Jaich Reisen Logo

Werte Reisegäste:

Aufgrund der aktuellen Beschlüsse der Landesregierung werden wir unsere Büros eingeschränkt öffnen.
Die folgenden Öffnungszeiten gelten ab dem 09.11.2020

Reisebüro Jaich Bad Liebenwerda
Dienstags 09.00 Uhr – 13.00 Uhr

Reisebüro Jaich Falkenberg
Reisebüro Jaich Mühlberg
Mittwochs 09.00 Uhr – 13.00 Uhr

Reisebüros in Herzberg, Doberlug- Kirchhain und Elsterwerda
Donnerstag 09.00 Uhr – 13.00 Uhr

Telefonisch erreichen Sie uns in der Firmenzentrale unter der Rufnummer 03535 21100 sowie per E-Mail unter info@jaich-reisen.de.
Unseren neuen Reisekatalog 2021 senden wir Ihnen auf Wunsch gern zu. Buchungen für Tages- und Mehrtagesreisen nehmen wir gern entgegen.
Frühbucherrabatte erhalten Sie noch bis 31.12.2020.

Bleiben Sie gesund.

Freundliche Grüße
Sabine Jaich

zurück

Theo wir fahr´n nach Lodz

Mittelpolnische Impressionen mit Lichtfestival & Stippvisite Warschau

Mitten im Zentrum von Polen gelegen ist Lodz nach Warschau und Krakau die drittgrößte Stadt Polens. Durch die wechselhafte Geschichte wurde Lodz von der polnischen, jüdischen sowie der deutschen Kultur gleichermaßen geprägt. Die Namen vieler berühmter Persönlichkeiten wie der Pianist Artur Rubinstein, der Nobelpreisträger Wladyslaw Reymont und der Filmregisseur Roman Polanski sind mit dieser beeindruckenden Stadt verbunden. Die zahlreichen Industriedenkmäler, Stadtvillen und Bürgerhäuser aus ihrer glanzvollen Zeit als größte Textilmetropole Mitteleuropas machen Lodz nicht nur für Architekturliebhaber zu einem absoluten „Muss“.

1. Tag: Anreise
Am Morgen beginnt die Reise nach Mittelpolen. In Manchester Polens angekommen, beziehen Sie Ihr Hotel und können schon den ersten Spaziergang durch die Stadt unternehmen. Abendessen im Hotel. Am Abend heißt es dann: Licht an! Das Light Move Festival ist das größte Lichtfestival in Polen und eines der größten in Europa. Es ist eine einzigartige Veranstaltung. Das Festivalprogramm ist mit verschiedenen Attraktionen gefüllt - von Lichtillusionen auf Gebäuden über 2D/3D-Mappings bis hin zu Lichtinstallationen.
2.Tag: Lodz & Lichtfestival
Frühstück im Hotel. Im Anschluss erkunden Sie mit einem deutschsprachigen Stadtführer die Stadt. Sie werden erstaunt sein, wie viele unverfälschte Eindrücke aus dem Industriezeitalter Sie noch bekommen. Und Sie werden ebenso staunen, wie Kunst und Kultur alte Industriegebäude und -höfe für sich eingenommen haben. Dieses wundervoll bunte Ensemble war und ist auch für die Filmindustrie ist das natürlich ein Magnet. Sie hat sich in Łódź fest etabliert. Das ist der Grund, warum es hier ein Museum der Kinematographie gibt. Genau das werden Sie am Nachmittag besichtigen. Abendessen und Übernachtung im Hotel. Am Abend können Sie wieder das Lichtfestival besuchen.
3. Tag: Warschau
Heute geht es nach Warschau. Als erstes besuchen wir den Wilanow Palast. Eingebettet in eine herrliche Gartenlandschaft erinnert dieser an das Schloss Versailles in Paris. Erleben Sie eine Führung durch die historischen Räume. Wir setzen die Fahrt fort zur „Grünen Lunge“ von Warschau - dem Lazienki Park. Hier besichtigen wir das Denkmal von Frederic Chopin und das Palais auf dem Wasser (Außenbesichtigung). Nach der Mittagspause lernen Sie noch die seit 1980 zum UNESCO-Weltkulturerbe zählenden Altstadt mit ihrem schönen historischen Marktplatz kennen.
4. Tag: Lowicz/Schloss Nieborow
Nach dem Frühstück unternehmen Sie einen Ausflug nach Lowicz, eine der ältesten polnischen Städte. Bürgerhäuser aus dem 16. Jahrhundert säumen die Gassen, das Rathaus ist eines der schönsten Gebäude des Klassizismus und unter dem dreieckigen Marktplatz der Stadt wurde das original Katzenkopf-Pflaster aus der Zeit der Renaissance entdeckt. Nach dem Mittagessen in einer rustikalen Gaststätte geht es weiter nach Nieborow mit seinem gleichnamigen Schloss mit Barockgarten sowie zum nahegelegenen romantischen Park Arkadia der Fürstin Radziwill. Am späten Nachmittag Rückfahrt nach Lodz.
5. Tag: Heimreise
Unser Leistungspaket
  • Fahrt im Reisebus
  • 4 Übernachtungen im ***Hotel
  • 4 x Frühstückbüffet
  • 4 x Abendessen als 3 Gang Menü
  • Ortstaxe
  • Stadtführung Warschau
  • Stadtführung Lodz
  • Tagesausflug Lowicz
  • Besuch Schloss Nieborow mit englischem Garten
  • Besuch Lichtfestival
  • Eintritt & Führung Textilmuseum
  • Eintritt & Führung Kinematographie Museum
  • Eintritt & Führung Schloss Wilanow in Warschau
Preis pro Person
Fr. 24.09. - Di. 28.09.2021
Preis pro Person im DZ470,-€
Preis pro Person im EZ590,-€
Reise Anfrage

Reisen »Polen