Jaich Reisen Logo
zurück

Sommerfest der Guten Laune in der Keramikscheune Spieckendorf

mit Besuch der Halloren Confiserie

Vom Bauerngut zum Erlebnisgut Das Objekt Keramikscheune und Bauernschaenke ist aus einem ehemaligen Bauerngut entstanden. Im heutigen Hauptgebäude wurden zu LPG – Zeiten Traktoren und andere Landmaschinen gelagert. Heute ist das knapp 2000 m² große Objekt, auf 2 Etagen, Ausflugsort für rund 300.000 Besucher jährlich. Zu kaufen gibt es Wohnkeramiken, Geschirr aus Steingut, Steinzeug und Porzellan, Floristikartikel aus Seide, Schaumstoff und Naturmaterialien, Wein, Spirituosen, Glas, Frühlingsartikel, Weihnachtsartikel und Dekorationsartikel in reicher Auswahl. Im knapp 1500 m² großen, parkähnlich angelegten Außenbereich finden Sie Pflanzgefäße, Brunnen, Figuren aus verschiedenen Materialien, Pflanzen und Dekorationsartikel für Ihren Garten, Balkon oder Terrasse. Durch unsere geschulten Mitarbeiter können wir gezielt auf Ihre Bedürfnisse eingehen und Sie kompetent beraten. Haben wir Ihre Neugier geweckt? – dann begleiten Sie uns gern auf dieser Tagesfahrt.
Unser Leistungspaket
  • Busfahrt im Reisebus nach Halle
  • Führung in der Schokoladenfabrik (ca 1 Stunde), Museumsführung inkll. gläsernem Panorama, Schaugang mit Blick in die Halloren Confiserie und Nachteller am Ende der Führung
  • Möglichkeit zum Einkauf in der Hallorenfabrik
  • Mittagessen in der Bauernschänke
  • Besuch der Keramikscheune Spieckendorf mit Einkaufsmöglichkeit
  • Sommerfest der Guten Laune mit der Böhmischen Blaskapelle Pichlowanka moderiert und dargeboten von und mit der Marktfrau Regine
  • Kaffeetrinken
Preis pro Person
So. 26.06.2022
Preis pro Person72,-€
Reise Anfrage

Reisen »Deutschland