Jaich Reisen Logo

Wir fahren wieder!!!

Die ersten Tagesfahrten haben wir durchgeführt. Langsam und allmählich starten wir wieder durch! Informieren Sie sich gern über unsere aktuellen Angebote im Tages- und Mehrtagesfahrtenbereich für den Spätsommer, Herbst und Winter! Eine Bus-, Flug- oder Schiffsreise - wir suchen Ihnen das Passende.

Gemeinsam werden wir Urlaub wieder möglich machen. Begleiten Sie uns zu den schönsten Zielen in Deutschland und Europa.

Unterirdischer Weihnachtsmarkt Holland

Von Mitte November bis in den Jenner hinein ist Weihnachtsstadt Valkenburg wiederum ein einziges großes Erlebnis. Besuchen Sie den besten Weihnachtsort Europas und lassen Sie sich durch die unterirdische Bezauberung in den Höhlen von Valkenburg einfangen. Hunderte Verkaufsstände, tausende Lichter, eindrucksvolle Sandskulpturen und Miniaturdörfer von mehreren Metern machen dieses unterirdische Schauspiel unübertroffen. Das ganze Städtchen ist weihnachtlich geschmückt und vermittelt ein unverfälschtes Weihnachtsgefühl.
am

Fr. 20.11. - So. 22.11.2020

ab

349,- €

Prag im Advent

Prag ist eine königliche Stadt. Sie wirkt schön und mächtig, sie ist anmutig und beeindruckend. Ihr prächtiges Gewand sind die herrlichen Bauten der Innenstadt, ihre Juwelen der Altstädter Ring, die Karlsbrücke, die glitzernde Moldau und ihre Krone ist die Prager Burg. In der Vorweihnachtszeit setzt sie noch einen drauf und erstrahlt im Lichterglanz. Traditionelle böhmische Handwerkskunst, regionales Essen und tschechische Weihnachtschöre vor der Kulisse des Altstädter Ringes in Prag oder des Český Krumlover Schlosses machen die Weihnachtszeit in Tschechien so schön. Mit einer Auswahl an regionalem Süßen, wie das mit Puderzucker überschüttete Walnuss-Gebäck „Trdelník“, gerösteten Esskastanien, gekochten Maiskolben und weiteren regionalen Delikatessen werden die Geschmacksnerven in weihnachtliche Stimmung versetzt. Weihnachtsmärkte sind immer auch Volksfeste.
am

Sa. 28.11. - So. 29.11.2020

ab

195,- €

Weihnachtsmarkt auf der Festung Königstein

25. HISTORISCH-ROMANTISCHER WEIHNACHTSMARKT „KÖNIGSTEIN – EIN WINTERMÄRCHEN“ Traditioneller Markt der Spiel- und Handwerksleute mit Vorführung alter Künste und Gewerke Geheimtipp: Unterirdische Kasematten-Weihnacht beleuchtet von Herrnhuter Sternen mit Anbietern heimischer Naturprodukte und einer lauschigen Märchengrotte Spannende Angebote für Kinder: Weihnachtskrippe mit lebenden Tieren, Wichtelwerkstatt, Märchen- und Puppenspiele, Wichtelbahn zum Mitfahren, Gaukeleien, Weihnachtsmannhütte mit Wunschzettelbriefkasten u. v. m.
am

So. 29.11.2020

ab

62,- €

Spreewaldweihnacht

Die Spreewaldweihnacht im Freilandmuseum Lehde in Lübbenau ist ein ganz besonderer Weihnachtsmarkt. Oder eigentlich sogar zwei. Am Großen Spreewaldhafen Lübbenau erwartet Sie ein "Maritimer Weihnachtsmarkt" mit Spreewaldkapitänen, Räucherfisch und Grog. Per Spreewaldkahn gelangen Sie von hier aus durch die winterliche Landschaft in das Freilandmuseum Lehde zum Weihnachtsmarkt "Weihnachten wie´s früher war". Hier entdecken Sie in den historischen Bauernhöfen und den erleuchteten Stuben, wie die Weihnachtsvorbereitungen im Spreewald vor 150 Jahren aussahen. Außerdem erleben die Besucher die traditionelle Spinte, wenn die Frauen des Dorfes Geschichten austauschen und sich die Sprinnräder drehen. Beim Bummel über den Handwerkermarkt treffen die Besucher die Geschenkebringer Bescherkind und Rumpodich.
am

So. 29.11.2020

ab

52,- €

Stollenschifffahrt im Neuseenland

Die Tradition des Leipziger Weihnachtsmarktes reicht bis in das Jahr 1458 zurück, womit er der zweitälteste in Deutschland ist. Aufgrund seines einzigartigen kulturellen und kulinarischen Angebotes in der fußgängerfreundlichen Innenstadt hat er sich einen legendären Ruf erworben. Umrahmt wird das weihnachtliche Warenangebot von Höhepunkten, wie den Orgelmusiken und Aufführungen des Weihnachtsoratoriums von Johann Sebastian Bach in den Leipziger Kirchen, den Turmbläserauftritten auf dem Turm des Alten Rathauses, der Weihnachtsshow des Krystallpalast Varietés und nicht zuletzt dem Märchenwald und der Weihnachtsmannsprechstunde.
am

So. 29.11.2020

ab

62,- €

Die schönsten Weihnachtsmärkte in Thüringen

Wenn tausende Lichter leuchten, süße Düfte und Klänge die besinnlichste Zeit des Jahres verkünden, dann erstrahlt Thüringen in einem besonderen Glanz. Erleben Sie romantische Thüringer Städte zur stimmungsvollsten Zeit des Jahres. Festlich geschmückte Weihnachtsmärkte in malerischer Kulisse verzaubern Groß und Klein. Glaskunst, Holzschnitzereien und Schieferschmuck, Gaumenfreuden wie den Thüringer Weihnachtsstollen, Ausstellungen, Adventskonzerte und vieles mehr. Auf dieser Reise besuchen Sie die schönsten Weihnachtsmärkte der Region.
am

Fr. 04.12. - So. 06.12.2020

ab

296,- €

Die schönsten Weihnachtsmärkte Thüringens

Wenn tausende Lichter leuchten, süße Düfte und Klänge die besinnlichste Zeit des Jahres verkünden, dann erstrahlt Thüringen in einem besonderen Glanz. Erleben Sie romantische Thüringer Städte zur stimmungsvollsten Zeit des Jahres. Festlich geschmückte Weihnachtsmärkte in malerischer Kulisse verzaubern Groß und Klein. Glaskunst, Holzschnitzereien und Schieferschmuck, Gaumenfreuden wie den Thüringer Weihnachtsstollen, Ausstellungen, Adventskonzerte und vieles mehr. Lange Tradition haben in Thüringen die mundgeblasenen und handbemalten Christbaumkugeln. Die Glasbläserstadt Lauscha inmitten des Thüringer Waldes ist die Geburtsstätte des gläsernen Christbaumschmuckes und des Kunstglasbläserhandwerkes. Der Legende nach war es im Jahr 1847 die Idee eines armen Lauschaer Glasbläsers, farbige Kugeln aus Glas für den Christbaum herzustellen. Er konnte sich die teuren Walnüsse und Äpfel nicht leisten und stellte den Baumschmuck aus Glas her.
am

Fr. 04.12. - So. 06.12.2020

ab

26,- €

Weihnachtsmarkt auf der Festung Königstein

25. HISTORISCH-ROMANTISCHER WEIHNACHTSMARKT „KÖNIGSTEIN – EIN WINTERMÄRCHEN“ Traditioneller Markt der Spiel- und Handwerksleute mit Vorführung alter Künste und Gewerke Geheimtipp: Unterirdische Kasematten-Weihnacht beleuchtet von Herrnhuter Sternen mit Anbietern heimischer Naturprodukte und einer lauschigen Märchengrotte Spannende Angebote für Kinder: Weihnachtskrippe mit lebenden Tieren, Wichtelwerkstatt, Märchen- und Puppenspiele, Wichtelbahn zum Mitfahren, Gaukeleien, Weihnachtsmannhütte mit Wunschzettelbriefkasten u. v. m.
am

Sa. 05.12.2020

ab

49,- €

Weihnachtliches Seiffen

Die Advents- und Weihnachtszeit erleben die Menschen in der Erzgebirgsregion und auch deren Gäste als ganz besonders stimmungsvoll. Jahrhunderte alte Traditionen, die nicht zuletzt von der einzigartigen erzgebirgischen Handwerkskunst geprägt wurden, sind hier weitest gehend erhalten geblieben. Erleben Sie die schönste Zeit des Jahres in dem Spielzeugdorf Seiffen! Ob bei einem Besuch der Kunsthandwerker, die schon seit mehreren Generationen ihre filigranen Arbeiten fortführen, oder bei der Teilnahme an den zahlreichen Veranstaltungen! Lernen Sie Ort und Leute mit seiner traditionsreichen Geschichte und seinem Brauchtum kennen.
am

Sa. 05.12.2020

ab

59,- €

Bahnfahrt zum Brocken und Besuch Weihnachtsmarkt Wernigerode

Erfahren Sie den sagenumwobenen, 1142m hohen Brocken und genießen Sie auf Ihrer Fahrt das überwältigende Panorama des Nationalparks Harz sowie den phantastischen Ausblick ins Vorland. Bevor Sie den Brockenbahnhof erreichen, der mit seinen 1125 Höhenmetern der höchstgelegene Bahnhof aller deutschen Adhäsions-Schmalspurbahnen ist, bietet sich Ihnen ein atemberaubendes Panorama des umliegenden Nationalparks. Auch im Winter ist eine Bahnfahrt im schneereichen Oberharz ein besonderes Erlebnis: tiefverschneite Tannenwälder, schneeverwehte Hochflächen und die klare Bergluft am Brocken laden zum Verweilen und Entspannen ein. Phantasievoll geschmückte Fachwerkhäuser aus fünf Jahrhunderten bezaubern mit weihnachtlichen Dekorationen und Lichtern die Besucher. In der Stadt funkeln zu dieser Zeit tausende Lichter an den mehrere hundert Meter langen Lichterketten, welche die Straßen und Häuserfassaden schmücken. Mehr als 40 Anbieter bieten traditionelle Handwerkskunst, Bratwurst, gebrannte Mandeln, Süßwaren, Lebkuchenherzen, Backwaren, Grünkohlpfannen und natürlich Glühwein in allen Varianten ein. Der Weihnachtsmarkt auf dem Nicolaiplatz hat sich besonders auf die Angebote für Kinder und junge Besucher spezialisiert. Die Zwergentafel lädt während des Weihnachtsmarktes einmal alle Kindergartenkinder zu Kinderpunsch und Bratapfel ein. .
am

So. 06.12.2020

ab

89,- €

Zauberhafter Advent in Görlitz

Vielfältige Angebote laden inmitten der einzigartigen Görlitzer Altstadt zum Staunen und Verweilen ein. Täglich kommt das Christkindel auf den Markt und überrascht zur Freude der Kinder mit kleinen Gaben. Bastelwagen, Weihnachtskrippe, Tiergehege oder Lesezelt sind dabei beliebte Anziehungspunkte für alle Besucherinnen und Besucher. Freuen Sie sich überdies auf hochwertige Handelswaren aus dem Dreiländereck und wohlschmeckende kulinarische Genüsse aus unserer Region. Auf der historischen Bühne wird täglich viel musiziert. Von klassischen Posaunenklängen über weihnachtlichen Jazz bis zum Großen Weihnachtssingen. Das Programm ist bunt und weihnachtlich. Eine besondere Attraktion wird die Marktzeit auch in diesem Jahr bereichern: Romantisches Eislaufen auf dem Obermarkt vom 20. November 2020 bis 10. Januar 2021.
am

So. 06.12.2020

ab

59,- €

Große Bergparade und Besuch Weihnachtsmarkt Seiffen

Jedes Jahr am Samstag vor dem dritten Advent findet in Seiffen die große Bergparade statt. Zu sehen sind die Berg- und Hüttenknappschaft Seiffen e.V. , die Kindertrachtengruppe „Lebendiges Spielzeug“ sowie weitere befreundete Trachtenträger. Gelaufen wird entlang der Hauptstraße vom Haus des Gastes bis zum Hotel Seiffener Hof. Dort wird gewendet und der Zug marschiert zurück bis zur Hauptkreuzung. Ursprünglich wurden Bergparaden zu feierlichen Höhepunkten durchgeführt. Aber auch um großen Persönlichkeiten einen repräsentativen Empfang darzubieten ließ man die Berg- und Hüttenknappschaft aufmarschieren. Die Tradition der Bergparaden lässt sich bis ins Mittelalter zurück verfolgen. Im Laufe der Jahrhunderte bekamen alle Reviere im Erzgebirge Revierfarben und Rangklassen. Nachdem auch noch andere Vorschriften hinzu kamen, nahm die Bekleidung den Charakter von Uniformen an. Extra für Berg- und Hüttenaufzüge wurden kunstvolle Fahnen gefertigt und das Arbeitsgerät wurde fein heraus geputzt. Den höchsten Rang hat der Oberberghauptmann - somit trägt er die schönste und prunkvollste Uniform. Mittlerweile sind in Sachsen die Bergaufzüge sogar als Immaterielles Kulturerbe in das bundesweite Verzeichnis aufgenommen worden Die Advents- und Weihnachtszeit erleben die Menschen in der Erzgebirgsregion und auch deren Gäste als ganz besonders stimmungsvoll. Jahrhunderte alte Traditionen, die nicht zuletzt von der einzigartigen erzgebirgischen Handwerkskunst geprägt wurden, sind hier weitest gehend erhalten geblieben. Erleben Sie die schönste Zeit des Jahres in dem Spielzeugdorf Seiffen! Ob bei einem Besuch der Kunsthandwerker, die schon seit mehreren Generationen ihre filigranen Arbeiten fortführen, oder bei der Teilnahme an den zahlreichen Veranstaltungen! Lernen Sie Ort und Leute mit seiner traditionsreichen Geschichte und seinem Brauchtum kennen. Wir empfehlen Ihnen, einen Besuch unseres Original Seiffener Weihnacht,welche in diesem Jahr bereits ihr 29 jähriges Jubiläum feiert. Die mehr als 50 Verkaufsstände, welche die Straßen im festlich geschmückten Ortszentrum säumen, zaubern genauso wie die zahlreichen Fachgeschäfte, eine einzigartige weihnachtliche Atmosphäre.
am

Sa. 12.12.2020

ab

39,- €

Weihnachtsmarkt auf der Festung Königstein

25. HISTORISCH-ROMANTISCHER WEIHNACHTSMARKT „KÖNIGSTEIN – EIN WINTERMÄRCHEN“ Traditioneller Markt der Spiel- und Handwerksleute mit Vorführung alter Künste und Gewerke Geheimtipp: Unterirdische Kasematten-Weihnacht beleuchtet von Herrnhuter Sternen mit Anbietern heimischer Naturprodukte und einer lauschigen Märchengrotte Spannende Angebote für Kinder: Weihnachtskrippe mit lebenden Tieren, Wichtelwerkstatt, Märchen- und Puppenspiele, Wichtelbahn zum Mitfahren, Gaukeleien, Weihnachtsmannhütte mit Wunschzettelbriefkasten u. v. m.
am

So. 13.12.2020

ab

62,- €

Weihnachten zwischen Schwäbischer Alb und Schwarzwald

Wir nehmen Sie mit auf eine einzigartige Reise zu einer der schönsten Fachwerkstädte Baden-Württembergs - Herrenberg. Das besondere Flair dieser Stadt ist geprägt durch eine historische Altstadt, die als Gesamtanlage 1983 unter Denkmalschutz gestellt wurde. Angelehnt an den Schlossberg präsentiert sich hier eine Fachwerkstadt mit lückenlos erhaltenen, historischen Gebäuden. Die nahe gelegene Autostadt Stuttgart mit seinem 152 m hohen Fernsehturm als Wahrzeichen wird Sie ebenso begeistern, wie die sinnlichen, gemütlichen Stunden in Ihrem feierlich herausgeputzten Hotel.
am

Mi. 23.12. - So. 27.12.2020

ab

545,- €

Silvester im Herzen Südmährens - Brünn

Gemeinsam mit Ihrer Reisegruppe lernen Sie die wunderschöne Stadt Brünn und die Region Südmähren kennen, die Sie besonders zur Winterzeit mit Ihrem Charme verzaubern wird. Neben Ihren Streifzügen durch Brünn tauchen Sie in Austerlitz in die Geschichte der napoleonischen Kriege ein, besuchen die UNESCO Weltkulturerbestätte Lednice und bewundern die Natur des Mährischen Karstes.
am

Di. 29.12. - Sa. 02.01.2021

ab

565,- €

Mecklenburger Silvestertage in Ludwigslust

Erleben Sie erholsame Silvestertage in Mecklenburg mit Besuch der schönen Landeshauptstadt Schwerin. Buchungsannahme bis 20.09.2020.
am

Mi. 30.12. - Sa. 02.01.2021

ab

510,- €

Biathlon Weltcup Ruhpolding

Ruhpolding steht für Biathlon und Biathlon für Ruhpolding. Jedes Jahr im Januar steht der Wintersportort im Zeichen des IBU-Biathlon-Weltcups. Seien Sie dabei und erleben Sie spannende Rennen und atemberaubende Kämpfe am Fuße der gigantischen Kulisse der bayerischen Alpen.
am

Fr. 15.01. - Mo. 18.01.2021

ab

445,- €

Insel Rügen- "Fit und Vital"

am

So. 31.01. - So. 07.02.2021

ab

599,- €

Insel Rügen - Erholung pur

am

So. 31.01. - So. 07.02.2021

ab

599,- €

Insel Rügen- "Fit und Vital"

am

So. 24.10. - So. 31.10.2021

ab

655,- €

Winterreise

Winterreise

Reise bis von 20