Jaich Reisen Logo
Hinweis zum Coronavirus
(bitte hier klicken!)

Großrössen, 17.03.2020

Werte Reisegäste,
aufgrund der Anordnung der Regierung/Landkreise und zum Schutz unserer Mitarbeiter die Reisebüros ab dem 18.03.2020 bis vorerst 19.04.2020 geschlossen.

Sie erreichen uns telefonisch in der Hauptstelle unter 03535 21100 sowie per Email unter info@jaich-reisen.de.

Über den aktuellen Status der Reisen werden wir Sie auf der Internetseite informieren!

Wir hoffen, gemeinsam mit Ihnen diese außergewöhnlich, schwierige Situation schnell und vor allen Dingen gesund zu meistern.

Geschäftsleitung der Firma Jaich
sowie Angestellte

Danke

Großrössen, 16.03.2020

Aufgeschoben ist nicht aufgehoben

Sehr geehrte Reisegäste,

in dieser, in 30 Jahren Unternehmensgeschichte einmaligen, Situation haben wir uns entschlossen, ab sofort alle Reisen bis einschließlich 12.04.2020 nichtdurchzuführen.

Die Entscheidung zur Durchführung der nach diesem Termin stattfindenden Reisen treffen wir unter Berücksichtigung der dann tatsächlich vorliegendenLage in der 14.KW.

Wir kommen damit unserer gesellschaftlichen Verantwortung nach, die Verbreitung des Corona- Virus Covid 19 nicht aktiv durch unsere eigentlich normale Geschäftstätigkeit des Reisens zu verstärken, unseren Gästen nicht einschätzbaren Risiken auszusetzen unddie Gesundheit unserer Mitarbeiter zu schützen. Damit nehmen wir auch die Verunsicherung von unseren Kunden, Reisen anzutreten, welches man eigentlich im Moment nicht möchte undauch den Druck der letzten Woche von uns, in einer sich stündlich verändernden Lage Entscheidungen über die Durchführung einzelner Reisen treffen zu müssen.

Die betroffenen Gäste werden durch unsere Mitarbeiter, welchen ich ausdrücklich für ihren Einsatz in dieser für uns bis vor wenigen Stunden unvorstellbaren Ausnahmesituation danken möchte, schnellstmöglich telefonisch informiert.

Das kann aber auf Grund der großen Anzahl an Vorgängen im Einzelfall bis Ende 12.KW dauern. Ziel ist es, die Reisen zu einem späteren Zeitpunkt nachzuholen.

Wir bitten betroffene Gäste von direkten Besuchen und Nachfragen im Bezug auf ihre gebuchte Reise abzusehen, bis sie durch uns kontaktiert werden, da ansonsten ein geordnetes Abarbeiten der Vorgänge nicht möglich wird.

Gleichzeitig hoffe ich, dass sich die Aussagen und Unterstützungsversprechen der Politik nichtals leere Worthülsen herausstellen, sondern mit unserer gesamten Branche gemeinsam gangbare Wege für die Zukunft gefunden werden.

Mit freundlichen Grüßen

Sabine Jaich

zurück

Roland Kaiser

"Alles ohne Dich" - Tour

ERSATZTERMIN für 13.03.2020 Roland Kaiser – Ein unvergleichliches Live-Erlebnis Egal, ob auf der Kaisermania – die 2019 bereits zum 16. Mal am Dresdner Elbufer stattfindet – oder auf Arena-Tour: Roland Kaiser live zu erleben ist immer wieder etwas ganz Besonderes. Und das gilt bei weitem nicht nur für eingefleischte Schlagerfans, denn Roland Kaiser (der bürgerlich Ronald Keiler heißt) schafft es mit seinem unvergleichlichen Sound und seinen berührenden Texten Musik zu kreieren, die keinen ausschließt. Deswegen eignen sich Tickets für die Konzerte und Touren von Roland Kaiser auch immer wieder hervorragend als Geschenk. In die bunte Welt des Show-Geschäftes geriet Roland Kaiser auf Umwegen. Eigentlich arbeitete er nämlich in einem Autohaus – und zwar als Werbeleiter. Nebenbei begeisterte er sich aber schon immer für die Musik. 1974 veröffentlichte er dann auch mit „Was ist wohl aus ihr geworden?“ seine erste Single – und die floppte prompt. Kaiser war das aber egal, er blieb dran an seinem Hobby. Und das lohnte sich, nicht nur für ihn, sondern auch für die Fans gefühlvoller Musik aus Deutschland. In der Folge veröffentlichte Roland Kaiser nämlich zahlreiche Alben und Singles, die zu riesengroßen Erfolgen wurden. Zum Beispiel „Verde (Frei, das heißt allein)“, „Sieben Fässer Wein“ oder seine erfolgreichste Single „Santa Maria“. Auch Songs wie „Lieb mich ein letztes Mal“, „Dich zu lieben“ oder „Manchmal möchte ich schon mit dir“ konnten sich in den Top-Ten platzieren und sind seitdem unvergessen! Dass Roland Kaiser live eine echte Bank ist, beweist er Jahr für Jahr wieder auf der Kaisermania, aber auch mit seiner Arena-Tour, die 2018 und 2019 in vielen Städten (Riesa, Neubrandenburg, Schwerin, Mannheim, Köln, Oberhausen, Leipzig, Braunschweig, Kiel, Stuttgart, Nürnberg, Wien, Erfurt, Bremen, Rostock, Magdeburg, Zürich, Trier, Dortmund, Hannover und Frankfurt) Station macht. Aber auch im Fernsehen ist er ein gefragter Entertainer. Mit sagenhaften 67 Auftritten in der ZDF-Hitparade ist er der Interpret mit den häufigsten Auftritten. Roland Kaiser singt übrigens nicht nur, er schreibt auch Texte für andere Künstler. So war er bereits als Autor für Peter Maffay, Milva, Nana Mouskouri und Karat tätig. Eigentlich verwunderlich, für einen Künstler, der selbst so viele Alben veröffentlicht hat. Seine größten Erfolge sind dabei die Alben „Gefühle sind frei“, „Seelenbahnen“ und „Auf den Kopf gestellt“, die allesamt mit goldenen Schallplatten ausgezeichnet wurden. Aber auch andere Alben konnten sich lange in den Charts festsetzen – und das obwohl Roland Kaiser sich in seiner Karriere vom reinen Schlagersänger zum zeitgenössischen Mainstream-Pop-Interpreten gewandelt hat.

Riesa, SachsenArena
Beginn: 20 Uhr
Unser Leistungspaket
  • Busfahrt im modernen Reisebus
  • Eintritt in der gebuchten Kategorie
Preis pro Person
Fr. 15.05.2020
Preis pro Person PK 3:95,-€
Preis pro Person PK 2:105,-€
Preis pro Person PK 1:110,-€
Reise Anfrage

Reisen »Deutschland