Jaich Reisen Logo
Hinweis zum Coronavirus
(bitte hier klicken!)

Großrössen, 17.03.2020

Werte Reisegäste,
aufgrund der Anordnung der Regierung/Landkreise und zum Schutz unserer Mitarbeiter die Reisebüros ab dem 18.03.2020 bis vorerst 19.04.2020 geschlossen.

Sie erreichen uns telefonisch in der Hauptstelle unter 03535 21100 sowie per Email unter info@jaich-reisen.de.

Über den aktuellen Status der Reisen werden wir Sie auf der Internetseite informieren!

Wir hoffen, gemeinsam mit Ihnen diese außergewöhnlich, schwierige Situation schnell und vor allen Dingen gesund zu meistern.

Geschäftsleitung der Firma Jaich
sowie Angestellte

Danke

Großrössen, 16.03.2020

Aufgeschoben ist nicht aufgehoben

Sehr geehrte Reisegäste,

in dieser, in 30 Jahren Unternehmensgeschichte einmaligen, Situation haben wir uns entschlossen, ab sofort alle Reisen bis einschließlich 12.04.2020 nichtdurchzuführen.

Die Entscheidung zur Durchführung der nach diesem Termin stattfindenden Reisen treffen wir unter Berücksichtigung der dann tatsächlich vorliegendenLage in der 14.KW.

Wir kommen damit unserer gesellschaftlichen Verantwortung nach, die Verbreitung des Corona- Virus Covid 19 nicht aktiv durch unsere eigentlich normale Geschäftstätigkeit des Reisens zu verstärken, unseren Gästen nicht einschätzbaren Risiken auszusetzen unddie Gesundheit unserer Mitarbeiter zu schützen. Damit nehmen wir auch die Verunsicherung von unseren Kunden, Reisen anzutreten, welches man eigentlich im Moment nicht möchte undauch den Druck der letzten Woche von uns, in einer sich stündlich verändernden Lage Entscheidungen über die Durchführung einzelner Reisen treffen zu müssen.

Die betroffenen Gäste werden durch unsere Mitarbeiter, welchen ich ausdrücklich für ihren Einsatz in dieser für uns bis vor wenigen Stunden unvorstellbaren Ausnahmesituation danken möchte, schnellstmöglich telefonisch informiert.

Das kann aber auf Grund der großen Anzahl an Vorgängen im Einzelfall bis Ende 12.KW dauern. Ziel ist es, die Reisen zu einem späteren Zeitpunkt nachzuholen.

Wir bitten betroffene Gäste von direkten Besuchen und Nachfragen im Bezug auf ihre gebuchte Reise abzusehen, bis sie durch uns kontaktiert werden, da ansonsten ein geordnetes Abarbeiten der Vorgänge nicht möglich wird.

Gleichzeitig hoffe ich, dass sich die Aussagen und Unterstützungsversprechen der Politik nichtals leere Worthülsen herausstellen, sondern mit unserer gesamten Branche gemeinsam gangbare Wege für die Zukunft gefunden werden.

Mit freundlichen Grüßen

Sabine Jaich

zurück

Mandarinenernte in Kroatien

Makarska Riviera/Kroatien

„Golden Valley“ oder „Kroatisches Kalifornien“ ist der Name für das Neretva-Tal wegen seiner extrem fruchtbaren Böden und der goldenen Früchte der riesigen Mandarinen Plantagen. Das Programm ist für Liebhaber von Obst, exotischen mediterranen Pflanzen, sauberer Luft und mildem Herbst Klima in schöner Umgebung.

Tag 1: Anreise nach Österreich zur Zwischenübernachtung.
Abendessen und Übernachtung in einem 4-Sterne Hotel.
Tag 2: Weiterreise Makarska Riviera
Weiterreise an die Makarska Riviera. Abendessen und Übernachtung im Hotel.
Tag 3: Ausflug Mandarinenernte
Nach dem Frühstück Weiterfahrt entlang der Makarska Riviera ins Neretvadelta und nach Metkovic. Fahrt mit Trupicas (typischen Neretvabooten, bis zu über 100 Jahre alten) durch unberührte Natur auf den Armen und Kanälen des Neretvadeltas – des einzigen Deltas Kroatiens. Nach der „Foto Safari“ besuchen wir eine Mandarinen-Plantage wobei zum Begrüßungsgetränk ein heimischer Grapa und getrocknete Feigen serviert werden. Danach nehmen Sie an der Mandarinen-Ernte teil. Während der Ernte pflückt jeder Gast in seine eigene Tasche ca. 3 oder 5 Kg Mandarinen, wobei man ständig von Musikanten begleitet wird. Nach der Mandarinen-Ernte können wir für Sie in einem Restaurant ein Essen mit musikalischer Begleitung und Tanz organisieren. Rückfahrt nach Makarska Riviera. Abendessen und Übernachtung.
Tag 4: Ausflug nach DUBROVNIK
Nach dem Frühstück Fahrt nach Dubrovnik, Besichtigung des “Kroatischen Athens”, Wiege der Literatur und Kunst, reich an Renaissance Bauten: Schatzkammer, Türme, Stadttor, Fürstenpalast, Kathedrale, St. Blasius Kirche, Museen.
Ganz Dubrovnik steht heute da wie ein grosses Denkmal, in dem das Leben noch immer pulsiert und dass sich grossartig den Forderungen des zeitgemässen Menschen anpasst. Die Stadtmauern zählen zu den massivsten, schönsten und besterhaltensten Europas. Ihre Gesamtlange beträgt etwa zwei Kilometer.
Der Nachmittags steht zur freien Verfügung. Rückfahrt nach Makarska Riviera. Abendessen und Übernachtung.
Tag 5: Ausflug nach OMIS und Bootsfahrt Radmanove mlinice
Heute fahren wir nach Omis, das hübsche Städtchen welches sich auf der Mündung des Flusses Cetina unterhalb der steilen Felsen befindet. An der Renaissance Kirche des Hl. Mihovils, die ursprünglich eine Verteidigungsrolle spielte, machen Sie Pause. Dann geht es mit dem Boot weiter.
Auf dem Wasser fahren Sie durch die Schlucht von Cetina, des wasserreichsten Flusses Dalmatiens. Mit dem Bus weiter, erreichen wir unser Ziel für ein kroatisches Mittagessen. Genießen Sie die Spezialitäten der heimischen Küche bei Musik und Tanz. Abendessen und Übernachtung.
Tag 6: Ausflug nach MOSTAR
Frühstück. Ganztägiger Ausflug Mostar (Bosnia und Herzegowina). Besichtigung von Mostar "der Stadt der Brücken" und Zentrum der Herzegowina auf den Ufern des Flusses Neretva. Besichtigung des alten Stadtkerns mit der berühmten steinernen alten Brücke und Spaziergang zum Kujundziluk – dem alten Marktviertel der Stadt von orientalischem Typus und überall von Juwelierläden, kleinen Geschäften und traditionellen Restaurants umgeben. Rückfahrt nach Makarska Riviera. Abendessen und Übernachtung.
Tag 7: Freizeit
Der Tag steht zur freien Verfügung.
Abendessen und Übernachtung.
Tag 8: Abreise Zwischenübernachtung Österreich.
Tag 9: Heimreise
Unser Leistungspaket
  • Busfahrt
  • 8 Übernachtungen in 4 Sterne Hotels in Österreich & Makarska Riviera
  • Begrüßungsgetränk in Kroatien
  • Reiseleitungen für die Ausflüge nach Neretva Delta/Mandarinenernte,Dubrovnik und Omis
  • örtliche Reiseleitung für Besichtigung von Mostar
  • Ausflug ins Neretva Delta incl.“Trupice”/Bootsfahrt
  • Mandarinenernte (bis 3 Kg mitzunehmen)
  • Ausflug nach Omis incl. Bootsfahrt durch Cetina Fluss (eine Richtung) Musik und Mittagessen im Lokalrestaurant
Preis pro Person
Di. 13.10. - Mi. 21.10.2020
Preis pro Person im DZ950,-€
Preis im EZ1120,-€
Reise Anfrage

Reisen »