Jaich Reisen Logo
zurück

Altenburger Land

Ronneburg und Gera sowie Besuch der größten Vögel der Welt

Das Altenburger Land liegt im Zentrum der aufstrebenden mitteldeutschen Wirtschaftsregionen Leipzig, Halle, Chemnitz, Zwickau und Jena und wird durch eine hervorragende Anbindung an den Straßen-, Schienen- und Luftverkehr sowie eine hohe Wohn- und Lebensqualität bestimmt. Die reizvolle Hügellandschaft wird geprägt durch idyllische Vierseithöfe, großflächige Waldgebiete und wunderschön gelegene Seen. Besonders erlebenswert ist die über 1035-jährige Residenzstadt Altenburg mit dem Altenburger Schloss, dem Spielkartenmuseum, dem Theater und dem Lindenau-Museum. Vielfältige Möglichkeiten für Sport und Naherholung bieten auch der Haselbacher See oder die zahlreichen Rad- und Wanderwege im Landkreis.
Unser Leistungspaket
  • Busfahrt
  • ganztägige Reiseleitung
  • Besuch der größten Vögel der Welt mit Führung (ca. 1 Stunde)
  • deftiges Brotzeit-Buffet vom Strauß auf der Farm (verschiedene Wurstprodukte aus eigener Herstellung)
  • Einkaufsmöglichkeit im Hofladen
  • Rundfahrt durch das Altenburger Land mit kurzem Stopp in Ronneburg
  • kleine Rundfahrt in Gera
  • Freizeit in Gera
Preis pro Person
Di. 23.08.2022
Preis pro Person67,-€
Reise Anfrage

Reisen »Deutschland