Jaich Reisen Logo
zurück

Bayrischer Wald & Donau in Flammen

Bei dieser Reise erleben Sie eine Kombination aus grandioser Landschaft im Bayerischen Wald, Kultur in der Welterbestätte Krumau und in der Wagnerstadt Bayreuth und Tradition beim Event Donau in Flammen.

1. Tag: Bayreuth & Anreise nach Hohenau
Erster Zwischenstopp Ihrer Reise in den Bayerischen Wald ist in Bayreuth, wo Sie zum Spaziergang durch die historische Altstadt erwartet werden. Weltberühmt ist die größte Stadt Oberfrankens durch die Richard-Wagner-Festspiele geworden. Mit der Wiedereröffnung des Markgräflichen Opernhauses, eines der schönsten Barocktheater Europas und seit 2012 UNESCO-Welterbe, hat Bayreuth ein kulturelles Schmuckstück zurückerhalten. Ihr Rundgang führt durch das Gassenviertel der Altstadt und vorbei an den wichtigsten Gebäuden der Stadt wie dem Neuen Schloss und Haus Wahnfried, das heute das Richard-Wagner-Museum beherbergt. Anschließend erreichen Sie Ihr Hotel in Hohenau im Bayerischen Wald.
2. Tag: Rundfahrt durch den Bayerischen Wald
Ihre geführte Bayerwaldrundfahrt führt natürlich durch den Nationalpark Bayerischer Wald zum Großen Arber, der höchsten Erhebung des Gebirgszuges, und zum malerischen Arbersee. Unterwegs besuchen Sie eine Glashütte und erleben die Kunst der Glasmacher. Ebenso ist die Besichtigung einer typischen Wallfahrtskirche vorgesehen. Für sinnliche Genüsse sorgt der Besuch einer Bärwurzerei, natürlich darf vom Bärwurz auch probiert werden.
3. Tag: Weltkulturerbe Krummau
Heute geht es über die deutsch-tschechische Grenze in den benachbarten Böhmerwald nach Krummau / Cesky Krumlov. Seit Jahrhunderten gilt das kleine Städtchen an der Moldau als “Perle des Böhmerwaldes”, 1992 wurde die gesamte Innenstadt zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt. Das Ensemble von 300 historischen Häusern mit dem Schloss- und Burgkomplex beeindruckt jeden Besucher auf Anhieb. Die Rückfahrt führt am Moldaustausee durch verträumte kleine böhmische Dörfer. Nach dem heutigen Abendessen spielt zünftige bayerische Unterhaltungsmusik, der Abend klingt beschwingt aus.
4. Tag; Passau und Donau in Flammen
Am heutigen Vormittag lassen Sie es gemütlich im Hotel angehen. Vielleicht drehen Sie eine Runde im Hotelschwimmbad? Gegen Mittag starten Sie dann nach Passau, wo Sie zunächst zu einer Stadtführung erwartet werden. Gegen 18.00 Uhr dann Einschiffung zum Reisehöhepunkt „Donau in Flammen“. Das Highlight des Jahres! Gemeinsam mit der Reederei laden wir Sie ein zum musikalischen Feuerwerk vor der Stadtkulisse von Vilshofen. Vom Freideck Ihres Schiffes haben Sie einen wunderbaren Blick auf die verschiedenen Darbietungen an und auf der Donau. An Bord genießen Sie ein köstliches Menü, Live-Musik und Tanz sorgen für musikalische Unterhaltung. Gegen Mitternacht macht Ihr Schiff wieder in Passau fest und es geht zum Hotel zurück.
5 Tag: Heimreise
Nach einem späten Frühstück treten Sie die Heimreise an.
Unser Leistungspaket
  • Fahrt im Reisebus
  • Altstadtrundgang in Bayreuth
  • 4 Übernachtungen mit Frühstück im Hotel „Hohenauer Hof“
  • 3 x Abendessen im Hotel als 4-Gang-Menü
  • 1 x Abendessen an Bord bei „Donau in Flammen“
  • Kostenlose Nutzung von Hallenbad und Sauna im Hotel
  • Geführte Rundfahrt durch den Bayerischen Wald mit Besuch einer Glasbläserei und einer Bärwurzerei inkl. Verkostung
  • Geführter Tagesausflug in die Welterbe-Stadt Krummau in Böhmen
  • Stadtführung in Passau
  • Teilnahme an der Schifffahrt „Donau in Flammen“ mit Abendessen und musikalischer Unterhaltung an Bord
Preis pro Person
Mi. 02.08. - So. 06.08.2023
Preis pro Person im DZ560,-€
Preis pro Person im EZ630,-€
Reise Anfrage

Reisen »Deutschland