Jaich Reisen Logo
zurück

St.Tropez & Meer

Wo Louis de Funès einst drehte und der Jetset heute spielt

Seit den 60er Jahren, als Brigitte Bardot und Gunter Sachs Saint Tropez für den Jetset öffneten, ist der kleine Ort das Traumziel an der Côte d’Azur. Zu Recht, denn die Bucht von Saint Maxime und das anschließende Mauren-Massiv gehören zu den schönsten Gegenden des Mittelmeers. Reisehighlights Hohe Herren: Papstpalast Avignon und alte Gendarmerie Saint Tropez Hohe Klippen: Calanques von Cassis Hohe Handwerkskunst: Seifenmanufaktur

1. Tag Anreise ins Rhônetal
Abendessen und Übernachtung im Raum Lyon.
2. Tag Über Avignon ans Mittelmeer
Am späten Vormittag Stadtführung durch Avignon und Besichtigung des Papstpalastes. Nachmittags Halt in Sainte-Maximin-la-Sainte-Baume mit seiner Basilika, der Sage nach Grabstätte der Heiligen Maria Magdalena. Die mächtige Basilika erhebt sich inmitten des historischen Ortes. Abendessen, Übernachtung im Raum Toulon / Bucht von Port Grimaud.
3. Tag Le Lavandou – Saint Tropez
Le Lavandou ist das wohl schönste Wehrdorf in der Provence, und Saint Tropez steht für Luxus, Filmstars und Jetset – und für den Spielfilm der „Gendarm von Saint Tropez“. Die alte Gendarmerie, die als Kulisse für den Film diente, ist heute ein kurzweiliges Museum auf den Spuren von Louis de Funès. Danach Weinkellereibesichtigung und Weinprobe, Rückfahrt zum Hotel, Abendessen.
4. Tag Cassis und Marseille
Vormittags Zeit zu einem Bummel in Toulon. Sie können auf der großen Rade den riesigen Flugzeugträger Charles de Gaulle sehen, der hier derzeit überholt wird. Anschließend fahren Sie am Meer entlang nach Cassis und mit dem kleinen Zug vom Busparkplatz in den alten Hafen. Bootsfahrt zu den Kreidefjorden der Calanques. Am Nachmittag Abstecher nach Marseille. Mit dem kleinen Zug fahren Sie hinauf zur Wallfahrtskirche Notre Dame de la Garde. Danach Besuch einer Olivenseifen-Manufaktur. Rückfahrt zum Hotel, Abendessen.
5. Tag Fréjus – Esterel – Cannes
Mittwoch und Samstag ist Markttag in Fréjus rund um die Kathedrale mit ihrer einmaligen Taufkapelle aus dem fünften Jahrhundert. Anschließende Fahrt über die Küstenstraße im Esterel-Massiv mit atemberaubendem Meerblick. Nachmittags erreichen Sie Cannes mit seinen Palasthotels, der palmenbestandenen Uferpromenade Croisette und den kleinen Gassen. Am Abend Rückfahrt, Abendessen.
6. Tag Aix-en-Provence – Lyon
Aix-en-Provence, Heimat des Malers Cézanne, besticht durch eine pittoreske Altstadt und die Platanen-Promenade Cours Mirabeau. Bummeln Sie über einen der schönen Wochenmärkte, danach Verkostung der typischen „Calissons“ in einer Manufaktur. Weiterfahrt zur Zwischenetappe nach Lyon mit Möglichkeit zum Halt in Orange mit seinem herrlichen römischen Theater. Abendessen, Übernachtung im Raum Lyon.
7. Tag Heimreise nach Deutschland
Unser Leistungspaket
  • Fahrt im Reisebus
  • 2 x HP im ***-Hotel Raum Lyon
  • 4 x HP im****-Hotel Marseilles
  • Stadtführung in Avignon
  • Geführte Besichtigung Papstpalast Avignon
  • Eintritt Papstpalast
  • Eintritt alte Gendarmerie in Saint Tropez
  • Weinprobe 6 Weine im Chateau de Saint-Martin
  • Fahrt im kleinen Zug in Cassis
  • Bootsfahrt Calanques Cassis
  • Fahrt im kleinen Zug in Marseille
  • Besuch Seifenmanufaktur
  • Stadtführung in Aix-en-Provence
  • Besuch Calisson-Manufaktur mit Probe
Preis pro Person
So. 12.06. - Sa. 18.06.2022
Preis pro Person im DZ785,-€
Preis im EZ965,-€
Reise Anfrage

Reisen »Frankreich