Jaich Reisen Logo
zurück

Per Schiff zum dänischen Tulpenfestival

Frühlingserwachen im Norden

Gavnø´s Schlosspark ist 8 Hektar groß, und der Schlosspark ist der schönste Blumengarten und Blumenzwiebelngarten Dänemarks. Der Schlosspark ist besonders berühmt für seine alljährliche Tulpenausstellung. Hier stellen mehrere leitende, dänische, englische und niederländische Blumenzwiebelnzüchter ihre besten Ergebnisse von der edlen Kunst der Blumenzwiebelzucht aus. Die tüchtigen Blumenzwiebelzüchter stellen sowohl alte als auch neue Zwiebelsorten zur Schau. Jedes Jahr werden neue Effekte und Farbkombinationen von den vielen, schönen Blumen arrangiert, damit jeweils zwei Saisons nicht gleich sind

1. Tag: Rostock und Warnemünde
Seit knapp 800 Jahren wird in Rostock Stadtgeschichte geschrieben und noch immer versprüht das einst wichtige Mitglied der Hanse, viel von seinem ursprünglichen Charme. Die hiesigen typischen Backstein-Fassaden und prächtige Giebelhäuser unterschiedlicher Epochen künden ebenso wie die machtvollen Kirchen vom Reichtum der Kaufleute im Mittelalter.
Nutzen Sie Ihren Aufenthalt und lassen den Tag am Alten Strom in Warnemünde in einem der gemütlichen Cafés, Lokale oder Eisdielen ausklingen. Wer Warnemünde besucht hat, muss auf der Westmole gewesen sein. Ruhiges Wasser, leicht bewegte See, Schaumkronen auf den Wellen, spritzende Gischt - hier sind alle Stimmungen des Meeres erlebbar.
2. Tag: Tulpenfestival auf dem dänischen Schloss Gavnø
Heute heißt es früh aufstehen und frühstücken, denn bereits um 09:00 Uhr beginnt die knapp 2-stündige Fährüberfahrt vom Seehafen Rostock nach Gedser. Herrschaftliche Landsitze und ehrwürdige Schlösser laden zum Frühlingsbesuch ein. Sie entdecken das Schloss Gavnø, eines der schönsten Rokoko-Schlösser Dänemarks. Hier findet jedes Jahr das Tulpenfestival statt. Mit über 500.000 Tulpen gleicht der Schlosspark einem Meer aus bunten Frühlingsfarben. Genießen Sie im Anschluss eine Tasse Kaffee und ein leckeres Stück Kuchen im Café Tulipanen im Schlosspark.
Gegen 19:00 Uhr beginnt die Fährpassage zurück nach Rostock. Genießen Sie skandinavische Spezialitäten vom Buffet an Bord der Fähre. Dazu werden auch Getränke serviert.
3. Tag: Das "Gold des Nordens" , Barth und Zingst
4. Tag: Heimreise
Heute treten Sie die Heimreise an. Gern erstellen wir Ihnen auch hier einen Programmpunkt passend zu Ihrer Route!
Unser Leistungspaket
  • Busfahrt im Reisebus
  • 3 x Übernachtung mit Frühstück im 4-Sterne-pentahotel Rostock
  • 2 x Abendessen, 3-Gang-Menü oder Buffet
  • ca. 2-stündige Stadtführung Hansestadt Rostock am Anreisetag
  • Fährpassage mit Scandlines, Rostock - Gedser und zurück am 2. Reisetag, für Bus bis 14 m und Passagiere
  • 1 x Abendessen während der Fährüberfahrt nach Rostock, Buffet ergänzt mit skandinavischen Gerichten bzw. Getränken (Bier, Wein, Softgetränken, Kaffee und Tee)
  • ca. 1-stündige Schlossführung Schloss Gavnø
  • Eintritt Schloss Gavnø und Parkgelände
  • Kaffee und Kuchen im Café "Tulipanen"
Preis pro Person
So. 03.05. - Mi. 06.05.2020
Preis pro Person im DZ495,-€
Preis im EZ615,-€
Reise Anfrage

Reisen »Deutschland