburg und genießen Sie „einen himmlischen Sommer.“
am

Do. 16.07.2020

ab

74,- €

Potsdam

Der Schiffskonvoi gleitet am verwunschenen Park Babelsberg vorbei auf die Havel und umrundet die Pfaueninsel. Zurück auf dem Jungfernsee wird der Konvoi an der mit Fackeln illuminierten Heilandskirche von einem Blechbläserkonzert begrüßt und verweilt dort bis zum Ende des Konzerts. Auf der Weiterfahrt können die Gäste den mystischen Tanz der Elfen genießen. Fanfarenzug vor der Glienicker Brücke, der Schiffskorso fährt durch den majestätischen Feuerregen unter der Brücke hindurch. Während der Fahrt können die Gäste die illuminierten Schlösser und Bauwerke bestaunen.(Schloss Babelsberg, das Casino im Park Glienicke, das Schloss auf der Pfaueninsel, das Belvedere und das Marmorpalais)
am

Fr. 17.07.2020

ab

89,- €

Senftenberger See und Likörfabrik "scharfesGELB"

Der Senftenberger See, früher auch Speicherbecken Niemtsch, liegt im Lausitzer Seenland, einer künstlich geschaffenen Seenkette. Der See befindet sich an der Grenze von Nieder- und Oberlausitz zwischen der südbrandenburgischen Stadt Senftenberg und deren Ortsteilen Niemtsch und Großkoschen im Landkreis Oberspreewald-Lausitz. Der Senftenberger See liegt mitten in einer spannenden, sich gerade entwickelnden Region – dem Lausitzer Seenland.Seit 1973 der See offiziell zum Baden freigegeben wurde, ist viel passiert. Mit einer Wasserfläche von ca. 1.300 Hektar ist der Senftenberger See aus dem ehemaligen Tagebau Niemtsch entstanden. Neben der wasserwirtschaftlichen Aufgabe als Speicherbecken wird er stark touristisch genutzt. Schön gestaltete Strände, viele Freizeitmöglichkeiten am und im Wasser sowie moderne Urlauberanlagen zeugen von dem hohen Qualitätsanspruch dieser „Lausitzer Badewanne". Schon mehrmals ist der Senftenberger See mit der Blauen Flagge, einem weltweiten Umweltsymbol, ausgezeichnet worden. Die hervorragende Wasserqualität spielt dabei eine wesentliche Rolle. Und das wissen auch unsere Gäste zu schätzen. Mittlerweile erholen und entspannen sich am Senftenberger See mehrere Tausend Tagesbesucher und über 40.000 Urlauber pro Jahr. Willkommen bei scharfesGELB ScharfesGELB ist die Firma, die mit ihren leckeren Likören die Republik erobert. Erfolgreich produzieren sie ihre Liköre in den verschiedensten Geschmacksrichtungen und nicht nur das... scharfesGELB kann man auch essen oder anziehen? Sie hatte noch keine Gelegenheit ihn zu testen und sind jetzt sehr gespannt und neugierig? Na dann aber los...auf geht's ....
am

Fr. 17.07.2020

ab

75,- €

Dresdner Schlössernacht

Zur 12. Dresdner Schlössernacht verschmilzen die Parkanlagen von Schloss Albrechtsberg, Lingnerschloss, Schloss Eckberg und Saloppe zu einer riesigen Open-Air-Kulturlandschaft. Hier gibt es Musikgenuss quer durch alle Genres: von Jazz bis Rock, von Latin Music bis zur Weltmusik. Insgesamt bespielten ca. 250 Künstler ca. 15 Bühnen und Spielstätten. Strahlend bunt gekleidete Flanierer und Fabelwesen sowie gut gelaunte Gäste feiern bis in den frühen Morgen. Auch der große Mond am Himmel setzt sich beim krönenden Feuerwerk so wunderbar in Szene, als hätte man ihn extra dorthin gebeten. Sechs Kilometer lange – mit Lichterketten gesäumte Wege – geleiteten die Besucher auf ihrem Kulturspaziergang von Bühne zu Bühne und zu über 60 Ständen mit kulinarischen Verlockungen: vom Flammkuchen bis zur Garnele, vom frisch gezapften Meißner Schwerter Bier bis zum sächsischen Spitzenwein.
am

Sa. 18.07.2020

ab

65,- €

Botanische Nacht in Berlin

Zur Botanischen Nacht 2020 verwandelt sich der Botanische Garten Berlin in einen Ort, der - wie von einem Zauber belegt - in eine aufregend-mystische Atmosphäre getaucht ist. Die Besucher erleben eine traumhafte Sommernacht umgeben von magischen Fabelwesen, Künstlern aller Art und stimmungsvollen Lichtinstallationen. Künstlerische Performances auf zahlreichen Bühnen sowie zauberhafte Walking Acts, die als Bewohner Botanias durch den Garten ziehen, laden Jung und Alt zum Schlendern, Entdecken, Staunen, zum Lachen und auch zum Tanzen ein. Auch in diesem Jahr gilt es, die zehn geheimnisvollen Welten dieses magischen Ortes zu erkunden und sich vom „Zauber über Botania“ in den Bann ziehen zu lassen.
am

Sa. 18.07.2020

ab

30,- €

Berlin mit Schiff- und Stadtrundfahrt

Berlin gilt als Weltstadt der Kultur, Politik, Medien und Wissenschaften. Die Stadt ist ein bedeutender europäischer Verkehrsknotenpunkt und eines der meistbesuchten Zentren des Kontinents. Die Sportereignisse, Universitäten, Forschungseinrichtungen und Museen Berlins genießen internationalen Ruf. In der Stadt leben Firmengründer, Künstler und Einwanderer aus aller Welt. Berlins Architektur, Festivals, Nachtleben und vielfältige Lebensbedingungen sind weltweit bekannt.
am

So. 19.07.2020

ab

69,- €

Zoo Leipzig

Erkunden Sie eine faszinierende Wildnis – mitten in Leipzig. Erleben Sie Artenvielfalt pur und naturnah gestaltete Lebensräume in sechs aufregenden Erlebniswelten. Sie erfahren, warum Natur- und Artenschutz wichtig sind. Die Tierhäuser sind einen Besuch wert: Europas größte Tropenerlebniswelt Gondwanaland und die weltweit einmalige Menschenaffenanlage Pongoland sowie das Vogelhaus, der Elefantentempel, das Terrarium oder das Koala-Haus warten auf Sie.
am

Mo. 20.07.2020

ab

36,- €

Paunsdorf Center

Das Paunsdorf Center ist das bedeutendste Familien Einkaufscenter in der Region Leipzig. Mit über 113.000 Quadratmetern und rund 150 Shops ist es das größte Shoppingcenter in Mitteldeutschland. Ob Fashion für Kids, Sie & Ihn, spannende Technikneuheiten, Produkte für Ihr Haustier, Deko-Highlights, Angebote für Sport-Fans sowie hochwertige Kosmetik – hier kommen alle Besucher auf ihre Kosten.
am

Mo. 20.07.2020

ab

26,- €

Burgstadt Hohenstein, Burg Stolpen & Kunsthandwerkshaus Langenwolmsdorf

Die Burg Stolpen erzählt die tragische Geschichte Gräfin Cosel und entführt Sie in die wechselhafte Geschichte eine mittelalterlichen Burganlage. Die Burg Stolpen erzählt die tragische Geschichte Gräfin Cosel und entführt Sie in die wechselhafte Geschichte eine mittelalterlichen Burganlage.
am

Sa. 25.07.2020

ab

69,- €

Tierpark Berlin

Der Berliner Tierpark ist der größte Landschaftstiergarten Europas! Knapp 9.000 exotische und heimische Tiere leben hier in einer abwechslungsreichen, weitläufigen Parklandschaft, die sich auf eine Fläche von 160 Hektar erstreckt.
am

Di. 28.07.2020

ab

34,- €

Gärten der Welt

In elf Themengärten treffen Tradition auf zeitgenössische Gartenkunst – und lokales auf internationales Flair. Sie schicken Sie auf eine Reise um die Welt nach Bali, Japan, China, Korea, in den Orient und nach Europa. Zusätzlich bereichert werden die Themengärten durch die Wassergärten der »Promenade Aquatica«, den Rosengarten und den Rhododendronhain.
am

Di. 28.07.2020

ab

33,- €

Beelitzer Baumkronenpfad und Heidelbeerzeit in Klaistow

Vor über 100 Jahren entstanden die berühmten Beelitzer Heilstätten. Hier windet sich heute ein einzigartiger Baumkronen- & Zeitreisepfad (barrierefrei) über die Weltkriegsruine des Alpenhauses. Einst sollten sich, in hochwertiger Architektur und umgeben von großzügigen Wald-Parkanlagen, die Arbeiter der Reichshauptstadt Berlin von der damals grassierenden Tuberkulose erholen. Spannende Zeitenläufe und damit viele – sehr unterschiedliche – Nutzer und Besucher haben seither ihre sichtbaren Spuren hinterlassen. Sie erhalten, beim Wandeln in einer Welt, in der sonst nur die Vögel fliegen oder auch bei einer der Führungen, spannende, teils einmalige Einblicke in Geschichte(n) und die Natur dieses geretteten Ortes. Aus- und Weitblicke, vom Fläming bis nach Berlin, bietet der 40 m hohe Aussichtsturm. Mit dem Lift gelangen Sie ganz nach oben. Ein einzigartiges Erlebnis an einem magischen Ort
am

Fr. 31.07.2020

ab

69,- €

Potsdam, Wannseerundfahrt

Vom Hafen Potsdam geht die Schifffahrt vorbei am Park Babelsberg mit seinem Schloss und Hofdamenhaus in Richtung Teltow Kanal und passiert dabei den Griebnitzsee. Dieser wird von zahlreichen Villen ehemaliger UFA-Stars und anderen architektonischen Zeugnissen der Vergangenheit umrahmt. Die Schifffahrt geht bis zum großen Wannsee. Vorbei an der Pfaueninsel geht es wieder zurück Richtung Potsdam
am

Sa. 01.08.2020

ab

72,- €

Wernigerode mit Traditionszugfahrt

Steigen Sie ein und erleben Sie eine nostalgische Fahrt von der bunten Stadt im Harz zum sagenumworbenen Brocken.
am

Mi. 05.08.2020

ab

89,- €

Findlingspark Nochten und Schifffahrt

In der sächsischen Lausitz ist zu Beginn des Jahrtausends eine europaweit einzigartige Parklandschaft entstanden. Der Findlingspark Nochten ist nicht nur ein beliebtes Ausflugsziel für Hobby-Geologen und Botanik-Liebhaber, sondern ein Abenteuer für die gesamte Familie. Fast 1,5 Millionen Besucher haben das außergewöhnliche Steinreich seit seiner Eröffnung im Jahr 2003 erkundet. 7.000 skandinavische Findlinge, eingebettet in sieben malerisch angelegte Gartenwelten, lassen immer wieder neue, faszinierende Parkbilder entstehen.
am

Fr. 07.08.2020

ab

69,- €

Ich war noch niemals in New York

ICH WAR NOCH NIEMALS IN NEW YORK ist eine Hommage auf das Lebenswerk von Udo Jürgens, dem vielleicht größten deutschsprachigen Popstar der letzten Jahrzehnte. Mit einem Mix aus Leichtigkeit, Charme, Humor und nachdenklichen Momenten bringt die turbulente Musical-Komödie gute Laune und Lebensfreude pur auf die Bühne und nimmt uns mit auf eine außergewöhnliche Reise. Freuen Sie sich auf eine romantische Komödie mit Tiefgang. Eine humorvolle Kreuzfahrt durchs Leben, untermalt von stimmungsvollen Hits wie „Aber bitte mit Sahne“, „Vielen Dank für die Blumen“, „Griechischer Wein“ und natürlich „Ich war noch niemals in New York“. Perfektes Live-Entertainment mit Gute-Laune-Garantie und 20 der größten Hits von Udo Jürgens. Das Musical erzählt die Geschichte der ehrgeizigen TV-Moderatorin Lisa Wartberg, die sich für ihre Mutter Maria kaum Zeit nimmt. Als diese sich im Seniorenheim in den ebenfalls einsamen Otto verliebt, brennen die beiden zusammen durch und gehen an Bord eines Kreuzfahrtschiffs. Eine turbulente Reise beginnt…
am

Sa. 08.08.2020

ab

101,- €

Osterzgebirge

Bekommen Sie Einsicht über Herstellungsabläufe und Geschichte der traditionsreichen Kräuterliköre und Spirituosen. Genießen Sie das einmalige Ambiente sowie die professionelle Verkostung. Egal ob allein, zu zweit oder mit Freunden. Bereits seit dem Jahre 1842 wird im Hause der Gebirgsbitter hergestellt. Die Produktpalette umfasst nicht nur den beliebten Halbbitter, von den Einheimischen liebevoll "Heimaterde" genannt, sondern völlig zeitgemäß gibt es zuckerfreie Spirituosen sowie leichte Liköre und einige Besonderheiten „Die Aussicht vom Mückentürmchen zählt nicht allein zu den schönsten des Erzgebirges, sondern, man darf es ungescheut behaupten, zu den schönsten von ganz Europa. Der Mückenberg liegt nordöstlich von Krupka (Graupen) und südöstlich von Cínovec (Böhmisch Zinnwald) unmittelbar am markanten Steilabfall des Erzgebirges. Dadurch ist er ein markanter Aussichtspunkt, von dem aus eine Sicht in fast alle Himmelsrichtungen möglich ist. Außerdem wird vom Mückenberg aus der für das Erzgebirge typische Charakter einer Pultscholle mit dem Steilabfall nach Süden in anschaulicher Weise deutlich.
am

Mi. 12.08.2020

ab

64,- €

Potsdamer Schlössernacht

Das Weltkulturerbe des Parks Sanssouci bildet am 14. und 15. August 2020 den prunkvollen Rahmen für zwei Sommernächte unter dem französisch-inspirierten Motto „Les rendez-vous au Park Sanssouci“. Während Sie die opulenten Bauten und weitläufigen Parkanlagen des Schlosses Versailles vor Augen haben, denken Sie an Ihr schönstes Rendez-vous, die Schmetterlinge im Bauch und die unvergesslichen Momente bezaubernder Gesellschaft – voilà, willkommen bei der Potsdamer Schlössernacht 2020. So viel sei schon verraten: Das opulente Lichtspektakel, ein Zusammenspiel aus Lichtprojektionen, Akrobatik und Musik, setzt an beiden Abenden den Höhepunkt. Zu bestaunen unterhalb des Orangerieschlosses um 22 Uhr sowie um Mitternacht. Die facettenreichen Stimmen von Stars aus Funk und Fernsehen werden im Rahmen von „Leise Töne, markante Stimmen, spannende Geschichte(n)“ Werke der Weltliteratur zum Besten geben. Zudem gibt es unzählige Rendez-vous‘, also Zusammentreffen aller Couleur, mit Kleinkunst und großer Akrobatik, musikalischer Unterhaltung und kulinarischen Genüssen, gespickt mit Lichtinstallationen, die den wunderschönen Park ins Rampenlicht rücken.
am

Sa. 15.08.2020

ab

73,- €

Erdschweinessen im Böhmen

Das historische tschechische Städtchen Loket besticht durch seine einmalige Lage. Fast vollständig vom Wasser der Eger umgeben, liegt der historische Stadtkern mit seiner gut erhaltenen Burg auf einem Hügel. Sie kehren zum Erdschweinessen in das Restaurant ein. Sie genießen das leckere Erdschwein aus dem Erdofen zusammen mit musikalischer Umrahmung. Bei einem Stadtrundgang erfahren Sie alles über diese wunderschöne Stadt.
am

Sa. 15.08.2020

ab

74,- €

Berlin mit Fernsehturm

Berlin gilt als Weltstadt der Kultur, Politik, Medien und Wissenschaften. Die Stadt ist ein bedeutender europäischer Verkehrsknotenpunkt und eines der meistbesuchten Zentren des Kontinents. Die Sportereignisse, Universitäten, Forschungseinrichtungen und Museen Berlins genießen internationalen Ruf. In der Stadt leben Firmengründer, Künstler und Einwanderer aus aller Welt. Berlins Architektur, Festivals, Nachtleben und vielfältige Lebensbedingungen sind weltweit bekannt.
am

So. 16.08.2020

ab

76,- €

Servus Peter - Eine Homage an Peter Alexander

Die musikalische Kult-Komödie für die ganze Familie - Servus Peter Eine Hommage an Peter Alexander Servus Peter - Das Kult-Musical - Boulevardtheater Dresden Dem Alltag entfliehen und auf andere Gedanken kommen? Dann auf in den Biergarten des „Weissen Rössl" am Wolfgangsee! Mit Comedy, guter Laune und viel Musik am laufenden Band. Das einzigartige und beliebte Musical „SERVUS PETER", welches im Oktober 2017 in der Sparte „bestes Musical 2017" ausgezeichnet wurde, macht es möglich. Bei mittlerweile 270 Vorstellungen waren bereits über 160.000 Besucher begeistert – und die Tournee geht noch weiter durch Deutschland, Österreich und Luxemburg. Die unterschiedlichsten Charaktere bringen dabei einen Tag am Wolfgangsee gehörig durcheinander. Mit Herz, brillanten Stimmen und einem kräftigen Schuss Humor, lassen sie u.a. die musikalischen Erfolge von Peter Alexander (Ich zähle täglich meine Sorgen, Die kleine Kneipe), Caterina Valente (Ganz Paris träumt von der Liebe), Bill Ramsey (Souvenirs, Souvenirs), Trude Herr (Ich will keine Schokolade), Heinz Erhardt mit seinen unvergessenen Sketchen und vielen anderen mehr erklingen. Die Idee für dieses „Heile Welt"-Musical hatte der Entertainer Peter Grimberg. Als österreichischer Landsmann und Gewinner des Goldenen Mikrofons, erweckt Peter Grimberg eindrucksvoll und charmant die gute alte Zeit der Unterhaltungskunst, die er mit seinen Kollegen live präsentiert, wieder zum Leben. Lassen Sie sich entführen in die „heile Welt" der 50er und 60er Jahre und vergessen Sie für 3 Stunden die Sorgen des Alltags.
am

So. 16.08.2020

ab

62,- €

Zittauer Gebirge

Schöne Aussichten im Naturpark Zittauer Gebirge Das Besondere entdecken - im Naturpark Zittauer Gebirge fällt dies leicht. Inmitten urwüchsiger Natur und entlang des blauen Bandes der Mandau erstreckt sich die 1000jährige Kulturlandschaft, etwas böhmisch und etwas sächsisch mit liebenswürdigem Flair. Charakteristisch ist die Harmonie von Zittauer Gebirge, Olbersdorfer See, der Barock-Stadt Zittau und den liebenswürdigen Städten Löbau, Herrnhut, Ostritz und den idyllischen Dörfern mit den ortsbildprägenden Oberlausitzer Umgebindehäusern. Besuchen Sie Deutschlands östlichstes Mittelgebirge und erobern Sie die reizvolle Landschaft. Die wundersam geformten Sandsteinfelsen begeistern Jeden. Schauen Sie genauer hin, dann können Sie „Schildkröte“, „Orgel“ und „Teekanne” erkennen.
am

Di. 18.08.2020

ab

59,- €

Senftenberger See und Likörfabrik "scharfesGELB"

Der Senftenberger See, früher auch Speicherbecken Niemtsch, liegt im Lausitzer Seenland, einer künstlich geschaffenen Seenkette. Der See befindet sich an der Grenze von Nieder- und Oberlausitz zwischen der südbrandenburgischen Stadt Senftenberg und deren Ortsteilen Niemtsch und Großkoschen im Landkreis Oberspreewald-Lausitz. Der Senftenberger See liegt mitten in einer spannenden, sich gerade entwickelnden Region – dem Lausitzer Seenland.Seit 1973 der See offiziell zum Baden freigegeben wurde, ist viel passiert. Mit einer Wasserfläche von ca. 1.300 Hektar ist der Senftenberger See aus dem ehemaligen Tagebau Niemtsch entstanden. Neben der wasserwirtschaftlichen Aufgabe als Speicherbecken wird er stark touristisch genutzt. Schön gestaltete Strände, viele Freizeitmöglichkeiten am und im Wasser sowie moderne Urlauberanlagen zeugen von dem hohen Qualitätsanspruch dieser „Lausitzer Badewanne". Schon mehrmals ist der Senftenberger See mit der Blauen Flagge, einem weltweiten Umweltsymbol, ausgezeichnet worden. Die hervorragende Wasserqualität spielt dabei eine wesentliche Rolle. Und das wissen auch unsere Gäste zu schätzen. Mittlerweile erholen und entspannen sich am Senftenberger See mehrere Tausend Tagesbesucher und über 40.000 Urlauber pro Jahr. Willkommen bei scharfesGELB ScharfesGELB ist die Firma, die mit ihren leckeren Likören die Republik erobert. Erfolgreich produzieren sie ihre Liköre in den verschiedensten Geschmacksrichtungen und nicht nur das... scharfesGELB kann man auch essen oder anziehen? Sie hatte noch keine Gelegenheit ihn zu testen und sind jetzt sehr gespannt und neugierig? Na dann aber los...auf geht's ....
am

Fr. 21.08.2020

ab

75,- €

Barock Me Gräfin Cosel

Barock me, Gräfin Cosel Ein perücktes Musical über Macht, Mätressen und Magie Licht aus und Spot an - für eine der aufsehenerregendsten Frauen in Sachsens glänzender Geschichte. Doch wie und warum wurde die berühmte Mätresse des Königs so einflussreich? Wie schaffte sie es, den goldenen Reiter zu verzaubern? Mit dem Herzen? Oder einer Lust, die zur Gier wurde? Wer war Anna Constantia und wie wurde sie zur machtvollen Gräfin Cosel und warum wollte August der Starke ihr scheinbar jeden Wunsch von den gepuderten Lippen küssen? Stellen wir sie also ins Spotlight der Geschichte und lassen den Reifrock tanzen! Wir erzählen diese perückte Liebesgeschichte als glitzerndes Barockical über Sachsens Glanz und Gloria – mit viel Pomp und Pop, mit Lust und Laune und einer Musik, die sich vor den großen Komponisten jener Zeit verneigt – und dabei eine Show bietet, die mit kurfürstlicher Wucht mitten ins Herz trifft: Barock me, Gräfin Cosel!
am

So. 23.08.2020

ab

62,- €

Sehmatal

Die Gemeinde Sehmatal - mitten im Naturpark Erzgebirge/Vogtland - ist nur wenige Wanderschritte vom Kurort Oberwiesenthal und der Berg- und Adam-Ries-Stadt Annaberg-Buchholz entfernt. Erfahren Sie im Suppenmuseum mehr über Töpfe, Teller und Terrinen und besuchen Sie die "Gaststub" in der alljährlich der Kochwettbewerb um den Pokal des Suppenlandes stattfindet.
am

Mi. 26.08.2020

ab

65,- €

Über die Ferdinandshöhe in´s Böhmische Mittelgebirge

Die Fahrt geht über den Kamm in das Böhnische Mittelgebirge. Die schroffe Schönheit des Erzgebirges schirmt die einmalige Landschaft an Elbe und Biela vor den Wettern und verwandelt diese in ein grünes Paradies.
am

Fr. 11.09.2020

ab

64,- €

Eine kleine Nachtmusik

Mozart war ein musikalisches Wunderkind. Bereits mit drei Jahren spielte er hervorragend Klavier, mit vier lernte er Geige, mit fünfeinhalb gab er sein erstes öffentliches Konzert. Sein Gehör war absolut. Schon als Vierjähriger konnte er hören, wenn eine Geige um einen Viertelton verstimmt war. Mit zwölf Jahren hatte Mozart bereits drei Opern, sechs Sinfonien und Hunderte anderer Werke komponiert. Die herrliche Vielfalt und der Facettenreichtum von Mozarts Werken stehen im Mittelpunkt dieses Konzerts. Neben schwungvollen Ouvertüren werden auch die schönsten Arien aus Mozarts zahlreichen Opern erklingen.
am

Mi. 16.09.2020

ab

55,- €

Findlingspark Nochten und ScharfesGelb

In der sächsischen Lausitz ist zu Beginn des Jahrtausends eine europaweit einzigartige Parklandschaft entstanden. Der Findlingspark Nochten ist nicht nur ein beliebtes Ausflugsziel für Hobby-Geologen und Botanik-Liebhaber, sondern ein Abenteuer für die gesamte Familie. Fast 1,5 Millionen Besucher haben das außergewöhnliche Steinreich seit seiner Eröffnung im Jahr 2003 erkundet. 7.000 skandinavische Findlinge, eingebettet in sieben malerisch angelegte Gartenwelten, lassen immer wieder neue, faszinierende Parkbilder entstehen.
am

Do. 17.09.2020

ab

69,- €

Willkommen bei Carmen Nebel - die große ZDF-Gala

Die Show in Riesa bietet ein großes Angebot an Stars, schöner Musik, bester Unterhaltung und auch jede Menge Überraschungen. Freuen Sie sich unter anderem auf Beatrice Egli, Roland Kaiser, Sarah Lombardi, Mary Roos, DJ Bobo, Anna-Maria Zimmermann, Caroline Beil, Bernhard Brink, Heinz Rudolf Kunze, Gitte Henning, coXXclub und Lichtblick (Änderungen der Protagonisten vorbehalten)
am

Sa. 19.09.2020

ab

62,- €

Senftenberger See und Likörfabrik "scharfesGELB"

Der Senftenberger See, früher auch Speicherbecken Niemtsch, liegt im Lausitzer Seenland, einer künstlich geschaffenen Seenkette. Der See befindet sich an der Grenze von Nieder- und Oberlausitz zwischen der südbrandenburgischen Stadt Senftenberg und deren Ortsteilen Niemtsch und Großkoschen im Landkreis Oberspreewald-Lausitz. Der Senftenberger See liegt mitten in einer spannenden, sich gerade entwickelnden Region – dem Lausitzer Seenland.Seit 1973 der See offiziell zum Baden freigegeben wurde, ist viel passiert. Mit einer Wasserfläche von ca. 1.300 Hektar ist der Senftenberger See aus dem ehemaligen Tagebau Niemtsch entstanden. Neben der wasserwirtschaftlichen Aufgabe als Speicherbecken wird er stark touristisch genutzt. Schön gestaltete Strände, viele Freizeitmöglichkeiten am und im Wasser sowie moderne Urlauberanlagen zeugen von dem hohen Qualitätsanspruch dieser „Lausitzer Badewanne". Schon mehrmals ist der Senftenberger See mit der Blauen Flagge, einem weltweiten Umweltsymbol, ausgezeichnet worden. Die hervorragende Wasserqualität spielt dabei eine wesentliche Rolle. Und das wissen auch unsere Gäste zu schätzen. Mittlerweile erholen und entspannen sich am Senftenberger See mehrere Tausend Tagesbesucher und über 40.000 Urlauber pro Jahr. Willkommen bei scharfesGELB ScharfesGELB ist die Firma, die mit ihren leckeren Likören die Republik erobert. Erfolgreich produzieren sie ihre Liköre in den verschiedensten Geschmacksrichtungen und nicht nur das... scharfesGELB kann man auch essen oder anziehen? Sie hatte noch keine Gelegenheit ihn zu testen und sind jetzt sehr gespannt und neugierig? Na dann aber los...auf geht's ....
am

Mi. 30.09.2020

ab

75,- €

Laußnitzer Backhunhnschmauß und Märchenschloß Schönfeld

Auf geht´s zur Landpartie in die Laußnitzer Heide. Liebevoll zubereitet erwartet Sie hier Backhuhn aus dem Holzbackofen. Am Nachmittag lädt das Märchenschloß Schönfeld zu einer Führung mit mystischen Anekdoten ein.
am

Fr. 02.10.2020

ab

64,- €

Böhmischer Nachmittag im Laußniter Hof

Die Kapelle Doubravanka aus Teplice unterhält sie mit original böhmischer Blasmusik. Verbringen Sie einen unvergesslichen Nachmittag.
am

Sa. 03.10.2020

ab

68,- €

Brunchfahrt auf der Elbe

Die Elbe (niederdeutsch Elv, tschechisch Labe, lateinisch Albis) ist ein mitteleuropäischer Strom, der in Tschechien entspringt, durch Deutschland fließt und in die Nordsee mündet. Sie ist der einzige Fluss, der das von Mittelgebirgen umschlossene Böhmen zur Nordsee hin entwässert. Zu den bekanntesten Gewässern ihres Einzugsgebiets gehören die Moldau, die Saale, die Havel mit der Spree und die Elde mit der Müritz. Im Oberlauf durch die Mittelgebirge geprägt, folgt sie im weiteren Verlauf zwei Urstromtälern des Norddeutschen Tieflands. Gemessen an der Größe ihres Einzugsgebietes von 148.300 km² liegt sie für Mitteleuropa gemäß Liste der Flüsse in Europa an vierter Stelle hinter der Donau, der Weichsel und dem Rhein, gefolgt von Oder und Memel.
am

Sa. 03.10.2020

ab

76,- €

Ich war noch niemals in New York

ICH WAR NOCH NIEMALS IN NEW YORK ist eine Hommage auf das Lebenswerk von Udo Jürgens, dem vielleicht größten deutschsprachigen Popstar der letzten Jahrzehnte. Mit einem Mix aus Leichtigkeit, Charme, Humor und nachdenklichen Momenten bringt die turbulente Musical-Komödie gute Laune und Lebensfreude pur auf die Bühne und nimmt uns mit auf eine außergewöhnliche Reise. Freuen Sie sich auf eine romantische Komödie mit Tiefgang. Eine humorvolle Kreuzfahrt durchs Leben, untermalt von stimmungsvollen Hits wie „Aber bitte mit Sahne“, „Vielen Dank für die Blumen“, „Griechischer Wein“ und natürlich „Ich war noch niemals in New York“. Perfektes Live-Entertainment mit Gute-Laune-Garantie und 20 der größten Hits von Udo Jürgens. Das Musical erzählt die Geschichte der ehrgeizigen TV-Moderatorin Lisa Wartberg, die sich für ihre Mutter Maria kaum Zeit nimmt. Als diese sich im Seniorenheim in den ebenfalls einsamen Otto verliebt, brennen die beiden zusammen durch und gehen an Bord eines Kreuzfahrtschiffs. Eine turbulente Reise beginnt…
am

Fr. 09.10.2020

ab

94,- €

Gipfelstürmersafari

Vom Keilberg/Klinovec zum Fichtelberg. Lernen Sie die höchsten Bergspitzen des Erzgebirges beiderseits der deutsch-tschechischen Grenze kennen. Neben dem Fichtelberg ist der Keilberg mit 1.244 m die höchste Erhebung im Erzgebirge. Eine Wanderung auf den Keilberg lohnt sich alle mal, da man von dort aus eine schöne Aussicht auf Kurort Oberwiesenthal und die herrliche Natur des Erzgebirges hat. Zusammen mit dem Skigebiet des Fichtelberges, bildet das Skigebiet am Keilberg eine riesige „Spielwiese“ für Wintersportler, mit einer weitreichenden Bedeutung über die Grenzen der Region hinaus. Über die zahlreichen Langlaufloipen ist es möglich kilometerlange Touren durch traumhafte Winterlandschaften auf tschechischer und deutscher Seite zu unternehmen.
am

Sa. 10.10.2020

ab

69,- €

Potsdam, Wannseerundfahrt

Vom Hafen Potsdam geht die Schifffahrt vorbei am Park Babelsberg mit seinem Schloss und Hofdamenhaus in Richtung Teltow Kanal und passiert dabei den Griebnitzsee. Dieser wird von zahlreichen Villen ehemaliger UFA-Stars und anderen architektonischen Zeugnissen der Vergangenheit umrahmt. Die Schifffahrt geht bis zum großen Wannsee. Vorbei an der Pfaueninsel geht es wieder zurück Richtung Potsdam
am

Sa. 10.10.2020

ab

72,- €

Oktoberfest in der Fläminger Musikscheune

EINE REISE IN DEN FLÄMING...in die FLÄMINGER MUSIKSCHEUNE Bräsen Unter dem Motto: "Silke & Dirk Spielberg locken die Stars aufs Land" laden die Gastgeber sie seit 14 JAHREN ganz herzlich ein! Am Rande des Flämings, zwischen Wiesenburg und Coswig (Anhalt) befindet sich im idyllischen Örtchen Bräsen die "Fläminger Musikscheune". Nach Ihrer Anreise erwartet Sie das Mittagessen. Sie erleben ein buntes Showprogramm mit den Gastgebern "SPIELBERG" und dem Stargast Wolfgang Schwalm, bekannt von den Wildecker Herzbuben. Zwischendurch wird Kaffee & Kuchen gereicht und im Anschluss unterhälte Sie ein Alleinunterhalter mit Tanzmusik. Lassen Sie sich von diesem einzigartigen Konzert Ihrer Lieblingsstars hautnah verwöhnen.
am

Mi. 14.10.2020

ab

81,- €

Prag

Prag ist die Hauptstadt und zugleich bevölkerungsreichste Stadt der Tschechischen Republik. Sie liegt zentral im westlichen Tschechien an der Moldau, rund 40 Kilometer vor deren Einmündung in die Elbe in Mělník.Ein Großteil der Stadt liegt in einem weiten Tal der Moldau, die das Stadtgebiet auf 30 Kilometern Länge durchfließt und im Nordteil eine große Schleife bildet. Am südlichen Bogen dieser Schleife liegt das historische Stadtzentrum, beherrscht von den beiden Burgbergen im Norden und Süden. Der Rest verteilt sich auf weitere das Tal umgebende Hügel und den höchsten von ihnen, den Petřín. Durch die Eingemeindungen vornehmlich im 20. Jahrhundert dehnt sich das Stadtgebiet nun auch weit in die Prager Hochfläche hinein aus. Goldene Stadt der hundert Türme Der Name „Goldene Stadt“ bezieht sich auf die Sandsteintürme, die bei Sonneneinstrahlung in Goldtönen schimmern. Eine weitere Erklärung für diese Bezeichnung ist, dass Kaiser Karl IV. die Türme der Prager Burg vergolden ließ. Außerdem unterstützte Rudolf II. mehrere Alchemisten bei der Suche nach Gold. Auch der Name „Stadt der hundert Türme“ ist schon seit mehreren Jahrhunderten bekannt und bezieht sich auf die zahlreichen, Stadtbild prägenden Türme im Stadtkern.
am

Sa. 17.10.2020

ab

70,- €

Hansi Hinterseer

Mit gleich zwei Karriere-Gipfeln ist Hansi Hinterseer eine Marke für sich. Der Mann ist eine Legende, seine Fell-Moonboots sind Kult. Gesamtweltcup-Sieger im Riesentorlauf, Riesentorlauf Silber-Medaille in der Weltmeisterschaft, 6 Weltcup-Siege, 2x ProfiWeltmeister in der Abfahrt …. Ende der 80er verabschiedete sich der Ski-Champion aus dem Profi-Sport und tauschte die Brettln auf der Piste gegen die Bühnenbretter ein. Statt Stockerlplätze sammelte der Weltklasse-Sportler seitdem Edelmetall-Awards und Auszeichnungen in seiner neuen beruflichen Heimat, der Musik. Der vielseitig talentierte Tiroler Hansi Hinterseer ist weit über die Grenzen seines Heimatlandes hinaus für Erfolgstitel wie “Du hast mich heut noch nicht geküsst”, “Amore mio”, “Tiroler Berge”, “Sieben rote Rosen”, “Hände zum Himmel”, “Hey Baby”, “Komm nach Tirol Senorita”, “Viva Tirol”, “Lieb mich nochmal”, „Egal wohin Du gehst“ und „Lebenslänglich mit Dir“ sowie „Komm und tanz“ bekannt. Das spiegeln auch die 34 Gold- und 12 Platin-Auszeichnungen sowie einem Doppel-Platin-Award wieder. Kultstatus erreichten international auch seine legendären Open-Air-Konzerte mit Fanwanderung in Kitzbühel, zu denen er zehn Jahre lang in seine Heimatstadt einlud.DIE SCHLAGERPILOTEN Ein musikalisches Projekt, das seinesgleichen sucht. Schnallen Sie sich an und kommen Sie mit auf eine Reise in die schönsten Länder der Erde, ausgemalt durch die verzaubernden Melodien und Texte, die zum Tanzen und Träumen einladen.
am

Mi. 21.10.2020

ab

97,- €

Cavalluna

CAVALLUNA - Geheimnis der Ewigkeit Die neue Show CAVALLUNA – „Geheimnis der Ewigkeit“ verspricht wieder höchste Reitkunst, überwältigende Schaubilder und gefühlvolle Musik!
am

Sa. 24.10.2020

ab

74,- €

Let’s Dance“ – Deutschlands beliebteste Tanzshow geht 2020 wieder auf große Live-Tour!

Let's Dance - Die Live-Tour 2020 Nach dem phänomenalen Erfolg der restlos ausverkauften ersten Tournee von Deutschlands beliebtester Tanzshow „Let’s Dance“, wird es 2020 eine Fortsetzung geben! Wer wollte nicht schon einmal Teil der beliebtesten Tanzshow Deutschlands sein – die Anspannung, den Kampfgeist, den Glamour hautnah miterleben? Wer wollte nicht schon einmal live dabei sein, wenn die Jury ihr Urteil fällt? Und wer wollte nicht schon einmal dabei sein, wenn die schönsten Tänze live performt werden? All das wird bei der Live-Tour von „Let‘s Dance“ möglich sein. Seit 2006 ist die Begeisterung für „Let‘s Dance“ ungebrochen. Schicksale und Überraschungsmomente - Tränen vor Rührung, vor Begeisterung, vor Enttäuschung. In „Let‘s Dance“ steckt alles und noch vielmehr! Es steht nicht nur die Performance – das Tanzen – im Vordergrund, sondern es ist die Leidenschaft, das Durchhaltevermögen, der Zusammenhalt. Und eine Jury, die genau diese Leidenschaft für das Tanzen teilt, lebt und einzigartig transportiert. „Let‘s Dance" ist eine Adaption des erfolgreichen BBC-Formats „Strictly Come Dancing", welches 2004 das erste Mal in England ausgestrahlt worden ist. Seit 2008 tourt das Erfolgsformat auch durch die Konzerthallen in England und Irland. Zwei Jahre später, nach TV-Ausstrahlung in England, schwappte es auch nach Deutschland über. Mit Erfolg. Seit dem Start tanzten sich bisher 126 Promis und 47 Profitänzer in die Herzen der TV-Zuschauer. Ganz abgesehen von den knapp 5.000 Show-Outfits, tonnenweise Konfetti und tausenden von Strasssteinen. „Let’s Dance“ ist Unterhaltung at its best: Atemberaubende Tanzstile, gepaart mit dem Glanz, Glamour und der ganz besonderen Magie der TV-Show. Und das ab nächstem Jahr live auf der Bühne - ein Muss für Fans jeden Alters. Seien Sie ein Teil von „Let‘s Dance“. Hautnah, einzigartig und live.
am

Sa. 07.11.2020

ab

122,- €

Berlin Tattoo, Militärmusikfest

Internationale Marschmusik und atemberaubende Show – das ist das Berlin Tattoo. Das Berlin Military Tattoo ist die erfolgreichste Show ihrer Art in Deutschland, zählt zu den größten Veranstaltungen Europas und zieht Tausende Besucher in seinen Bann: Musikkorps, Massed Pipes and Drums, Chöre, Tänzer und Solisten der Spitzenklasse aus aller Welt präsentieren hervorragende Blasmusik mit grandiosen Choreographien. Vor einer beeindruckenden Nachbildung des Brandenburger Tors wird ein gigantisches Musikfest zelebriert: Emotional, geschichtsträchtig, völkerverbindend und unvergleichbar ist das Berlin Tattoo. Erleben Sie ein Musikfest mit mehr als 700 (!) Musikern, Dudelsackspielern, Trommlern, Tänzern und Solisten aus den verschiedensten Ländern. Live in der Hauptstadt Deutschlands – das Berlin Tattoo 2020.
am

Sa. 07.11.2020

ab

84,- €

Schlagernacht des Jahres

Die Schlagernacht des Jahres – DAS ORIGINAL ! – wartet auch 2020 wieder mit dem Who Is Who der deutschen Schlagerszene auf. Topacts aus der deutschen Schlagerszene werden das Publikum in den größten Arenen Deutschlands in Partystimmung versetzen. Jede Schlagernacht des Jahres - DAS ORIGINAL ! ist ein spektakuläres Erlebnis, bei der dem Publikum eine perfekt abgestimmte Mischung aus neuen Hits und Klassikern, von Gute-Laune-Musik bis zu den schönsten Balladen geboten wird, die sechs Stunden lang zum Singen, Tanzen und Mitfeiern einladen. Rauschhaftes Glücksgefühl durch mitreißende Musik ist garantiert. Suchtgefahr nicht ausgeschlossen. Änderung der Protagonisten vorbehalten
am

Sa. 14.11.2020

ab

99,- €

Bad Muskau

Der Markt bietet Vielfalt. Der Polenmarkt (In Polen wird der Basar Bazar genannt) bietet für jeden etwas. An den Ständen gibt es eine Vielzahl an günstiger Bekleidung. Auch Spirituosen gibt es in Hülle und Fülle und zu sehr angenehmen Preisen. Des weiteren bekommt man fast alles. Bedarf für Haustiere, Kunstobjekte, Handwerkszeug, Haushaltswaren oder Lebensmittel. Wer auf dem Markt ist wird am leckeren polnischen Essen nicht vorbeikommen. Erst recht nicht, weil die Preise und die Qualität überzeugen. Auch Dienste wie Haareschneiden oder ein Nagelstudio sind vorhanden und bieten für kleines Geld gute Qualität. Übrigens sprechen die meisten Händler und Dienstleister Deutsch. Verständigung ist also gar kein Problem.
am

Mo. 16.11.2020

ab

20,- €

Ich war noch niemals in New York

ICH WAR NOCH NIEMALS IN NEW YORK ist eine Hommage auf das Lebenswerk von Udo Jürgens, dem vielleicht größten deutschsprachigen Popstar der letzten Jahrzehnte. Mit einem Mix aus Leichtigkeit, Charme, Humor und nachdenklichen Momenten bringt die turbulente Musical-Komödie gute Laune und Lebensfreude pur auf die Bühne und nimmt uns mit auf eine außergewöhnliche Reise. Freuen Sie sich auf eine romantische Komödie mit Tiefgang. Eine humorvolle Kreuzfahrt durchs Leben, untermalt von stimmungsvollen Hits wie „Aber bitte mit Sahne“, „Vielen Dank für die Blumen“, „Griechischer Wein“ und natürlich „Ich war noch niemals in New York“. Perfektes Live-Entertainment mit Gute-Laune-Garantie und 20 der größten Hits von Udo Jürgens. Das Musical erzählt die Geschichte der ehrgeizigen TV-Moderatorin Lisa Wartberg, die sich für ihre Mutter Maria kaum Zeit nimmt. Als diese sich im Seniorenheim in den ebenfalls einsamen Otto verliebt, brennen die beiden zusammen durch und gehen an Bord eines Kreuzfahrtschiffs. Eine turbulente Reise beginnt…
am

Fr. 20.11.2020

ab

94,- €

Schloss Wackerbarth und Altkötschenborda

Lichterglanz und Budenzauber Zauberhafte Lichter tauchen den Dorfanger Altkötzschenbrodas in sanften Glanz, weihnachtliche Lieder erklingen, süße Düfte liegen in der Luft und in Schaubuden wird von Märchen und Abenteuern erzählt. Beim Weihnachtsmarkt "Lichterglanz & Budenzauber" stehen fernab der großstädtischen Hektik noch die Besinnlichkeit und Vorfreude im Mittelpunkt der Vorweihnachtszeit. Zwischen Weihnachtswerkstätten, Schaubuden und Lichterpfad tauchen Kinder in eine Welt der Märchen und Geschichten ein und Erwachsene verspüren noch einmal den Zauber der Kindheit. Die Echse mit Michael Hatzius beweist hellseherische Fähigkeiten mit einem Blick in die Zukunft des Publikums, die Theaterratte Ursula von Rätin erzählt Anekdoten aus ihrem aufregenden Leben und auf dem Dorfanger verliert Frau Holle so langsam die Geduld mit ihrem Taugenichts von einem Engel. In liebenswert-ruppiger Manier schwadroniert Herr Arnold Böswetter über das Weihnachtsfest und lädt anschließend zum gemeinsamen Weihnachtsliedersingen an den Tannenbaum ein. Einen Ort der Ruhe und Besinnlichkeit finden die Besucher auf dem Lichterpfad. Beleuchtete und kunstvoll gestaltete Schaukästen zeigen beliebte Märchenmotive und führen hin zur leuchtenden Weihnachtskrippe, die an den Ursprung des Weihnachtsfestes erinnert. Wem beim Flanieren über den winterlichen Dorfanger kalt geworden ist, der kann sich mit einer Tasse Radebeuler Winzerglühwein am prasselnden Feuer wärmen und inmitten all der Lichter, Klänge und Düfte den wahren Geist der Weihnacht spüren. Erlesen sächsisch genießen - Die älteste Sektkellerei Sachsens begrüßt als erstes Erlebnisweingut Europas ihre Gäste. Dresden ist bekannt als Zentrum barocker Lebensfreude. August der Starke ließ in unmittelbarer Nähe zu Dresden Landsitze und Lustschlösser erbauen. Schloss Wackerbarth übte damals wie heute im doppelten Sinn eine Anziehungskraft für Genießer und Freunde der mediterranen Lebensart aus. Die romantische Lage mitten in den Radebeuler Weinbergen und die eigene Herstellung ausgezeichneter Weine und Sekte bieten Ihnen einen Genuss für alle Sinne.
am

Sa. 28.11.2020

ab

52,- €

Weihnachtsmarkt auf der Festung Königstein

25. HISTORISCH-ROMANTISCHER WEIHNACHTSMARKT „KÖNIGSTEIN – EIN WINTERMÄRCHEN“ Traditioneller Markt der Spiel- und Handwerksleute mit Vorführung alter Künste und Gewerke Geheimtipp: Unterirdische Kasematten-Weihnacht beleuchtet von Herrnhuter Sternen mit Anbietern heimischer Naturprodukte und einer lauschigen Märchengrotte Spannende Angebote für Kinder: Weihnachtskrippe mit lebenden Tieren, Wichtelwerkstatt, Märchen- und Puppenspiele, Wichtelbahn zum Mitfahren, Gaukeleien, Weihnachtsmannhütte mit Wunschzettelbriefkasten u. v. m.
am

So. 29.11.2020

ab

62,- €

Spreewaldweihnacht

Die Spreewaldweihnacht im Freilandmuseum Lehde in Lübbenau ist ein ganz besonderer Weihnachtsmarkt. Oder eigentlich sogar zwei. Am Großen Spreewaldhafen Lübbenau erwartet Sie ein "Maritimer Weihnachtsmarkt" mit Spreewaldkapitänen, Räucherfisch und Grog. Per Spreewaldkahn gelangen Sie von hier aus durch die winterliche Landschaft in das Freilandmuseum Lehde zum Weihnachtsmarkt "Weihnachten wie´s früher war". Hier entdecken Sie in den historischen Bauernhöfen und den erleuchteten Stuben, wie die Weihnachtsvorbereitungen im Spreewald vor 150 Jahren aussahen. Außerdem erleben die Besucher die traditionelle Spinte, wenn die Frauen des Dorfes Geschichten austauschen und sich die Sprinnräder drehen. Beim Bummel über den Handwerkermarkt treffen die Besucher die Geschenkebringer Bescherkind und Rumpodich.
am

So. 29.11.2020

ab

52,- €

Stollenschifffahrt im Neuseenland

Die Tradition des Leipziger Weihnachtsmarktes reicht bis in das Jahr 1458 zurück, womit er der zweitälteste in Deutschland ist. Aufgrund seines einzigartigen kulturellen und kulinarischen Angebotes in der fußgängerfreundlichen Innenstadt hat er sich einen legendären Ruf erworben. Umrahmt wird das weihnachtliche Warenangebot von Höhepunkten, wie den Orgelmusiken und Aufführungen des Weihnachtsoratoriums von Johann Sebastian Bach in den Leipziger Kirchen, den Turmbläserauftritten auf dem Turm des Alten Rathauses, der Weihnachtsshow des Krystallpalast Varietés und nicht zuletzt dem Märchenwald und der Weihnachtsmannsprechstunde.
am

So. 29.11.2020

ab

62,- €

Weihnachtsmarkt auf der Festung Königstein

25. HISTORISCH-ROMANTISCHER WEIHNACHTSMARKT „KÖNIGSTEIN – EIN WINTERMÄRCHEN“ Traditioneller Markt der Spiel- und Handwerksleute mit Vorführung alter Künste und Gewerke Geheimtipp: Unterirdische Kasematten-Weihnacht beleuchtet von Herrnhuter Sternen mit Anbietern heimischer Naturprodukte und einer lauschigen Märchengrotte Spannende Angebote für Kinder: Weihnachtskrippe mit lebenden Tieren, Wichtelwerkstatt, Märchen- und Puppenspiele, Wichtelbahn zum Mitfahren, Gaukeleien, Weihnachtsmannhütte mit Wunschzettelbriefkasten u. v. m.
am

Sa. 05.12.2020

ab

49,- €

Weihnachtliches Seiffen

Die Advents- und Weihnachtszeit erleben die Menschen in der Erzgebirgsregion und auch deren Gäste als ganz besonders stimmungsvoll. Jahrhunderte alte Traditionen, die nicht zuletzt von der einzigartigen erzgebirgischen Handwerkskunst geprägt wurden, sind hier weitest gehend erhalten geblieben. Erleben Sie die schönste Zeit des Jahres in dem Spielzeugdorf Seiffen! Ob bei einem Besuch der Kunsthandwerker, die schon seit mehreren Generationen ihre filigranen Arbeiten fortführen, oder bei der Teilnahme an den zahlreichen Veranstaltungen! Lernen Sie Ort und Leute mit seiner traditionsreichen Geschichte und seinem Brauchtum kennen.
am

Sa. 05.12.2020

ab

59,- €

Märchenweihnachtsmarkt im Kloster Neuzelle

Erleben Sie einen märchenhaften Tag in der Adventszeit und genießen Sie bei Mandelduft und Kerzenschein zauberhafte und besinnliche Stunden auf dem Neuzeller Weihnachtsmarkt. Für große und kleine Leute ein tolles Erlebnis, wenn ganz liebenswerte und geheimnisvolle Märchengestalten den Neuzeller Weihnachtsmarkt besuchen. Ein breitgefächertes musikalisches Angebot gibt es auf der Märchenwaldbühne. Kleine und große Künstler aus der Region gestalten ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm. Traditionell können die Besucher durch den Märchenwald spazieren oder mit der Pferdekutsche oder der Bimmelbahn Locki fahren. Das alles und noch viel mehr kann man nur auf dem Neuzeller Märchenweihnachtsmarkt erleben. Der Neuzeller Klosterteich erstrahlt im romantischen Lichterglanz und ein tolles Farbenspiel lässt romantische Herzen höher schlagen. Handwerker zeigen ihr Können und Händler bieten ein vielfältiges Warenangebot an. Bei einem abwechslungsreichen Angebot mit kulinarischen Leckereien und weihnachtlichen Spezialitäten kommen Genießer auf ihre Kosten.
am

Sa. 05.12.2020

ab

69,- €

Bahnfahrt zum Brocken und Besuch Weihnachtsmarkt Wernigerode

Erfahren Sie den sagenumwobenen, 1142m hohen Brocken und genießen Sie auf Ihrer Fahrt das überwältigende Panorama des Nationalparks Harz sowie den phantastischen Ausblick ins Vorland. Bevor Sie den Brockenbahnhof erreichen, der mit seinen 1125 Höhenmetern der höchstgelegene Bahnhof aller deutschen Adhäsions-Schmalspurbahnen ist, bietet sich Ihnen ein atemberaubendes Panorama des umliegenden Nationalparks. Auch im Winter ist eine Bahnfahrt im schneereichen Oberharz ein besonderes Erlebnis: tiefverschneite Tannenwälder, schneeverwehte Hochflächen und die klare Bergluft am Brocken laden zum Verweilen und Entspannen ein. Phantasievoll geschmückte Fachwerkhäuser aus fünf Jahrhunderten bezaubern mit weihnachtlichen Dekorationen und Lichtern die Besucher. In der Stadt funkeln zu dieser Zeit tausende Lichter an den mehrere hundert Meter langen Lichterketten, welche die Straßen und Häuserfassaden schmücken. Mehr als 40 Anbieter bieten traditionelle Handwerkskunst, Bratwurst, gebrannte Mandeln, Süßwaren, Lebkuchenherzen, Backwaren, Grünkohlpfannen und natürlich Glühwein in allen Varianten ein. Der Weihnachtsmarkt auf dem Nicolaiplatz hat sich besonders auf die Angebote für Kinder und junge Besucher spezialisiert. Die Zwergentafel lädt während des Weihnachtsmarktes einmal alle Kindergartenkinder zu Kinderpunsch und Bratapfel ein. .
am

So. 06.12.2020

ab

89,- €

Im Labyrinth der Bücher

Bereit für ein Apfeltee-Geheimnis? Dann mach Dich mal gefasst auf spannende Reisen durch weltberühmte Märchen und Erzählungen. Stell Dir vor, Du fliegst auf den Schwingen Deiner Fantasie zu Robin Hood in seinen dunklen Wald. Du landest bei Robinson Crusoe auf der einsamen Insel und entschwebst zu den drei Musketieren ins alte Paris. Wie das gehen soll? Dazu brauchen wir besagten Apfeltee, die schusselige Fee Appelina, jede Menge Bücher und Lea, Jule und Ben, die wir noch aus der letzten Young Show ‚Spiel mit der Zeit‘ kennen. Diesmal schütteln sie sich nicht mit einer defekten Spielkonsole durch die Zeit, sondern gehen mit ihrer neuen Klassenkameradin Mayla auf Fantasiereisen – indem sie Bücher lesen. Da Ben Legastheniker ist, ist er auf die Lesekünste seiner Freundinnen angewiesen, um wieder aus den Geschichten herauszufinden. Als sie sich bei Schneewittchen und einer leider wirklich oberübelstbösen Königin gegenseitig verlieren, ist das Chaos perfekt. Werden sie Ben im Labyrinth der Bücher und Geschichten wiederfinden und sicher zurück nach Hause kommen? 150.000 junge Gästen kennen Lea, Jule und Ben bereits aus der vorherigen Young Show. Der Kinofilm ‚Lampenfieber‘, der die Entstehung der Produktion begleitete, hatte auf der 69. Berlinale seine gefeierte Weltpremiere („zart, berührend, sehenswert“, BR Klassik). ‚Im Labyrinth der Bücher‘ ist eine eigenständige Geschichte, die keine Vorkenntnisse erfordert. Das junge Ensemble ist mit knapp 300 Kids und Teenagern aus über 20 Nationen das größte Kinder- und Jugendensemble Europas. Es wurde mit dem Kulturpreis des Landes Berlin und vom Deutschen Kinderhilfswerk mit dem Deutschen Kinderkulturpreis für herausragende Leistungen in der Arbeit mit Kindern ausgezeichnet. Die Young Shows des jungen Ensembles sind etwas Besonderes und in diesen Dimensionen einzigartig: Kinder spielen für Kinder ab 5 Jahren. In jeder Vorstellung stehen über 100 Kinder und Jugendliche auf der größten Theaterbühne der Welt. Sie übernehmen alle Rollen, auch die Hauptrollen.
am

So. 06.12.2020

ab

53,- €

Mit dem Adventsexpress nach Nordhausen

Erleben Sie auf dieser Fahrt den Harz in seinen besinnlichsten Momenten. Der Sonderzug fährt Sie von der bunten Stadt Wernigerode in die malerische Südharzstadt Nordhausen, wo Sie bei einem Rundgang über den historischen Weihnachtsmarkt die vorweihnachtliche Stimmung genießen können.
am

Sa. 12.12.2020

ab

94,- €

Schloss Wackerbarth und Altkötschenborda

Lichterglanz und Budenzauber Zauberhafte Lichter tauchen den Dorfanger Altkötzschenbrodas in sanften Glanz, weihnachtliche Lieder erklingen, süße Düfte liegen in der Luft und in Schaubuden wird von Märchen und Abenteuern erzählt. Beim Weihnachtsmarkt "Lichterglanz & Budenzauber" stehen fernab der großstädtischen Hektik noch die Besinnlichkeit und Vorfreude im Mittelpunkt der Vorweihnachtszeit. Zwischen Weihnachtswerkstätten, Schaubuden und Lichterpfad tauchen Kinder in eine Welt der Märchen und Geschichten ein und Erwachsene verspüren noch einmal den Zauber der Kindheit. Die Echse mit Michael Hatzius beweist hellseherische Fähigkeiten mit einem Blick in die Zukunft des Publikums, die Theaterratte Ursula von Rätin erzählt Anekdoten aus ihrem aufregenden Leben und auf dem Dorfanger verliert Frau Holle so langsam die Geduld mit ihrem Taugenichts von einem Engel. In liebenswert-ruppiger Manier schwadroniert Herr Arnold Böswetter über das Weihnachtsfest und lädt anschließend zum gemeinsamen Weihnachtsliedersingen an den Tannenbaum ein. Einen Ort der Ruhe und Besinnlichkeit finden die Besucher auf dem Lichterpfad. Beleuchtete und kunstvoll gestaltete Schaukästen zeigen beliebte Märchenmotive und führen hin zur leuchtenden Weihnachtskrippe, die an den Ursprung des Weihnachtsfestes erinnert. Wem beim Flanieren über den winterlichen Dorfanger kalt geworden ist, der kann sich mit einer Tasse Radebeuler Winzerglühwein am prasselnden Feuer wärmen und inmitten all der Lichter, Klänge und Düfte den wahren Geist der Weihnacht spüren. Erlesen sächsisch genießen - Die älteste Sektkellerei Sachsens begrüßt als erstes Erlebnisweingut Europas ihre Gäste. Dresden ist bekannt als Zentrum barocker Lebensfreude. August der Starke ließ in unmittelbarer Nähe zu Dresden Landsitze und Lustschlösser erbauen. Schloss Wackerbarth übte damals wie heute im doppelten Sinn eine Anziehungskraft für Genießer und Freunde der mediterranen Lebensart aus. Die romantische Lage mitten in den Radebeuler Weinbergen und die eigene Herstellung ausgezeichneter Weine und Sekte bieten Ihnen einen Genuss für alle Sinne.
am

Sa. 12.12.2020

ab

52,- €

Große Bergparade und Besuch Weihnachtsmarkt Seiffen

Jedes Jahr am Samstag vor dem dritten Advent findet in Seiffen die große Bergparade statt. Zu sehen sind die Berg- und Hüttenknappschaft Seiffen e.V. , die Kindertrachtengruppe „Lebendiges Spielzeug“ sowie weitere befreundete Trachtenträger. Gelaufen wird entlang der Hauptstraße vom Haus des Gastes bis zum Hotel Seiffener Hof. Dort wird gewendet und der Zug marschiert zurück bis zur Hauptkreuzung. Ursprünglich wurden Bergparaden zu feierlichen Höhepunkten durchgeführt. Aber auch um großen Persönlichkeiten einen repräsentativen Empfang darzubieten ließ man die Berg- und Hüttenknappschaft aufmarschieren. Die Tradition der Bergparaden lässt sich bis ins Mittelalter zurück verfolgen. Im Laufe der Jahrhunderte bekamen alle Reviere im Erzgebirge Revierfarben und Rangklassen. Nachdem auch noch andere Vorschriften hinzu kamen, nahm die Bekleidung den Charakter von Uniformen an. Extra für Berg- und Hüttenaufzüge wurden kunstvolle Fahnen gefertigt und das Arbeitsgerät wurde fein heraus geputzt. Den höchsten Rang hat der Oberberghauptmann - somit trägt er die schönste und prunkvollste Uniform. Mittlerweile sind in Sachsen die Bergaufzüge sogar als Immaterielles Kulturerbe in das bundesweite Verzeichnis aufgenommen worden Die Advents- und Weihnachtszeit erleben die Menschen in der Erzgebirgsregion und auch deren Gäste als ganz besonders stimmungsvoll. Jahrhunderte alte Traditionen, die nicht zuletzt von der einzigartigen erzgebirgischen Handwerkskunst geprägt wurden, sind hier weitest gehend erhalten geblieben. Erleben Sie die schönste Zeit des Jahres in dem Spielzeugdorf Seiffen! Ob bei einem Besuch der Kunsthandwerker, die schon seit mehreren Generationen ihre filigranen Arbeiten fortführen, oder bei der Teilnahme an den zahlreichen Veranstaltungen! Lernen Sie Ort und Leute mit seiner traditionsreichen Geschichte und seinem Brauchtum kennen. Wir empfehlen Ihnen, einen Besuch unseres Original Seiffener Weihnacht,welche in diesem Jahr bereits ihr 29 jähriges Jubiläum feiert. Die mehr als 50 Verkaufsstände, welche die Straßen im festlich geschmückten Ortszentrum säumen, zaubern genauso wie die zahlreichen Fachgeschäfte, eine einzigartige weihnachtliche Atmosphäre.
am

Sa. 12.12.2020

ab

39,- €

Weihnachtsmarkt auf der Festung Königstein

25. HISTORISCH-ROMANTISCHER WEIHNACHTSMARKT „KÖNIGSTEIN – EIN WINTERMÄRCHEN“ Traditioneller Markt der Spiel- und Handwerksleute mit Vorführung alter Künste und Gewerke Geheimtipp: Unterirdische Kasematten-Weihnacht beleuchtet von Herrnhuter Sternen mit Anbietern heimischer Naturprodukte und einer lauschigen Märchengrotte Spannende Angebote für Kinder: Weihnachtskrippe mit lebenden Tieren, Wichtelwerkstatt, Märchen- und Puppenspiele, Wichtelbahn zum Mitfahren, Gaukeleien, Weihnachtsmannhütte mit Wunschzettelbriefkasten u. v. m.
am

So. 13.12.2020

ab

62,- €

Sascha Grammel

Nach den grammatikalisch zum Teil ehrgeizigen Programmtiteln wie HETZ MICH NICHT!, KEINE ANHUNG (Na, den kleinen Schreibfehler entdeckt?) und ICH FIND'S LUSTIG steht jetzt das nächste, brandheiße und natürlich wieder zu 100 Prozent grammelige Live-Programm fertig in den Startlöchern. Beziehungsweise fast. Also: FAST FERTIG! Denn so heißt das neue hemmungslos alberne, grammelsche Bühnenspektakel. Aber Spandaus ganzer Stolz und blondgesträhnter Puppet Comedy-König feilt natürlich wie gewohnt noch bis zur allerletzten Sekunde an seinem bisher definitiv verrücktesten und emotionalsten Programm. Man kann sich also am 15. Dezember 2020 in der SACHSENarena Riesa auf einige wilde Überraschungen freuen! Fest steht nur, dass es Saschas beliebt-skurrile Puppen-Mannschaft mit FAST FERTIG! diesmal auf eine einsame Trauminsel verschlagen hat. Dabei haben die Bühnenbildbauer rund um Meister Grammel mal wieder ganz besonders liebevoll in der wunderbar kunterbunten Fantasie-Welt-Kiste herumgestöbert: so eine Insel wie Grammel Island hat man sicher noch nie auf deutschen Comedy-Bühnen gesehen. Und mittendrin zwischen Palmen, Sand und sprechenden Bergen unser Spandauer Sonnenscheinchen und hochalberner Gute-Laune-Garant Sascha Grammel, der sich auch diesmal ganz fest vorgenommen hat, fast zwei Stunden am Stück mit sich selbst zu reden, mit Puppen zu spielen und sich dabei von möglichst vielen Menschen anschauen und sogar filmen zu lassen. Selbstverständlich auch bei FAST FERTIG! wieder mit in Grammels Erfolgs-dream-team: alle seine beliebt-bekannten Puppen-Charaktere wie Frederic, Josie, Prof. Hacke & Co. Aber auch - einfach sensationell - Saschas bisher größte Bauchrednerpuppe überhaupt ist auf seiner kleinen Spaß-Insel gestrandet! Man sieht: Eine einzige große Wundertüte wartet da auf Grammel-Fans, Grammel-Freunde und Grammel-Neueinsteiger.
am

Di. 15.12.2020

ab

63,- €

Kastelruther Spatzen

Endlich können alle Fans und Liebhaber der sieben Südtiroler Weihnachten zusammen feiern. Die Bühne wird im weihnachtlichen Glanz erstrahlen, und viele Weihnachtslieder werden erklingen. Die Vollblutmusiker, sie tragen die Musik in ihren Herzen, lieben die Bühne und sind ganz nah an ihren Fans. Die Kastelruther Spatzen sind immer an planen, sei es für neue Titel oder auch die nächsten Bühnenauftritte. Welche Titel kommen in das Programm, wie wird die Bühne gestaltet, um den zahlreichen Fans wieder eine Überraschung zu bereiten. Garantiert dürfen sich die Fans auch in diesen Jahr über neue Hits, viele beliebte Klassiker und einer tollen neuen Bühnenshow freuen. Die Südtiroler werden im typischen “Spatzen-Sound” ihre Besucher begeistern, sowie sie das seit über drei Jahrzehnten mit ihrer volkstümlichen Musik überaus erfolgreich praktizieren. In diesen Jahren wurden sie mit 13 Echos, 65 mal Gold, 18 mal Platin, sechsmal Doppelplatin und einmal Dreifach-Platin sowie zahlreichen anderen Musikpreisen ausgezeichnet . Die Kastelruther Spatzen sind in den deutschsprachigen Raum die wohl erfolgreichste Musikformation . In Kastelruth ihrer Heimat in Südtirol ist man ganz besonders stolz auf seine musikalischen Talente. Alle die die Kastelruther Spatzen kennen, wissen um die Authentizität der Musiker und welche menschliche Wärme sie ausstrahlen, was bei ihren Konzerten fühlbar ist.
am

Do. 17.12.2020

ab

93,- €

Die große Show der goldenen 20er Jahre

BERLIN BERLIN Die große Show der goldenen 20er Jahre Willkommen im Berlin der 20er Jahre! Hier atmet die Freiheit, das Leben und die Lust! Treten Sie ein und werden Sie Teil dieser rastlosen Welt. Paillettenkleider glitzern im Abendlicht, heiße Melodien treiben zu immer zügelloseren Tänzen an und alle Grenzen verschwimmen im sündigen Dickicht der Nacht. Die brandneue Show BERLIN BERLIN führt Sie in den brodelnden Kosmos der „Roaring Twenties“ und zeigt, was die Hauptstadt des Lasters heute wie damals in Ekstase versetzt. Große Stars wie die Stilikone Marlene Dietrich, die legendären Entertainer der Comedian Harmonists und die Skandaltänzerin Josephine Baker laden Sie ein zum heißen Tanz auf dem Vulkan. So verführerisch wie diese Weltpremiere ist keine andere Show. Die Nacht ist eine Sünde wert BERLIN BERLIN wirft sich mit Haut und Haaren in den wilden Strudel einer schwindelerregenden Zeit. Frei nach dem Motto: „Es geht doch nichts über einen kleinen Skandal!“ erzählt ein charismatischer Conférencier zusammen mit dem 30-köpfigen Ensemble vom gierigen Tanz auf Messers Schneide zwischen Weltwirtschaftskrise und ungebremster Vergnügungslust. Die Funken sprühen, wenn die Revuegirls zu Charleston und Lindy Hop ihre endlos langen Beine schwingen und Erfolgsnummern wie „Puttin’ on the Ritz“, „Ich bin von Kopf bis Fuß auf Liebe eingestellt“, „Mackie Messer“ und „Bei mir bist du schön“ den ganzen Saal elektrisieren. Kommen Sie mit auf eine verführerisch-funkelnde Zeitreise und erleben Sie das prickelnde Lebensgefühl der goldenen 20er Jahre hautnah!
am

Sa. 19.12.2020

ab

109,- €

Internationale Musikschau

Jahr für Jahr 100.000 begeisterte Besucher. Die Musikparade – Europas erfolgreichste Tournee der Militär- und Blasmusik zählt bis heute Hunderttausende begeisterte Besucher. Immer im ersten Quartal eines Jahres gastiert die Musikparade in nahezu allen großen deutschen Städten und ist damit eine der erfolgreichsten Show-Produktionen in ganz Deutschland. Äußerst vielfältig ist die musikalische Reise der Musikparade, die jedes Jahr neue zusammengestellt wird: Im Mittelpunkt stehen natürlich die verschiedenen Marchingbands und Repräsentationsorchester, die ihr großes Repertoire zeigen: Von Jazz bis Klassik, von Filmmusik bis Musicals oder von Evergreens bis zu aktueller Pop- und Rockmusik. Abgerundet wird das Programm durch jährlich wechselnde Einlagen – von Chören über Folklore-Einlagen bis zu exotischer Blasmusik. Lassen Sie sich entführen von echter, perfekter und „handgemachter“ Livemusik und erleben Sie die Faszination der Musikparade, die Alt und Jung jedes Jahr in die größten Hallen Deutschlands führt.
am

So. 21.03.2021

ab

81,- €

Fantasy

Seit mehr als 20 Jahren beweisen Freddy Malinowski und Martin Hein, dass die Begriffe Fantasy und Schlagererfolg untrennbar zusammengehören. Nur wenige Künstler verstehen es wie FANTASY, ihre Fans auf eine Reise in eine Phantasiewelt mit ausgelassener Partystimmung, stillen Momenten und Gedanken an Leidenschaft und Liebe mitzunehmen. Großartige Unterhaltung ist bei jedem FANTASY-Konzert garantiert! Das erfolgreiche Schlagerduo sorgt bei seinen einzigartigen Live-Konzerten für ausverkaufte Arenen und ist auch aus den großen TV-Shows nicht mehr wegzudenken. FANTASY hat sich damit definitiv in die erste Reihe der deutschsprachigen Schlagerszene eingereiht. Die Liste der Auszeichnungen, die das Duo mit den spektakulär schönen Bühnenshows verliehen bekam, ist lange. Sie umfasst neben zahlreichen Gold- und Platinauszeichnungen ihrer Alben im gesamten deutschsprachigen Raum auch sechs Echo-Nominierungen und drei, von Florian Silbereisen überreichten, „EINS der Besten“-Auszeichnungen in Folge (2017, 2018 und 2019). Ein Ende ihrer außergewöhnlichen Karriere ist noch lange nicht in Sicht und die eingeschworene Fangemeinde von FANTASY darf sich jetzt schon auf DIE GROSSE CASANOVA ARENA TOUR 2020/2021 mit vielen Überraschungsmomenten freuen.
am

Mi. 21.04.2021

ab

102,- €

Tagesfahrt

Tagesfahrt

Reise bis von 114