Jaich Reisen Logo
zurück

Romantische Winterzeit in der Märkischen Schweiz

Die Landschaft ist von der letzten Eiszeit gezeichnet: Seen und Bäche, Laubwälder, Schluchten und Täler, Sölle und Quellen, Moore und Fischteiche, Felder, Wiesen und Hecken prägen das Erscheinungsbild. Gut ein Drittel der Naturparkfläche ist Wald. Im Zentrum des Naturparks liegt der Schermützelsee, der größte See der Märkischen Schweiz, an dessen Ostufer sich die Stadt Buckow befindet. Der Stobber, ein klarer und sauerstoffreicher Fluß, ist das zentrale Fließgewässer des Naturparks. Er entspringt im Roten Luch und durchfließt von Südwest nach Nordost die Seen des Buckower Kessels.
Unser Leistungspaket
  • Busfahrt im Reisebus nach Buckow
  • Ankunft und Begrüßung in der einzigen Kneippkurstadt des Landes Brandenburg
  • Mittagessen (Gänsekeule mit Klößen, Rotkohl/Grünkohl und Glühwein)
  • Fahrt mit der Buckower Museumseisenbahn durch die Märkische Landschaft
  • Kaffeetrinken
Preis pro Person
Di. 06.06.2023
Preis pro Person72,-€
Reise Anfrage

Reisen »Deutschland