Jaich Reisen Logo

Werte Reisegäste:

Aufgrund der aktuellen Beschlüsse der Landesregierung werden wir unsere Büros eingeschränkt öffnen.
Die folgenden Öffnungszeiten gelten ab dem 09.11.2020

Reisebüro Jaich Bad Liebenwerda
Dienstags 09.00 Uhr – 13.00 Uhr

Reisebüro Jaich Falkenberg
Reisebüro Jaich Mühlberg
Mittwochs 09.00 Uhr – 13.00 Uhr

Reisebüros in Herzberg, Doberlug- Kirchhain und Elsterwerda
Donnerstag 09.00 Uhr – 13.00 Uhr

Telefonisch erreichen Sie uns in der Firmenzentrale unter der Rufnummer 03535 21100 sowie per E-Mail unter info@jaich-reisen.de.
Unseren neuen Reisekatalog 2021 senden wir Ihnen auf Wunsch gern zu. Buchungen für Tages- und Mehrtagesreisen nehmen wir gern entgegen.
Frühbucherrabatte erhalten Sie noch bis 31.12.2020.

Bleiben Sie gesund.

Freundliche Grüße
Sabine Jaich

zurück

Weihnachten zwischen Schwäbischer Alb und Schwarzwald

Wir nehmen Sie mit auf eine einzigartige Reise zu einer der schönsten Fachwerkstädte Baden-Württembergs - Herrenberg. Das besondere Flair dieser Stadt ist geprägt durch eine historische Altstadt, die als Gesamtanlage 1983 unter Denkmalschutz gestellt wurde. Angelehnt an den Schlossberg präsentiert sich hier eine Fachwerkstadt mit lückenlos erhaltenen, historischen Gebäuden. Die nahe gelegene Autostadt Stuttgart mit seinem 152 m hohen Fernsehturm als Wahrzeichen wird Sie ebenso begeistern, wie die sinnlichen, gemütlichen Stunden in Ihrem feierlich herausgeputzten Hotel.

1.Tag: Anreise nach Herrenberg
Am Morgen erfolgt die Anreise über Göppingen nach Herrenberg.
Wie kein anderer Weihnachtsmarkt in der Region steht die Göppinger Waldweihnacht bereits zum 13. Mal für einen Mix aus einzigartiger, rustikaler Waldatmosphäre und romantischem Lichterglanz. Dafür sorgen nicht nur die rund 600 Tannenbäume, zahlreiche Feuerstellen, gemütliche Holzunterstände und eine aufwendige Dekoration mit viel Liebe zum Detail. Ein riesiger, hell leuchtender Weihnachtsbaum im Herzen der City tut sein übriges dazu. Sie besuchen diesen einzigartigen Weihnachtsmarkt. Anschließend Weiterreise zum Hotel in Stuttgart – Herrenberg.
2. Tag: Spaziergang Herrenberg
Nach dem Frühstück entdecken Sie die Stadt Herrenberg mit ihren ca. 31.000 Einwohnern auf einem professionell geführten Stadtspaziergang. Hier treffen das Flair einer liebevoll renovierten, mittelalterlichen Altstadt und eine aktive Bürgerschaft aufeinander. Die Stadt gilt als eine der schönsten Fachwerkstädte Baden-Württembergs.
Die Stiftskirche von Herrenberg ist das bekannteste Wahrzeichen der Stadt und darf auf keinen Fall fehlen am heutigen Tag. Diese befindet sich in der schönen, historischen Altstadt mit vielen Fachwerkhäusern. Auf dem Marktplatz stehen das heutige Rathaus mit dem Glocken- und Uhrtürmchen aus dem Jahr 1806 und der Marktbrunnen, welcher 1347 erstmals erwähnt wurde. Die Kaffeetafel am Nachmittag und das Weihnachtsessen am Heiligen Abend im Hotel läuten das besinnliche Weihnachtsfest für Sie ein.
3. Tag: Schwäbische Alb
Unter dem Motto "Schönste Alb-Momente" werden Sie heute bei Ihrer Rundfahrt schöne Fleckchen der Schwäbischen Alb kennen lernen. Bekannte Städtenamen sind u.a. Geislingen, Heidenheim, Aalen und Schwäbisch Gmünd.
4.Tag: Nördlicher Schwarzwald
Nach dem Frühstück starten Sie heute mit einer örtlichen Reiseleitung zu einer Rundfahrt durch den nördlichen Schwarzwald. Der nördliche Schwarzwald wird geprägt durch breite Buntsandsteinrücken und gipfelt im höchsten Berg des Nordschwarzwaldes, der Hornisgrinde, 1.164 m hoch, am Südhang des Mummelsees. Der Nördliche Schwarzwald bezaubert mit einer wunderbar intakten und abwechslungsreichen Natur. Am Ende der Schwarzhochwaldstraße erwartet Sie Freudenstadt, die höchstgelegene Stadt Württembergs. Berühmt ist die Stadt durch den größten Marktplatz Deutschlands mit den Arkaden der Markthäuser. Sie wurde von Herzog Friedrich I. auf dem Reißbrett entworfen und nach dem Muster eines Mühlespiels gestaltet. Natürlich besuchen Sie auch eine Schwarzwälder Schinkenräucherei und verkosten die Räucherspezialität. Rückfahrt zum Hotel. Abendessen und Übernachtung.
5. Tag: Esslingen und Heimreise
Die Rückreise treten Sie besonnen an. Am Vormittag fahren Sie nach Esslingen, wo Sie ein professioneller Reiseleiter zum geführten Rundgang erwartet. Esslingen ist die einzige Stadt in der Metropolregion Stuttgart, deren mittelalterlicher Stadtkern in seltener Geschlossenheit erhalten ist. Anschließend Heimreise.
Unser Leistungspaket
  • Busfahrt im Reisebus
  • 4 Übernachtungen in Komfortzimmern im H+Hotel Stuttgart Herrenberg
  • 4 x reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • 1 Flasche Wasser auf dem Zimmer
  • 1 x Abendessen als 3-Gang-Menü oder Buffet
  • 3 x Abendessen als festliches Weihnachtsbuffet
  • 1 x weihnachtliches Kaffeetrinken mit Kuchen & Weihnachtsgebäck
  • Besuch der Göppinger Waldweihnacht am 23.12.2019
  • Rundfahrten: Schwäbische Alb, Schwarzwald
  • Geführter Stadtrundgang Esslingen
Preis pro Person
Mi. 23.12. - So. 27.12.2020
Preis pro Person im DZ:545,-€
Preis pro Person im EZ:625,-€
Reise Anfrage

Reisen »Deutschland