Disneys „DER KÖNIG DER LÖWEN“
1. Tag: Anreise nach Hamburg
Je nach Ankunftszeit in Hamburg (verkehrsabhängig) erfolgt der Hotel Check In vor dem Musicalbesuch. Gemeinsame Busfahrt zu den Hamburger Landungsbrücken. 15 Uhr beginnt das Musical, Ende gegen 18 Uhr. Anschließend Rückfahrt zum Hotel.

2. Tag:
Frühstück im Hotel, Check Out, Fahrt zum Hamburger Fischmarkt. Im Anschluss erwartet Sie eine 2-stündige Stadtrundfahrt, um die faszinierende Hansestadt immer wieder neu zu entdecken. Freizeit und/oder Möglichkeit zur Teilnahme an einer Hafenrundfahrt (fakultativ).‍‍‍‍‍
am 25.11 - 26.11.2017
ab 265,- €
Disneys „ALADDIN“
1. Tag: Anreise nach Hamburg
Je nach Ankunftszeit in Hamburg (verkehrsabhängig) erfolgt der Check In vor dem Musicalbesuch. Busfahrt zum Theater Neue Flora. 15.00 Uhr beginnt das Musical, Ende gegen 18 Uhr. Anschließend Rückfahrt zum Hotel.

2. Tag:
Frühstück im Hotel, Check Out, Fahrt zum Fischmarkt. Im Anschluss erwartet Sie eine 2-stündige Stadtrundfahrt, um die faszinierende Hansestadt zu entdecken. Freizeit und/ oder Möglichkeit zur Teilnahme an ei ner Ha fenrundfahrt (fakultativ).‍‍‍‍‍
am 25.11 - 26.11.2017
ab 265,- €
„Ich war noch niemals in New York“‍‍‍‍
1. Tag: Anreise nach Hamburg
Je nach Ankunftszeit in Hamburg (verkehrsabhängig) erfolgt der Check In vor dem Musicalbesuch. Busfahrt zum Stage Theater an der Elbe. 15.00 Uhr beginnt das Musical, Ende gegen 18 Uhr. Anschließend Rückfahrt zum Hotel.

2. Tag: Frühstück im Hotel, Check Out, Fahrt zum Fischmarkt.
Im Anschluss erwartet Sie eine 2-stündige Stadtrundfahrt, um die faszinierende Hansestadt zu entdecken. Freizeit und/ oder Möglichkeit zur Teilnahme an einer Hafenrundfahrt (fakultativ).‍‍‍‍
am 25.11 - 26.11.2017
ab 255,- €
„HINTERM HORIZONT“‍‍‍
Udo Lindenberg und Hamburg – das gehört einfach zusammen. Ab Herbst 2016 kommt das Erfolgsmusical HINTERM HORIZONT endlich und nur für kurze Zeit ins Stage Operettenhaus auf der Reeperbahn, der Wahlheimat der Rocklegende. Die zum Teil autobiografische und fiktive Geschichte einer Liebe, die alle Grenzen überwindet, begeistert nicht nur Udo Lindenberg-Fans und Musical-Liebhaber. ‍‍‍
am 25.11 - 26.11.2017
ab 255,- €
Unterirdischer Weihnachtsmarkt in Holland
1. Tag: Anreise
Anreise zu Ihrem Hotel nach Valkenburg aan de Geul in der Provinz Limburg. Die idyllische kleine Stadt ist das
ganze Jahr über ein Besuchermagnet, aber in der Vorweihnachszeit erreicht sie ihren absoluten Höhepunkt und
verwandelt sich in ein wahres Weihnachtsparadies. Am Rand des Stadtkerns befindet sich die Gemeindegrotte,
ein unterirdisches Gänge-Labyrinth, das im 11./ 12. Jahrhundert durch den Abbau von Mergel entstand. Hier findet
alljährlich ein ganz bezaubernder unterirdischer Weihnachtsmarkt statt. Zusätzlich gibt es jeden Mittwoch- und
Samstagabend eine Weihnachtsparade durch das Ortszentrum.

2. Tag: Maastricht und Höhlenweihnachtsmarkt
Maastricht ist die Hauptstadt der Provinz Limburg, eine der ältesten Städte der Niederlande und, nebenbei
bemerkt, auch der Geburts- und Wohnort André Rieus. Die Stadt liegt ganz im Süden des Landes zwischen
Belgien und Deutschland und erstreckt sich zu beiden Seiten der Maas. Trotz des hohen Alters gibt sich
Maastricht fit und dynamisch. Das liegt daran, dass es ein beliebter Ort für Bildung, Kultur, Erholung und Shopping
ist. Nutzen Sie die Gelegenheit zu einem geführten Spaziergang durch die charmante Altstadt. In der
Bisschopsmolen, der ältesten Wassermühle der Niederlande, mit angeschlossener Bäckerei können Sie eine
Kaffeepause machen und ein Stück Limburgse Vlaai, eine regionale Kuchenspezialität, genießen. Dafür muss
man allerdings noch gut zu Fuß sein, denn es gilt eine steile, Treppe ins Obergeschoss zu erklimmen. Den
Nachmittag verbringen Sie in Valkenburg, wo Sie den Weihnachtsmarkt in der Gemeinde-Grotte besuchen
werden. Es ist der älteste und größte Höhlen-Weihnachtsmarkt in ganz Europa. Das müssen Sie sehen!

3. Tag: Schloss Hoensbroek und Heimreise
Wenn die Zeit es erlaubt, empfehlen wir den Besuch von Schloss Hoensbroek im gleichnamigen Ort. Das
bezaubernde Schloss rühmt sich eines der meistbesuchten Schlösser der Niederlande zu sein. Auf jeden Fall ist
es mit mehr als 40 prachtvollen Gemächern eines der größten und schönsten im ganzen Land.
am 08.12 - 10.12.2017
ab 260,- €
Weihnachten im verträumten Frankenwald
In Bayern "ganz oben" liegt der Naturpark Frankenwald. Charakteristisch für ihn ist ein reizvoller Dreiklang aus gerodeten Hochflächen, bewaldeten Hängen und romantischen Wiesentälern. Dabei nehmen - nomen est omen - die weiten Wälder die Hälfte seiner Fläche ein: Zauberhaft und auch ein bisschen geheimnisvoll präsentiert sich der Frankenwald seinen Besuchern. Kernbereich des Naturparks ist der Frankenwald, die "GRÜNE KRONE BAYERNS". Markante Höhenunterschiede grenzen ihn von den Ausläufern des Obermainischen Hügellandes im Südwesten ab, die offene Vogländische Hochfläche im Osten verbindet den Frankenwald mit dem Fichtelgebirge. Landschaftliche Höhepunkte im Naturpark Frankenwald sind die stillen Wiesentäler; Bäche und Flüsse sind tief ins Gebirge eingeschnitten. Die Täler schmücken artenreiche Wiesen, und nicht selten stehen einsame alte Schneidemühlen an den Wasserläufen. Wanderungen, beispielsweise durch das Kremnitztal bei Wilhelmsthal, werden so zu einem Naturerlebnis der besonderen Art
am 23.12 - 27.12.2017
ab 490,- €
Silvester in der Eifel
Erleben Sie eine einzigartige Landschaft. Flüsse und Bäche strecken und winden sich spektakulär durch die reizvollen Täler und malerischen Dörfer. Atemberaubende und geologisch einzigartige Vulkanmaare grenzen an sagenhaft blaue Seen.
am 29.12 - 02.01.2018
ab 470,- €
Jahreswechsel im Rheingau
Die Kulturlandschaft Rheingau erstreckt sich als gewelltes Hügelland rechtsrheinisch von Walluf bis Lorchhausen und zieht sich von den Höhen des Taunushauptkammes hinunter bis zum Rhein, der hier für 30 Kilometer aus seiner allgemeinen Nordrichtung abgelenkt wird und bis zum Binger Loch nach Westen fließt. Dadurch ist die dominierende Geländeform im Rheingau der Südhang. Jedoch ist auch der steile Einschnitt des Rheins in den Taunushauptkamm vom Binger Loch bis Lorch noch Teil dieser Landschaft, wo der Rhein seinen Weg wieder nach Norden nimmt. Naturräumlich wird der Rheingau zum Rhein-Main-Tiefland gezählt. Der Rheingau als Landschaft ist Kern des gleichnamigen Weinanbaugebiets Rheingau. Der Rheingau zeichnet sich durch zahlreiche Sehenswürdigkeiten aus.
am 30.12 - 02.01.2018
ab 459,- €
Mehrtagesfahrten
Mehrtagesfahrten
Reise 1 bis 8 von 90
Buchen
Informationen
Flugreisen
Facebook

Facebook


Besuchen Sie uns auf Facebook.