Jaich Reisen Logo
zurück

Kleine Oster-Kreuzfahrt auf dem Rhein

Bei Osterbuffet und Sekt zur Loreley

1. Tag: Limburg an der Lahn und Anreise
Auf Ihrer Anreise lockt Limburg an der Lahn im sogenannten Limburger Becken. Innerhalb des Rheinischen
Schiefergebirges, ist es umgeben von den Mittelgebirgshöhen des Taunus und Westerwaldes.
2. Tag: Osterschifffahrt auf dem Rhein und Koblenz mit Deutschem Eck
Natürlich darf bei einem Besuch der Region auch eine Osterschifffahrt auf dem mächtigen „Vater Rhein" nicht
fehlen! Seit 2002 darf sich die viel besungene Heimat der Loreley als UNESCO-Welterbe rühmen. Genießen Sie
während des leckeren Brunchbuffets den Blick auf romantische Städtchen, sagenumwobene Bauten und
herrliche Weinberge. Am Nachmittag mit einem Besuch im 2000-jährigen Koblenz mit romantischem Gassengewirr, dem
berühmten Deutschen Eck und rheinischer Fröhlichkeit? Wer die Seele der Weinkultur spüren will, der ist bei
einem Besuch im Kellermuseum des Deinhard-Stammhauses genau richtig und begibt sich auf eine spannende
Zeitreise in die Vergangenheit. In jedem Teil des Gewölbes erlebt man bei einer Führung anhand von zahlreichen
Originalgeräten sehr anschaulich, wie Sekt und Wein früher hergestellt und von Koblenz aus in die ganze Welt
verschickt wurden.
3. Tag: Frühlingserwachen im Siebengebirge mit Drachenfels, Königstein und Bonn
Über das Städtchen Bad Honnef mit wunderschöner Altstadt erreichen Sie die idyllische Weinstadt
Königswinter. Malerisch am Rhein gelegen, schützend umgeben von den Höhenzügen des Siebengebirges mit
seinen Schlössern und Burgen, wurde Königswinter den „Rhein-Reisenden" aus aller Welt vor allem bekannt als
Gastgeber von Besuchen zahlreicher Staatsoberhäupter in dem ehemaligen Gästehaus der Bundesregierung auf
dem Petersberg. Das Wahrzeichen der faszinierenden Stadt ist der Drachenfelsen, einer der herausragenden
Berge des Siebengebirges. In seinem Schatten liegt die Altstadt mit herrlichen Alleen und der zum Flanieren
einladenden Uferpromenade.
4. Tag: Ostermarkt Köln und Heimreise
Die Domstadt blickt auf eine über 2000-jährige Geschichte zurück, deren Spuren man überall in der Stadt sehen
kann. Imposante Bauwerke, antike Ausgrabungen oder natürlich Kirchen - in Köln gibt es fast an jeder
Straßenecke etwas zu entdecken.
Unser Leistungspaket
  • Busfahrt im Reisebus
  • 3 x Übernachtung im 3-Sterne-Flair Hotel zum Rehberg in Kastellaun
  • Willkommenstrunk "Osterschluck"
  • 2 x Frühstücksbuffet im Hotel
  • 1 x Abendessen, 4-Gang-Menü an Karsamstag
  • 2 x Abendessen, 3-Gang-Menü oder Buffet
  • ca. 3,5-stündige Osterschifffahrt auf dem Rhein nach Boppard und zurück mit einem Glas Sekt zur
  • Begrüßung und vielfältigem Brunchbuffet (Frühstück, Mittagessen und Dessert)
  • ganztägige Reiseleitung Ausflug Siebengebirge
  • Stadtführung Limburg an der Lahn
  • Führung Sektkellerei Deinhard mit Kostprobe
  • Stadtführung Köln
Preis pro Person
Fr. 07.04. - Mo. 10.04.2023
Preis pro Person im DZ515,-€
Preis im EZ560,-€
Reise Anfrage

Reisen »